Drei Lichtstimmungen in einer Lampe.

Für LeserInnen von

12.10.2017 - 12:00 Uhr Isarsonne

Eike, unser Ansprechpartner bei Philips stellt sich vor.

Liebe Markenjury-Mitglieder,

herzlich willkommen zu unserer gemeinsamen Markenjury-Aktion, in der Sie die Philips SceneSwitch LED-Lampen ausgiebig kennenlernen können.

Ich bin Eike und bei Philips Lighting als Product Manager dafür verantwortlich, die innovativen SceneSwitch Lampen bekannt zu machen. Mit diesen können Sie ganz ohne Dimmer zwischen drei verschiedenen Lichtstimmungen wechseln. Nutzen Sie Ihre Räume so zu unterschiedlichen Zwecken und passen Sie das Licht an, wie Sie es gerade benötigen: beispielsweise helles, weißes Licht zum Arbeiten, dunkleres, wärmeres Licht zum Fernsehen oder als Nebenbeleuchtung.

Einfache Handhabung ohne Installationsaufwand.
Das Umschalten funktioniert ganz einfach über Ihren vorhandenen Lichtschalter an der Wand oder am Kabel Ihrer Leuchte. Mit der "Memory-Funktion" bleibt die zuletzt gewählte Lichtstufe (100%, 40% oder 10% Helligkeit) auch nach längerem Ausschalten gespeichert, damit Sie jederzeit genau dort weitermachen können, wo Sie zuletzt aufgehört haben.

Ihre ehrliche Meinung zählt.
Berichten Sie regelmäßig auf dem Aktionsblog von Ihren Erlebnissen mit Philips SceneSwitch und tauschen Sie sich auch mit Freunden, Bekannte und Kollegen darüber aus. Ich bin schon sehr gespannt auf Ihre Meinung zu den SceneSwitch Lampen und die Erfahrungen, die sie damit machen. Sollten Sie oder andere Interessierte aus Ihrem Umfeld Fragen haben, stehe ich Ihnen gemeinsam mit dem Markenjury-Team zur Verfügung.

Viel Spaß bei der Aktion und liebe Grüße
Ihr Eike


349 Kommentare

peterle888 • 16.10.2017 - 16:55 Uhr

Perfekt - alle gelieferten Lampen sind ausgetauscht & werden nun ausgiebig getestet :-)

Pippilotta • 16.10.2017 - 17:12 Uhr

Ich freu mich total, dass ich dabei bin! :-) Ich habe gleich meine Lampen mit den neuen Birnen bestückt und Fotos gemacht. Jetzt haben wir auch endlich gemütliches Licht in der Küche. Besonders auf die Adventszeit freue ich mich schon, weil wir immer nach dem Keksebacken in der Küche sitzen und Weihnachtstee trinken und leckere frisch gebackene Kekse essen. Dann leuchtet nicht mehr diese grelle Birne über unseren Köpfen. Die Birnen sind für mich ne gute Alternative zu Kerzen, da ich den Ruß nicht so gut von den Kerzen vertrage.

flywithme • 16.10.2017 - 17:48 Uhr

Wir freuen uns sehr dabei zu sein. Die erste Glühbirne ist eingeschraubt und getestet. So einfach und so ein schönes Licht

Sunny_2512 • 16.10.2017 - 19:02 Uhr

Meine Tochter war zufällig zu Besuch bei mir, als das Päckchen ankam. Sofort haben wir die Wohnzimmerlampe, die mich mit ihrem grellen Licht schon lange genervt hat, mit einer Scene Switch bestückt. Wir waren beide begeistert, da ich schon überlegt habe, einen Dimmschalter zu kaufen. Das kann ich mir jetzt sparen. Natürlich hat meine Tochter sich gleich eine der Birnen gesichert.

Testerin301 • 16.10.2017 - 19:12 Uhr

Der erste Eindruck ist gut. Es ist eine gute Alternative zum Kauf eines Dimmers. Mal sehen wie der Praxistest läuft

Funproject • 16.10.2017 - 19:19 Uhr

Vielen Dank!
Funktional und optisch ansprechend!
Was will man mehr!
Macht einen hochwertigen Eindruck (incl. der Verpackung)!

