Der Blick in den Tiegel

Mit Unterstützung von & & &

16.04.2019 - 13:30 Uhr Team | Markenjury

Hyaluronsäure – der Inhaltsstoff für glatte Haut

Vielleicht haben Sie schon mal von Hyaluronsäure gehört, doch wissen Sie wirklich, was es damit auf sich hat? Hier (er)klären wir ein für alle Mal, welchen Beauty-Effekt der besondere Inhaltsstoff für Ihre Haut bietet.

Was ist eigentlich Hyaluron?

Woher kommt Hyaluronsäure?

Allein 50 % der körpereigenen Hyaluronsäure stecken in der Haut. Sie sorgt dafür, dass die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt, elastisch und prall ist. Hyaluronsäure ist zudem ein wichtiger Bestandteil des Bindegewebes und spielt eine große Rolle bei der Zellvermehrung und -erneuerung.


Hyaluronsäure – der Inhaltsstoff für glatte Haut

Wofür brauchen wir sie?

Junge Haut ist reich an Hyaluronsäure, die Wasser in der Haut bindet und sie so prall und elastisch aussehen lässt. Doch ab Ende 20 leeren sich unsere Depots an Hyaluronsäure und die Haut produziert weniger neues Hyaluron. Die Spannkraft lässt nach und erste Fältchen entstehen. Ab dem 40. Lebensjahr kann die Haut weniger Feuchtigkeit speichern und es können sich sogar tiefere Falten bilden. Deshalb sollte man mit einer Gesichtscreme mit Hyaluronsäure von außen nachhelfen. Neben ihrem aufpolsternden Effekt aktiviert Hyaluronsäure auch die Regeneration und Erneuerung der Zellen und schützt die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Anti-Age Pflege mit Hyaluron

Wie wirkt sie?

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspeicher und ein wahrer Feuchtigkeitsmagnet. Nur ein Gramm Hyaluronsäure kann bis zu 6 Liter Wasser an sich binden, also das 6000-fache ihres Eigengewichts. Dadurch entstehen wertvolle Feuchtigkeitsdepots, die die Bindegewebe-Spannung erhöhen und die Faltentiefe mildern – die Haut wird von innen aufgepolstert. Der füllende Effekt von Hyaluronsäure wirkt jedoch nicht dauerhaft - daher ist eine regelmäßige Anti-Age Pflege mit Hyaluron zu empfehlen.


Stimmen Sie ab

Welche speziellen Bedürfnisse hat ihre Haut? (Mehrfachantwort möglich)

Feuchtigkeitsversorgung

1622 Stimmen, 90%

Faltenminderung

1231 Stimmen, 69%

Strahlender Teint

1010 Stimmen, 56%

Spannkraft

1005 Stimmen, 56%

UV-Schutz

911 Stimmen, 51%

Schutz vor Umwelteinflüssen

766 Stimmen, 43%

andere

36 Stimmen, 2%
Mehrfachantwort; Teilnehmer: 1797

659 Kommentare

zaphodine • 17.04.2019 - 13:57 Uhr

Mein Haut ist leider sehr trocken, daher bin ich auf eine gute Feuchtigkeitscreme angewiesen. Ohne schuppt meine auch sehr. Daher achte ich immer auf die entsprechenden Inhaltsstoffe. Habe auch die Erfahrung gemacht, dass Hyaloron da besser hilft. Hauptsache die Creme enthält nicht zu viel Öle.

rosolina • 17.04.2019 - 14:11 Uhr

Ich verwende am Tag Feuchtigkeitscreme und Nachts eine Anti-Falten Creme, habe aber in letzter Zeit das Gefühl, dass das nicht mehr so richtig ausreicht. Meine Haut spannt immer öfter und deswegen würde ich gerne mal ein Produkt mit Hyaluronsäure ausprobieren.

Team | Markenjury • 17.04.2019 - 17:13 Uhr

@rosolina: Am Ende dieser Markenjury-Aktion haben sie die Möglichkeit, nachdem Sie an der Abschlussumfrage teilgenommen haben, eins von 30 Paketen mit L'Oréal Pais Produkten zu gewinnen. Wir drücken Ihnen die Daumen! 😊 ❤ 👋

Sandy4 • 17.04.2019 - 14:24 Uhr

Überall hört man, dass eine Creme mit Hyaluron gar nicht in die Schichten eindringen kann wo es benötigt wird oder gar den Speicher wieder zu füllen. Es ist also auch bei der Creme nötig den Speicher noch anderweitig zu füllen?

