Kaffeevielfalt genießen

Für Leser von

03.03.2014 - 12:06 Uhr gray

Was sagen unsere Mittester zum Saeco GranBaristo Kaffeevollautomat?

Es gibt viele Gelegenheiten für eine gemütliche Kaffeepause mit Freunden, Familie oder Kollegen - und die Saeco GranBaristo. Schließlich wollen wir auch im Alltag gemeinsam die Vorzüge des Kaffeevollautomatens erleben.

Freunde

So hat etwa Web-Reporterin DK23 bereits Freunden, Bekannten oder Kollegen erzählt, dass Sie die Saeco GranBaristo testet und sie zu einem Kaffee oder Espresso eingeladen:

Unsere Geschmäcker sind ganz unterschiedlich. Mein Mann bevorzug den “Amerikanischen” Kaffee. Ich mag neben dem Espresso noch den Kaffe Crema sowie Latte und Espresso Macciato und die Milch pur. Unsere Freunde sind ganz begeistert von der Viefalt der Kaffeeauswahl und haben schon ausgiebig getestet und wir haben schon fast alles ausprobiert.

  • Web-Reporterin DK23

Vielleicht haben Sie ja auch bei einer gemeinsamen Kaffeepause die leckersten Momente als Fotos festgehalten!? Die Bilder können Sie ganz bequem über "Mein Bereich" hochladen.

@all: Wie kamen die GranBaristo und die verschiedenen Kaffeevarianten in Ihrem Umfeld an?


9 Kommentare

schlemmermaul • 04.03.2014 - 20:49 Uhr

Vom Aussehen und der Größe kam der Vollautomat sehr gut an, aber das war es dann auch schon leider, jeder sagte, dass der Kaffee aus meiner "alten Maschine" besser schmeckt, dem kann ich auch nur zustimmen. Ich habe die GranBaristo letzte Woche zurück gesendet.

Marke54 • 05.03.2014 - 12:44 Uhr

Mein Mann mag am liebsten Espresso oder Café creme und ich bevorzuge Cappuccino. Unsere Tochter war mit ihrem Freund zu Besuch und fand den Latte macchiato toll. Ihr Freund nahm auch ganz gern einen Espresso oder Café creme. Wenn der Kaffee nicht schmeckt, so liegt das an den Geschmackskomponenten, die an dem Vollautomaten erst richtig programmiert bzw. eingestellt werden müssen. Dazu muss man sich eben genug Zeit nehmen. Auch die Kaffeebohnensorten mit den unterschiedlichen Röstungen können den Geschmack erheblich beeinflussen.

Fussel1978 • 05.03.2014 - 13:00 Uhr

Ich hab das Gefühl, seit wir die Maschine haben ist nicht nur unser Kaffeekonsum gewaltig gestiegen, sondern der unserer Freunde auch.... Ständig haben wir besuch und alle wollen Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso :-)

Wie ich schon in meinem Bericht geschrieben habe, die Bohnen von Saeco schmecken uns leider überhaupt nicht. Haben aber eine Sorte gefunden, die uns Beiden total gut schmeckt. Aber wir werden wohl auch noch andere Bohnen testen.

Eine kurze Frage, wer behält seinen Automaten und wer schickt ihn zurück? Oder gibt es dazu abschließend noch eine Auswertung. Das würde mich persönlich echt interessieren.

Fussel1978 • 05.03.2014 - 13:02 Uhr

Ach, ja falls es jemanden interessiert.
Wir werden den Saeco GranBaristo Kaffeevollautomat behalten :-)

gray • 06.03.2014 - 11:41 Uhr

@Fussel1978: Wir werden die Frage, ob Sie die GranBaristo behalten möchten oder nicht ab morgen in der Abschlussumfrage stellen. Noch können wir anhand der Kommentare keine Tendenz festmachen. Da wir in dieser Aktion auch einige Web-Reporter im Team haben, die sich für Kaffeevollautomaten begeistern und die GranBaristo einfach "nur" testen wollten, ziehen wir für die Produktbewertung unserer Aktion andere Kriterien aus den Umfragen heran. Daher freuen wir uns sehr, wenn Sie uns viele Ihre ehrliche Meinung in der Umfragen mitteilen. =)

nguenth • 08.03.2014 - 17:25 Uhr

Ich habe die Gran Baristo mit Freunden, Bekannten, Verwandten und Nachbarn getestet. Keiner hat mir eine negative Rückmeldung gegeben. Am besten sind die Kaffeespezialitäten mit dem Milchschaum angekommen.
Ich habe die Gran Baristo auch eine Woche mit in die Firma genommen und hatte Schwierigkeiten, den Kollegen zu erklären, dass ich sie wieder mit nach Hause nehme. Ich habe aber eine andere kostengünstigere Lösung gefunden, meine Kollegen und ich übernehmen mein Vorgängermodell in unseren Küchenbestand auf...:o)

emmib • 09.03.2014 - 11:45 Uhr

Jeder hatte seine Vorlieben . Mein Mann liebt den Amerikanischen Kaffee , ich mag den Cafe , natürlich Latte Macciato und Cappuccino .Aber ausprobiert haben wir alle Sorten .

maxim • 09.03.2014 - 15:04 Uhr

Also meine alte Maschine , Saeco incanto, hat nicht so tollen Kaffee zubereitet und auch der Milchschaum war nicht so schaumig. Meine Eltern haben die Saeco Professional , die ist geschmacklich auch sehr gut, macht aber keinen Latte Macchiato mit nur einem Knopfdruck. Wir behalten die Maschine, der kaffeekonsum ist gewaltig angestiegen, bei uns und unseren Freunden.
Bevorzugt trinken wir Cappuccino, Latte macchiato, Espresso und pure Milch mit Honig

anikgjen • 11.03.2014 - 15:33 Uhr

nachdem klar war dass die Gran Baristo bleiben haben sich unsere Töchter gleich mal Ihren Kaffee programmiert........wir haben auch viel mehr Besuch seit die Maschine eingezogen ist.........

Nach oben