Blaue Seen und idyllische Städte im alpinen Bergpanorama.

Für Leser von

Entdecken Sie die Schweiz

Herzlich willkommen in der Markenjury-Aktion mit Schweiz Tourismus. Ob luftig, abenteuerlich, entspannt oder kulturell: Die Schweiz ist vielfältig und atemberaubend.

Alle Leserinnen und Leser von GEO Saison können das Land mit seinen Bergen, Seen und Städten virtuell "bereisen." Anschließend werden fünf von ihnen zu Reisereportern, die Anfang Juli selbst jeweils eine von fünf Regionen der Schweiz entdecken. Von ihren Erlebnissen und Erfahrungen berichten sie online.

In der Foto-Show bekommen Sie einen ersten Eindruck der fünf Regionen:

  • Die Vielfalt des Reiselandes Schweiz zeigt sich auch in dieser Markenjury-Aktion.

    Die Vielfalt des Reiselandes Schweiz zeigt sich auch in dieser Markenjury-Aktion.

  • Eines der Highlights in der Region Graubünden ist die beeindruckende Viamala Schlucht.

    Eines der Highlights in der Region Graubünden ist die beeindruckende Viamala Schlucht.

  • In der Region Tessin liegt unter anderem der schöne Lago Maggiore.

    In der Region Tessin liegt unter anderem der schöne Lago Maggiore.

  • Seen, Berge und kulinarische Genüsse bietet die Region Bern-Berner Oberland.

    Seen, Berge und kulinarische Genüsse bietet die Region Bern-Berner Oberland.

  • Zentrum der Region Luzern-Vierwaldstättersee ist natürlich die charmante Stadt Luzern.

    Zentrum der Region Luzern-Vierwaldstättersee ist natürlich die charmante Stadt Luzern.

  • Der beeindruckende Aletschgletscher liegt in der Region Wallis.

    Der beeindruckende Aletschgletscher liegt in der Region Wallis.

Die fünf Phasen dieser Markenjury-Aktion

1. Wissensphase (13.04. bis 27.04.)

Alle Markenjury-Mitglieder können zwei Wochen lang die Schweiz als Reiseland auf dem Aktionsblog entdecken und sich mit Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern darüber austauschen.

2. Bewerbungsphase (27.04. bis 11.05.)

Wer Lust hat, die Schweiz mit einer Begleitung seiner Wahl zu erkunden, kann ab dem 27.04. am Wissens-Check teilnehmen und sich als Reisereporter bewerben.

3. Organisationsphase (11.05 bis 03.07.)

Unser Team teilt sich: Die 5 Reporter bereiten sich auf ihre Schweiz-Reise vor. Alle anderen Teilnehmer bestimmen mit, welche Themen sie für die Reisereportagen besonders interessieren.

4. Reisephase (04.07. bis 11.07.)

Die Markenjury-Mitglieder begeben sich in jeweils eine von 5 Regionen der Schweiz und sammeln gemäß den Reportageaufträgen Material für ihre Erlebnisberichte im Internet.

5. Berichtsphase (12.07. bis 07.08.)

Sobald die Reporter zurück sind, geht's ans Berichten. Was haben sie Spannendes erlebt? Welche Aktivitäten empfehlen sie Schweiz-Interessierten? Das alles werden wir in dieser Phase erfahren.

Machen Sie mit

Auf dem Aktionsblog stellen sich bereits einige der Guides vor und berichten ihnen aus ihrem Heimatland. Begrüßen Sie sie gleich mit einem Kommentar und informieren Sie sich in den kommenden zwei Wochen virtuell über die Schweiz. Ab dem 27.04. können Sie sich dann bewerben, um Reisereporter zu werden.