Redroses • 17.04.2019 - 14:35 Uhr

Ich benützte Tagsüber eine leichte Creme und Nachts eine etwas fettigere Creme. Da ich eine Mischhaut habe.

Maxel22 • 17.04.2019 - 14:39 Uhr

Habe trockene Haut und spannt, deshalb verwende ich am Tag Feuchtigkeitscreme und in der Nacht Antifaltencreme. Habe ein Produkt mit Hyaluronsäure noch nicht ausprobiert, werde ich vielleicht mal testen.

Mimichen • 17.04.2019 - 14:56 Uhr

Sehr interessant, das wusste ich auch noch nicht. Da werde ich mal nach einer Augencreme mit Hyaluronsäure Ausschau halten. =)

freiburg • 17.04.2019 - 15:15 Uhr

Meine Haut verliert immer mehr an Spannkraft und fühlt sich trockener an, deswegen creme ich oft mit Feuchtigkeitscreme tagsüber nach.

testaholic5799 • 17.04.2019 - 15:18 Uhr

Ich benutze unterschiedliche Creme und bin immer noch in der Testphase 😢habe leider noch nicht die richtige gefunden, aber sie haben das wirklich super
erklärt mit dem Hyaluron. So ein bisschen wusste ich darüber, aber irgendwie nicht so genau.🤔 Das bringt mich meiner Cremewahl auch schon wieder ein Stück näher. Das wäre genau der richtige Wirkstoff für meine Hautbedürfnisse.

Winterwald1954 • 17.04.2019 - 15:31 Uhr

Ich bin auf der Suche nach einer Pflegecreme, die meine Haut mit Feuchtigkeit versorgt, gleichzeitig aber so intensiv ist, dass meine Haut gepflegt wird, die nicht fettet und die so intensi ist, dass sie kleine Fältchen mildert.

FilouPaul • 17.04.2019 - 15:41 Uhr

Ich vertrage leider fast nichts. Alles macht schnell Pickel....

dachstein • 17.04.2019 - 15:44 Uhr

Ich habe Psoriasis und vertrage daher nicht alles. Gibt es eine Creme die Feuchtigkeit spendet, die Haut pflegt und vor allem verträglich ist?

Team | Markenjury • 17.04.2019 - 17:11 Uhr

@dachstein:Gerne kann L'Oréal Paris Sie telefonisch beraten, unter 0211 - 544 13377 oder per Mail unter hautpflege@loreal-paris.de. Wenn Sie uns Photos mitschicken und genau beschreiben, was Ihre Wünsche sind, erleichtern Sie die Beratung.

janina11 • 17.04.2019 - 15:57 Uhr

Mir ist eine gute Feuchtikeitsversorgung sehr wichtig

julia66 • 17.04.2019 - 16:01 Uhr

ich bin nicht die jüngste da braucht meine haut schon Feuchtigkeit und dass sie kleine Fältchen mildert.

Rabatta • 17.04.2019 - 16:02 Uhr

Ich bin in den Wechseljahren und habe seit kurzem sehr trockene Haut und ohne eine Tagescreme die viel Feuchtigkeit spendet, spannt mein Gesicht und ich bekomme oft Pickel. Nachts verwende ich ebenfalls eine Pflegecreme. Ich probiere immer mal wieder verschiedene Produkte aus, habe aber DIE richtige Pflege noch nicht wirklich gefunden. Super wurde in dem Beitrag gerade Hyaluron erklärt, ich habe davon gehört, aber so richtig wusste auch ich nicht Bescheid darüber!

nurhier • 17.04.2019 - 16:04 Uhr

Meine Mischhaut versorge ich mit einer FeuchtigkeitsTagescreme die auch Falten "mildert" ..dann wird diese abends sorfältig gereinigt und dann wird eine Nachtcreme angewendet.
Hyaluron habe ich bis Dato noch nicht angewendet ,da dort die Meinungen lt. Presse und TV Sendungen auseinander gehen bzl. Wirkung.

Ist dies dann überhaupt nötig?

Team | Markenjury • 24.04.2019 - 09:59 Uhr

@nurhier: Gerne können Sie uns Fragen zu Hyaluron und Ihren individuellen Hautbedürfnissen auch telefonisch stellen, unter 0211  - 544 13377 oder per Mail unter hautpflege@loreal-paris.de 😊

ela19282 • 17.04.2019 - 16:15 Uhr

Feuchtigkeit ist bei meiner Haut sehr wichtig. Habe bisher nicht auf Hyaluron geachtet, das werde ich ab sofort aber auf jeden Fall tun!