Aialt • 16.10.2017 - 19:25 Uhr

Bis jetzt bin ich positiv überrascht. Lampen sehen hochwertig aus und halten was sie versprechen.

Gunvald • 16.10.2017 - 19:57 Uhr

Ich finde, die Leuchten machen ein tolles Licht. Wenn man sie in eine Lampe einschraubt, die ihrerseits an einen Dimmer angeschlossen ist, flackert sie kleicjt. Wir haben aber genau g andere Lampen, und da funktioniert alles ganz super.

M1nd3 • 16.10.2017 - 20:29 Uhr

Super Birnen.
Päckchen angekommen und sofort do Birnen eingesetzt.
Bei meiner kleiner Tochter im Zimmer ist echt praktisch. Abends wenn wir sie bettfertig machen, stellen wir das Licht auf 10% ein. So kann sie besser runterfahren ohne nervigen Stehlampen, wo sie ständig am Kabel zieht.
Filmabend auch schon gemacht. Durch das indirekte gemütliche Licht, hat man eine super gemütliche lockere Armosphäre.

Schleife • 16.10.2017 - 21:15 Uhr

Das Paket kam vorm Wochenende an und die Bienen wurden direkt in Einsatz gebracht.
Eine im Bad und eine im Schlafzimmer.Super, denn in diesen 2 Räumen haben wir keinen Dimmer! Gerade im Bad und im Schlafzimmer sind sie super nützlich! Wenn man gerade wach ist und es noch nicht so hell mag oder den Partner nicht mit Flutlicht wecken möchte!
Zudem machen sie sehr schönes Licht!

sfkler • 16.10.2017 - 23:27 Uhr

Mein Päckchen kam am Samstag an und ich komme mir vor wie ein kleines Kind: Licht an, Licht aus, Licht an... 😉 es macht richtig Spaß

Woodpecker • 17.10.2017 - 07:58 Uhr

Hallo Zusammen
Toll das ich Teil des Test-Teams sein darf.
Die erste "SceneSwitch" ist an eine Nachbarin weiter gegeben, die anderen beiden teste ich selber. In der Küche und im Wohnzimmer ist ab jetzt auch ohne Dimmer Kuschellicht möglich.....

Mane2307 • 17.10.2017 - 08:58 Uhr

Woowww… Dimmen ohne Dimmer - wir sind hier in Unterfranken auch total begeistert von den dimmbaren (mit dem Lichtschalter ganz einfach mit dem normalen „Ein- und Ausschalter“ in 3 Stufen dimmbar) LED-Glühbirnen von Philips SceneSwitch.
Sie schauen nicht nur Hammer aus (gerade die LED Classic 60 W E27 (Filament) mit den „gelben Innenstengeln“ – , sie funktionieren auch super prächtig mit dem normalen Lichtschalter...
Wahnsinn, hätte ich nie gedacht, dass das möglich ist ;-).

Es gibt 3 Stufen, welche man hoch- und runter dimmen kann mit der einfachen Betätigung des Lichtschalters… einmal 100 % Licht, dann 40 % Licht (zum Essen) und zu guter letzt nur 10 % Licht (wunderbar für den Abend).
Die LED-Leuchte merkt sich die letzte Einstellung jeweils (integrierte Memory-Funktion - die zuletzt gewählte Lichtstufe bleibt nach längerem Ausschalten gespeichert, bis eine andere Lichteinstellung gewählt wird)
und beim nächsten Licht Aus- bzw. Einschalten kommt dann in die nächste Stufe vom Licht. Kindereinfach, und es klappt hervorragend.

Es gibt die dimmbaren Glühbirnen in einem warmen (LED Classic 60 W E 27 Filament) und natürlich auch mit einem kalten Licht (LED 60 W E 27 Matt).
Des Weiteren gibt’s auch dimmbare Kerzen hiervon (LED 40 W E 14). Alle funktionieren nach dem gleichen Prinzip.
Ich finde es auch mega, dass die Haltbarkeit einer SceneSwitch-Philips-Birne jeweils 15 Jahre beträgt - klasse!!!! Auch sollte man erwähnen, dass die Umverpackung der einzelnen Birne sehr angenehm ist, diese aufzukriegen. Der hintere Bereich besteht aus Pappe und das Vorderteil ist in Plastik – man kriegt die Verpackung also bedenkenlos ohne Schere auf – toll. Die Preise für die Scene Switch LED Birnen liegen bei 8 – 12 Euro. Zu empfehlen!!!

