Drei Lichtstimmungen in einer Lampe.

Für LeserInnen von

Antworten auf Fragen zu Philips SceneSwitch.

Im Folgenden finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) zu Philips SceneSwitch, der innovativen LED-Lampen für unterschiedliche Lichtstimmungen.


Wie viele Lichtstimmungen kann ich mit der Philips SceneSwitch-Lampe auswählen?

Durch mehrmaliges Betätigen des normalen (Wand-)Schalters können drei unterschiedliche Lichtstimmungen angewählt werden: 100%, 40%, 10% Helligkeit. Zusätzlich wird der Lichteffekt in den dunkleren Einstellungen wärmer. Auf diese Weise können Sie mit den Philips SceneSwitch-Lampen zum Beispiel tagsüber helles Licht zum Arbeiten verwenden und abends ein gemütliches Lichtambiente zum Essen erzeugen.

Wie funktioniert die integrierte Memory-Funktion?

Die integrierte Memory-Funktion speichert Ihre letzte Lichteinstellung, wenn Sie das Licht länger als 6 Sekunden ausschalten. Die eingestellte Lichtstimmung bleibt dann in der gewählten Einstellung, wenn Sie das Licht das nächste mal wieder einschalten.

Funktioniert die Dimmfunktion nur bei einem Wandschalter oder auch bei einem Taster?

Ja, die Dimmfunktion funktioniert auch bei einem Taster.

Wo finde ich den Stromverbrauchswert der unterschiedlichen Helligkeitsstufen meines Philips SceneSwitch-Produktes?

Die genauen Stromverbrauchswerte des jeweiligen SceneSwitch-Produktes finden Sie auf der entsprechenden Verpackungsrückseite (oben rechts).

Welche Garantie gilt für die Philips SceneSwitch-Lampen?

Für die Philips SceneSwitch-Lampen gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.

Gibt es weitere Philips SceneSwitch-Lampen mit denen ich mein Zuhause ausstatten kann?

Ja, wir entwickeln das Philips SceneSwitch-Sortiment stets weiter und werden auch in Zukunft unser Produktsortiment weiter ausbauen.

Können Philips SceneSwitch-Lampen an einem Dimmer betrieben werden?

Nein, Philips SceneSwitch-Lampen sind nicht für den Betrieb an vorinstallierten Dimmern vorgesehen.

Verbrauchen Philips SceneSwitch-Lampen in den dunkleren Lichteinstellungen mehr Strom?

Nein, der Wattverbrauch sinkt sogar leicht in den dunkleren Einstellungen. Der genaue Verbrauch kann der jeweiligen Produktverpackung entnommen werden.

Hat das häufigere An- und Ausschalten bei Philips SceneSwitch-Lampen einen Einfluss auf die durchschnittliche Lebensdauer des Produktes?

Nein, die höhere Anzahl an Schaltungen wurde bei der Produktentwicklung beachtet. Die durchschnittliche Lebensdauer von Philips SceneSwitch Lampen beträgt 15.000 Std. Das entspricht etwa 15 Jahren bei ca. 2,7 Std Nutzungsdauer täglich.