Frettchennase • 17.04.2019 - 16:16 Uhr

Ich habe Kopfkrebs UND Meine Blutwerte SIND Massiv Gesunken, so Dass Keine Chemo in Spritzen-UND Tablettenform moeglich IST. DURCH die Schlechten Blutwerte habe ICH Jetzt Auch noch Einen Grossen Hautausschlag Bekommen.Was kann ICH NUN Dagegen tun ?

Team | Markenjury • 17.04.2019 - 17:09 Uhr

@Frettchennase: In solchen Fällen ist es ratsam, dass Sie sich direkt an Ihren Hautarzt für eine ärztliche Untersuchung wenden! 😊 ❤ 👋

Magdalena2 • 17.04.2019 - 16:31 Uhr

Sehr interessant, zu erfahren , wie und warum Hyaloronsäure funktioniert. Es ist doch wunderbar, die Haut und das Alter ein wenig zu überlisten und so jünger zu wirken mit glatterer und gepflegter Haut.

Schwetti • 17.04.2019 - 16:50 Uhr

Ich benutze nur eine Feuchtigkeitscreme. Zum Teil mehrmals täglich, da ich immer wieder raue Stellen im Nasenbereich habe.

AnTe • 17.04.2019 - 16:54 Uhr

Meine Haut ist relativ trocken und spannt oft unangenehm. Besonders, während der Heizphase und wenn ich viel schwitze. Dann creme ich schon mal mehrmals am Tag.
Interessant finde ich zum Thema Hyaloron übrigens, dass man das auch bei Gelenksproblemen verwendet.

kimtiara • 17.04.2019 - 17:02 Uhr

Meine Haut ist eigentlich nur im Winter sehr trocken durch die Klimaanlage auf Arbeit. Hyaluroncreme benutze ich allerdings das ganze Jahr weil es super pflegt.

schnuffel5555 • 17.04.2019 - 17:08 Uhr

Mit fast 60 Jahren brauche ich unbedingt viel Feuchtigkeit in meiner Creme. Meine Fältchen sollen so lange wie möglich dauch Fältchen bleiben.

Engel1909 • 17.04.2019 - 17:52 Uhr

Meine Haut braucht viel Feuchtigkeit

Gabi2105 • 17.04.2019 - 17:55 Uhr

Ich brauche viel Feuchtigkeit für meine Haut, besonders jetzt nach dem Winter mit viel Heizungsluft.Habe z. Zt. recht trocknene Haut, die viel Pflege benötigt.

titikuss • 17.04.2019 - 18:55 Uhr

Meine Haut ist irgendwie fahl, Matt, ohne Glanz, etwas trocken,deswegen benutze ich gerne feuchtigskeit Kreme

sima • 17.04.2019 - 19:05 Uhr

Meine Haut braucht eine Feuchtigkeitscreme und eine Creme gegen Falten. Ich überlege schon seit einiger Zeit mal ein Produkt mit Hyaluronsäure auszuprobieren.

muschelhro • 17.04.2019 - 19:10 Uhr

Ich habe auch immer so meine Bedenken bei den Cremes. Ich hatte bisher erst eine Markenkosmetik, welche mir wirklich mit meinen Problemen geholfen hat. Leider wird sie nicht mehr so richtig in Deutschland vertrieben und so ging das Probieren los. Noch gibt es keine Creme, welche mein vollsten Vertrauen genießen kann.

Pat24 • 17.04.2019 - 19:33 Uhr

Antifaltencreme mit Feuchtigkeitsversorgung, also mit Hyaluronsäure , gehört für mich morgens und abends einfach dazu.