Dieben • 17.10.2017 - 13:33 Uhr

Grade im Schlafzimmer bin ich begeistert von der LED-Lampe. Wenn ich mir Abends was zum anziehen raussuche kann ich es schön hell machen und wenn wir vom Bett aus noch einen Film gucken wollen dann können wir die passende Stimmung durch die Dimm Funktion hervorrufen. Super!

Amber1975 • 17.10.2017 - 17:11 Uhr

Ich freue mich dabei zu sein..bin mir noch nicht sicher ob ich die Leuchtmittel sinnvoll finde..

naze • 17.10.2017 - 17:39 Uhr

Vielen Dank für das tolle Paket. Ich habe zwei Birnen an meine beiden Nachbarn verschenkt. Jetzt kann man schon vom Fenster aus die Stimmung und gute "Besuchszeiten" erkennen.

Kimba08 • 17.10.2017 - 18:01 Uhr

Wow, also ich bin schon mal begeistert und auch meinen kritischen Vater konnte ich bereits überzeugen. Mein Bruder war noch zu Besuch und er dachte zunächst ich veräppel ihn :D
Morgen bekomme ich noch Besuch meiner Freundin und übermorgen habe ich gleich 6 Freunde zum Essen da. Bin gespannt was sie alle davon halten.

JoLou • 17.10.2017 - 19:14 Uhr

Sehr toll. Habe sie gerade meinem Mann (Elektromeister und techniker) vorgeführt, der fand sie auch toll.
Endlich mal hell im Haus, der kauf immer Lampen, da wird es beim anschalten erst mal noch dunkler im Raum und ich brauche LICHT!!!!!

esposa1969 • 17.10.2017 - 20:34 Uhr

Im Wohnzimmer ist das wirklich ideal... die geringste Einstellung als Schummerlicht, die mittlere während des Fernsehens und die höchsten, wenn ich dabei lesen möchte!!

MariaMaria • 17.10.2017 - 21:12 Uhr

Juhu wir sind dabei, vielen Dank. heute ausgepackt. Morgen wird getestet. Wir sind gespannt :)

Jane • 18.10.2017 - 10:38 Uhr

Erstes Fazit nach kürzester Zeit:

Durch die Dimmfunktion kann ich in unserem Wohnzimmer auch mit unserer Stehlampe immer perfektes Licht für jede Situation schaffen: ob gemütlicher Fernsehabend zu zweit mit leichter Beleuchtung oder Spieleabend mit Freunden bei guter Beleuchtung(wird noch heute geprüft), die Scene Switch ist eine echte Bereicherung für unsere Wohnung. Auch im Schlafzimmer macht sie sich toll (ob helles Licht zum Anziehen oder mittelstarkes Licht zum Lesen am Abend).

Bin jetzt schon begeistert! Vielen Dank!

supababe • 18.10.2017 - 18:56 Uhr

Ausgepackt, rein gedreht und echt begeistert!! Eine echt tolle Erfindung!

mimsick • 18.10.2017 - 19:24 Uhr

Da habt Ihr aber mal meinen Mann schwer begeistert. Er ist gleich los um die Birnen einzubauen und noch zusätzliche zu besorgen. Er hat es sich sogar nicht nehmen lassen sie meinem Vater (seinem SCHWIEGERVATER!) vorzuführen!. Auch zwei meiner Kollegen sind sehr begeistert und ein weiterer Kollege hat diese Birnen bereits im Einsatz. Echt toll

Isarsonne • 19.10.2017 - 16:25 Uhr

@mimsick: Wir freuen uns sehr, dass Ihr Mann mit vollem Enthusiasmus in unsere Aktion startet. So soll es sein! :)

lara1274 • 18.10.2017 - 20:24 Uhr

Testpaket ist angekommen, wurde mit meinen beiden Jungs zusammen ausgepackt. Glühbirnen wurden gewechselt und jetzt wird fleissig getestet.