Zahnfee18 • 17.04.2019 - 19:35 Uhr

Ich benutze Feuchtigkeitscreme, sonst spannt meine Haut sehr. Ich habe eine Mischhaut, die an den Wangen und Augen sehr trocken ist. Ich bin noch immer auf der Suche nach einer entspannender, feutigkeitsspendender, nicht fettender und schützender Tagescreme.

rosifrau • 17.04.2019 - 19:53 Uhr

Ich habe sehr trockene Haut. Ich bin fast 54 und habe nur ganz feine, sog. Mimikfalten, worüber ich sehr glücklich bin. Damit das so bleibt, bin ich auf der Suche nach einer guten, feuchtigkeitsspendenden Antifaltenpflege.

xengelx • 17.04.2019 - 20:08 Uhr

Ich bekomme immer mehr Stirnfalten inkl. der blöden Zornesfalte. Bis jetzt habe ich noch keine Creme gefunden, die dagegen hilft!

a80s • 17.04.2019 - 20:38 Uhr

Hyaluron ist das beste was ich bisher als Inhaltsstoff erlebt habe! Dafür bin ich sehr dankbar

MrsEvadneCake • 17.04.2019 - 20:38 Uhr

Der Videoclip über Hyaluronsäure war ja wohl der Abschuss!! Null Informationsgehalt und ich kam mir durch die dauernde Wiederholung des Wortes komplett verarscht vor. Bitte verzeiht diese starken Worte, ich reg mich einfach grad total auf.
Vielleicht finde ich ja andernorts bessere Erklärungen über diese Zutat, ich schau mich gerne noch genauer um, weil im Prinzip braucht natürlich auch meine Haut mehr Feuchtigkeit und dafür sorgt die Hyaluronsäure wohl (hab ich aber schon vorher gewusst). Über deren Wirkweise informiert zu sein schadet bestimmt nicht, aber bitte nicht auf dem Niveau des gezeigten Clips.

herrylein • 17.04.2019 - 20:38 Uhr

Ich habe ziemlich viele Falten.
Und bin auf der Suche nach dem passendem Produkt für mein Problem.

Brittl • 17.04.2019 - 21:11 Uhr

Ich bekomme nicht immer ausreichend Schlaf. Meine Haut ist daher oft fahl und zerknittert. Außerdem benötige ich viel Feuchtigkeit, da ich sehr trockene Haut habe. Zu viel Pflege führt aber zu Glanz. Das finde ich auch nicht schön. Ich probiere immer wieder gern Neues aus, um die Bedürfnisse meiner Haut zu befriedigen. So richtig bin ich noch nicht fündig geworden

Fraulippi • 17.04.2019 - 21:14 Uhr

Ich benutze Q10 antifaltencreme für die Nacht. Tagsüber nutze ich fast nie Creme, da meine Haut sonst zu fettig ist.

deepblueangle • 17.04.2019 - 21:18 Uhr

Hallo liebes L'Oréal Team, ich fand den Spot entgegen manch ander Kommentare Interessant, ich wusste vorher zwar das Hyaluron die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, aber nicht woher sie kommt. Ich fand auch die Wiederholung des Wortes nicht so schlimm, sie dient ja eigentlich nur das man es sich unterbewusst merkt. Habe kleine Feine Fältchen um die Augen, wenn ich wenig
Feuchtigkeitscreme verwende, dann sieht man diese deutlicher. Also schliesse ich mich vielen an, das mein Wichtigster Punkt ein feuchtigkeitsspendendes und aufpolsterndes Produkt ist.

ilkmansmut • 17.04.2019 - 21:19 Uhr

Hyaleron, schon sooft gehört und nie eine Vorstellung davon gehabt. Für mich war das was neumodische. Nun habe ich zumindest eine Vorstellung davon. Meine Haut ist sehr empfindlich, teilweise sehr trocken. Ich habe Schuppenflechte, aber nicht im Gesicht. Ob ich eine Creme mit Hyaloron vertrage?

Team | Markenjury • 18.04.2019 - 10:19 Uhr

@ilkmansmut: Herzlichen Dank für Ihr Interesse an dieser Kampagne sowie Ihren Kommentar. L'Oréal kann Ihnen versichern, dass alle Produkte sicher und ohne Bedenken verwendet werden können. Gerne möchten wir jedoch bei Fragen zu Hautverträglichkeit, die von Person zu Person variieren und daher nicht pauschalisiert werden können, auf folgende Optionen hinweisen. Sie können sich von L'Oréal Paris telefonisch zu diesem Thema unter 0211 - 544 13377 beraten lassen oder eine E-Mail schreiben an hautpflege@loreal-paris.de.

wasserfall2014 • 17.04.2019 - 21:33 Uhr

Ich verwende momentan ohne Hylorionseure Creme Tag und Nacht.
Muss langsam sehr warscheinlich nachdenken.
Bin ü 35 merke schon Fältchen auf mein Gesicht.
Habe am Stirn,Nase,Kinn ehe fettige Haut und Rest ist trocken, besonderes nach die Dusche.