Hausdrache.review • 18.10.2017 - 22:30 Uhr

Unser erster Eindruck ist wirklich positiv. Wir sind alle total fasziniert. Die Nachttischlampe meines Sohnes ist nun kein Schocker mehr, sondern kann nach dem Lesen beim Kuscheln endlich kuschelig eingestellt werden. In dieser dunkelsten Einstellung kann er sie dann nachts auch wieder einschalten. Gleiches bei der Deckenlampe unserer Tochter. Zum Spielen schön hell, ist sie fast so hell wie die vorherige 9W Philips, die darin war, beim Ins-Bett-Bringen auf Dunkel.
Ich finde nur fast, dass sie NOCH dunkler sein könnte als dunkelste Einstellung...also wirklich auf 1-2% runter gedimmt, sodass sie auch ein Nachtlicht/Orientierungslicht mit ersetzen. Die mittlere Einstellung nutzen wir kaum.

anne_fr • 18.10.2017 - 22:50 Uhr

Wir sind begeistert! Im Schlafzimmer und im Wohnzimmer leisten die Lampen gute Dienste, wurde ja auch schon beschrieben. Die Nachbarn fanden es auch toll. Einzig die Filamente kommen bei der hellsten Einstellung nicht so schön zur Geltung. Da könnte die höchste Stufe etwas schwächer eingestellt sein. Die Kerzenlampe testet meine Schwester. Malsehen, was sie meint.

Katzalina • 18.10.2017 - 23:47 Uhr

Am Esstisch ist der erste Test erfolgreich verlaufen, Hausaufgaben helles Licht, Essen mittlere Stufe, Arbeiten am Laptop, niedrigste Stufe - hach, kein Lampen schieben, alles einfach und praktisch. Und ich bin begeistert, dass die Lampe sich auf der letzten Einstellung wieder einschalten lässt, damit muss eine Testbirne gleich ins Kinderzimmer, dann kann Nachts am Bett Licht gemacht werden, ohne zu blenden!

In der nächsten Woche bekommen wir ein paar Tage Besuch und werden das Licht demonstrieren - noch konnte nicht jeder Besuch unsere Begeisterung teilen, aber wir arbeiten daran... :)

Isarsonne • 19.10.2017 - 16:24 Uhr

@Katzalina: Eine Lichtparty - wunderbar! 8)

oli-daytona • 19.10.2017 - 08:43 Uhr

Hallo Eike ein lob an Philips für diese tollen Produkte.

Mich würde es sehr freuen, wenn es mehr Philips LED´s geben würde, welche warmweis leuchten, da ich das alte Licht der Glühbirnen sehr mag. Es ist nicht aufdringlich und blendend, sondern verbreitet eine angenehme Atmosphäre.

epreg • 19.10.2017 - 10:42 Uhr

Also alle Lampen verteilt und gewechselt (zwei in den Zimmern meiner Jungs, eine in meinem Arbeitszimmer). Funktioniert wirklich mit dem Dimmen, auch, dass die Lampe sich das merkt. Bin bisher super begeistert, lediglich das Design (bis auf die matte Lampe, die ist ok) finde ich etwas futuristisch. Ganz normal würde mir besser gefallen, v. a. bei der Kerzenform. Weitere Berichte folgen

Saskia96 • 19.10.2017 - 12:38 Uhr

Ich freue mich dabei zu sein! Die Lampen machen einen sehr hochwertigen Eindruck! Ich freue mich auf einen tollen Test!

Marcush • 19.10.2017 - 14:38 Uhr

Trotz Bestätigungsmail dabei zu sein, habe ich bisher kein Paket erhalten. Schade.

Isarsonne • 19.10.2017 - 16:22 Uhr

@Marcush: Hallo Marcush, hierzu haben Sie von uns bereits eine E-Mail erhalten. Gerne helfen wir Ihnen umgehend weiter, sobald wir die von Ihnen benötigten Informationen vorliegen haben.

manta-a • 19.10.2017 - 17:03 Uhr

So - Paket ist gut angekommen und die "Lichter" sind mittlerweile auch verteilt ;)

Finde es echt eine super Idee - denn nicht überall ist ein Dimmer vorhanden und so ist es halt viel praktischer!

Wir testen im Wintergarten, Wohnzimmer und Schlafzimmer und sind von den 3-Stufen und der Memory-Funktion wirklich begeistert!
Am Wochenende feiern wir mit Gästen - bin schon sehr auf die Meinungen gespannt ;)

Timmi • 19.10.2017 - 18:07 Uhr

Überraschend ist das Paket angekommen, die Mail war wohl ( zum ersten Mal ) im Spam gelandet.
Sofort wurde ausgepackt und getestet. Echt gut. Wir haben den Vergleich zu anderen Lampen mit einem Regler und so ist dies nun ein super Vergleich und gleichzeitig eine Ergänzung. Funktioniert gut und sieht noch besser aus als vorher (Stimmungsvoller).

sunnysun2015 • 19.10.2017 - 18:55 Uhr

Danke dass ich testen darf :) Am Wochenende wird gleich mal die Birne ausgetauscht.

trancemitter • 20.10.2017 - 12:15 Uhr

Ich freue mich sehr, dass ich dabei sein darf!

holle • 20.10.2017 - 12:22 Uhr

Super, dass ich dabei bin. Ich freue mich riesig auf den Test.

kristall • 20.10.2017 - 12:29 Uhr

Ich habe mir richtig gewünscht dabei zu sein und es hat geklappt. Super!

Isarsonne • 20.10.2017 - 13:36 Uhr

@kristall: Dann berichten Sie uns doch gerne, wie die Philips SceneSwitch in Ihrem Umfeld ankommt. :)

Steffinka • 22.10.2017 - 20:55 Uhr

Soweit ich meinen Bereich verstehe, bin ich dabei. Ich habe aber kein Paket erhalten, ist das noch unterwegs?

Isarsonne • 23.10.2017 - 12:37 Uhr

@Steffinka: Hallo Steffinka, wir haben Sie per E-Mail darüber informiert, dass es für Sie mit einer direkten Teilnahme an der Aktion leider nicht geklappt hat. Unabhängig davon können Sie sich jedoch sehr gerne weiterhin an unserer Aktion beteiligen, indem Sie Ihre Fragen zu Philips SceneSwitch über die Kommentare an das Aktionsteam richten, die diese sehr gerne für Sie beantworten werden.

swelli • 23.10.2017 - 08:37 Uhr

Ich freue mich das ich dabei sein kann. Einfach super !

cs2901 • 23.10.2017 - 14:48 Uhr

Auch nach einer knapp 2-wöchiger Nutzung sind wir restlos überzeugt und begeistert. So einfach war Stimmung -durch-Licht-Machen noch nie. Je nach Situation nutzen wir alle drei Einstellungen der Lampen, die wir über dem Esszimmertisch sowie im Schlafzimmer eingesetzt haben. Dazu sind die Lampen hoch energiesparend und passen zu unserem umweltschonenden Lichtkonzept.

Eine klare Kaufempfehlung unsererseits!!!

tanja72 • 23.10.2017 - 16:36 Uhr

Haben die Birnen gleich in unsere Lampen geschraubt, leider sieht man die Birnen nicht. Bin jetzt auf Ideensuche, um eine Lampe zu basteln, in der man diese wunderschönen Birnen auch sehen kann. Evtl. nehm ich reagenzgläser- mal schauen.

tabibi • 26.10.2017 - 15:55 Uhr

Wir haben jetzt schon fleißig getestet.
In der Küche finde ich sie super.
Abends und am Morgen zum essen eifach das Licht etwas gedämpft zu haben ist super und zum Arbeiten 100%
Im Wohnzimmer mag ich das licht nicht so gerne.
Im schlafzimmet zum lesen muss es schon hell sein..
Unsre Freunde und bekannte sind noch geteilter meinung.