Bohlien • 17.04.2019 - 21:43 Uhr

Mit 69 ist Hyaluronsäure eine Wohltat für die Haut. Großes Dankeschön an die Forschung

Sommer1962 • 17.04.2019 - 21:49 Uhr

Feuchtigkeit ist ein Muss für meine Haut und ja leider verliert die Haut mit dem Alter auch die Spannkraft - gegenanarbeiten ist da angesagt ;)

AmbersAmy • 17.04.2019 - 22:01 Uhr

Wie wird die Hyaloronsäure denn gewonnen bzw. wird sie künstlich hergestellt?

Das im Video gezwigte Produkt - den Stift in Spritzenform - hatte ich mal und hab ihn überhaupt nicht vertragen... zum ersten mal im Leben bekam ich von Kosmetik einen schrecklichen, schmerzhaften und brennenden Hautausschlag :-(
Kann man also auch allergisch auf Hyaloronsäure reagieren?

peaches07 • 17.04.2019 - 22:31 Uhr

Bis jetzt habe ich immer eine normale Feuchtigkeitscreme benutzt,aber so langsam merke ich das diese nicht mehr reicht und meine Haut trotzdem immer trocken ist. Eine Creme mit hyaluronsäure würde ich gern mal testen

BlBnz • 17.04.2019 - 22:42 Uhr

Säure hat für mich immer einen negativen Beigeschmack, es hört sich immer so "schlecht" an. Produkte mit diesem Wirkstoff habe ich noch nie probiert, von daher wäre es vielleicht eine Idee mit dem probieren...wenn es doch so super wirken soll.
Ehrlich gesagt habe ich mich mit Gesichtscremes bis dato immer sehr zurückgehalten,es für unnötig.nun merke ich es doch mehr und mehr, Tag für Tag den ich älter werde, wie sehr doch meine Haut Zuwendung benötigt....

Emmy • 17.04.2019 - 22:47 Uhr

Meine Haut ist zur Zeit sehr trocken und schuppt.

bibi77 • 17.04.2019 - 23:09 Uhr

Diesen Beitrag fand ich sehr interessant! Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, was es genau mit Hyaluronsäure auf sich hat. Ich wusste nur "toller Feuchtigkeitsspender". Nachdem ich diese Informationen bekommen habe ist mir nun klar geworden, dass eine gute Creme Hyaluronsäure enthalten sollte.

Team | Markenjury • 18.04.2019 - 10:34 Uhr

@bibi77: Wir freuen uns, dass dieser Blogpost so informativ für Sie war und wünschen Ihnen auch weiterhin viel Freude an dieser Kampagne von L'Oréal Paris!

PennyK • 18.04.2019 - 00:02 Uhr

Wie gewinnt/produziert L'Oréal die Hyaluronsäure ? (Wenn die in den Menschen steckt)...

Team | Markenjury • 18.04.2019 - 15:52 Uhr

@PennyK: Danke für Ihre Frage! Die Hyaluronsäure wird biotechnologisch auf Basis von Mais gewonnen. 

heike7000 • 18.04.2019 - 00:46 Uhr

Ich kaufe nur noch Produkte mit Hyaluron. Ich glaube es ist das einzige nachweisbare was wissenschaftlich nachgewiesen ist

xanadutestet • 18.04.2019 - 01:32 Uhr

Ich verwende einige Produkte mit Hyaluronsäure. Gerade für meine Haut fast 59 Jahre ist es mir wichtig zu benutzen.Ich fand den Beitrag von Euch sehr interessant,was es genau mit der Hyaluronsäure auf sich hat. Sehr informativ, sehr viel was ich noch nicht darüber wusste

Team | Markenjury • 18.04.2019 - 14:30 Uhr

@xanadutestet: Toll, dass wir mit den Blogposts von L'Oréal Ihnen viele nützliche Informationen liefern konnten. Weiterhin viel Spaß bei dieser Markenjury-Aktion und stellen Sie gerne Fragen!😊 ❤

dj11021977 • 18.04.2019 - 02:26 Uhr

Das fand ich wirklich interessant, hab gar nicht gewusst dass jeder Mensch Hyaluron im Körper hat
Und es so viel Wasser speichern kann, jetzt über 40 achtet man natürlich mehr auf sein äußeres als man es mit 30 getan hat
Ich finde es klasse dass loreal eine so tolle Entwicklung hat und so viele tolle Produkte produzieren

Nach oben