Silverstar1990 • 27.10.2017 - 10:59 Uhr

So endlich ist auch mein Paket angekommen. Direkt ausgepackt und losgetestet.
Der erste Eindruck: die Lampen sind sehr stabil und wirken hochwertig verarbeitet.
Wir sind gespannt auf heute Abend wenn es dunkel wird :-)

Stoffel06 • 28.10.2017 - 17:23 Uhr

Wir finden die Glühbirne einfach nur klasse. Haben sie jetzt im Schlafzimmer und dafür ist sie total praktisch. Auch abends zum fernsehen äußerst angenehm kein grelles Licht an zu haben. Freunden, Verwandten und Kollegen haben wir es hier auch vorgeführt, die meisten waren beeindruckt und wollen die Glühbirnen erwerben. 2 haben wir verschenkt. Sehr gelungener Test.

ttvi • 29.10.2017 - 14:45 Uhr

Wir haben nun die Glühbirne eingesetzt. Da ich eine 1-Zimmer-Wohung habe, ist die perfekt. Mein Zimmer fungiert als Schlaf- und Wohnzimmer. Dafür ist die Philips Glühbirne perfekt. Zum Abendessen wird einfach der 2. Modus der Lampe angeschaltet. Versprüht ein warmes Licht und entwickelt schon eine ganz andere Atmosphäre. Zum Filme gucken ist der 3. Modus perfekt. Und den 1. Modus verwende ich zum Schminken und Lernen. Mein Freund und ich sind sehr zufrieden. Vorallem dass man die Glühbirne nur in die Lampe setzen muss. Das An- und Ausschalten mit dem Lichttaster funktioniert einwandfrei.

Yamamotosan • 29.10.2017 - 16:57 Uhr

Ich war skeptisch, bin nun Ber voll überzeugt!! Freunde und Nachbarn sind von meiner Begeisterung ebenfalls infiziert und haben bereits nachgekauft👍

TomDelonge • 29.10.2017 - 19:27 Uhr

Bei den Birnen wäre eine Funktion von Vorteil, wenn die Lichtintensität wieder so beim einschalten (bspw. erst nach 5 Minuten) wäre, wie sie vor dem Ausschalten war. Quasi wie ein integrierter Timer.

Grund: Da ich manchmal in der Nacht meine Nachttischlampe im Schlafzimmer brauche ist es nicht von Vorteil, wenn diese beim Ausmachen auf 10% ist und beim nachts Einschalten danach auf 100%.

Ich denke diese Funktion wäre auch sinnvoll in anderen Bereichen wie Esszimmer etc. die Lampe wäre somit noch viel flexibler einsetzbar und noch besser. Die Funktion mit kurz aus und an um die Intensität zu ändern soll natürlich beibehalten werden.

Isarsonne • 30.10.2017 - 17:21 Uhr

@TomDelonge: Eine tolle Idee! Das Team von Philips Lighting freut sich auf Ihre Anregungen - am besten übermitteln Sie diese über die Abschlussumfrage, die noch diesen Donnerstag an den Start geht. Wir informieren Sie per E-Mail, sobald die Umfrage zur Verfügung steht.

mama88 • 31.10.2017 - 20:23 Uhr

Hi, was mir aufgefallen ist: die 7,5W Birne hat eine 20% Lichtstärke in Setting 3 die anderen 2 mitgelieferten Birnen je eine Lichtstärke von 10%

So gewollt oder ein Druckfehler (Zumal im Onlineshop auch 10% angegeben sind)

Isarsonne • 02.11.2017 - 18:06 Uhr

@mama88: Hallo mama88, wodurch entstand Ihr Eindruck, dass die 7,5W-Lampe in der dunkelsten Lichteinstellung eine 20%ige Helligkeit aufweist? Alle Philips SceneSwitch-Lampen können in die Modi 100%, 40% und 10% geschalten werden.

Dornroeschen123 • 02.11.2017 - 17:08 Uhr

Vielen, vielen Dank, dass ich bei dieser tollen Aktion mitmachen durfte. Ich bin wirklich begeistert von dieser Innovation, weiter so!!!

Isarsonne • 02.11.2017 - 17:30 Uhr

@Dornroeschen123: Vielen Dank für die tollen Worte, das Lob gebührt aber ganz besonders Ihnen für Ihre tollen Bekanntmach-Aktionen!

Nach oben