Philips VisaPure Advanced

In Kooperation mit

17.08.2015 - 11:00 Uhr Isarsonne

Philips VisaPure Advanced im Überblick.

Gemeinsam machen wir uns ein erstes Bild von Philips VisaPure Advanced und dessen besonderen Fähigkeiten, bevor wir in den kommenden Blogartikeln gemeinsam ins Detail gehen.

Mit Philips VisaPure Advanced gibt es nun das erste Multitalent dieser Art - ein echtes Luxus-Spa für Zuhause! Es ist das weltweit erste Produkt, das drei professionelle Gesichtspflege-Aufsätze in einem Gerät vereint:

  • Der sanfte Bürstenkopf des Reinigungsaufsatzes reinigt die Haut mit seinen seidig weichen Fäden 10x gründlicher als die Pflege von Hand.

  • Der Fresh-Eyes-Aufsatz kühlt mit seinem hochwertigen und selbstkühlenden Keramik-Überzug den sensiblen Bereich um die Augen - für eine frische und wache Augenpartie.

  • Der Massage-Aufsatz: Regt die Durchblutung an und entspannt die Muskeln. Es fühlt sich an, als ob 750 Fingerspitzen sanft die Haut massieren.

Dank der NFC-Technologie (Near Field Communication), die über einen Mikrochip im Griff und in allen drei Aufsätzen realisiert wird, erkennt VisaPure Advanced vollautomatisch welcher Aufsatz aufgesteckt ist und wählt daraufhin selbstständig das passende Programm aus.

Philips VisaPure Advanced ist ab September 2015 in Weiß/Kupfergold exklusiv bei Douglas und auf Philips.de erhältlich.


Umfrage

**@all: Auf welchen der drei Aufsätze sind Sie besonders gespannt?**

Auf die Reinigungsbürste

425 Stimmen, 23%

Auf den Fresh-Eyes Aufsatz

817 Stimmen, 44%

Auf den Massage-Aufsatz

609 Stimmen, 33%

629 Kommentare

Testdame • 18.08.2015 - 12:39 Uhr

würde mich sehr freuen dabei zu sein

DieApollonia • 18.08.2015 - 12:45 Uhr

Au ja. Da möchte ich soo gerne als Testerin dabei sein....ich würde die Bürste wahrscheinlich nicht mehr aus der Hand geben.

Turi1975 • 18.08.2015 - 12:52 Uhr

Ich HATTE mal so ein Billigbürstenteil mit Batterien. Das habe ich irgendwann entsorgt, nachdem mir der Bürstenkopf entgegenkam nach dem starten. Schön die Creme im Bad verteilt bevor es landete, ab in den Müll. Irgendwie vermisse ich es ja doch, es hatte schon eine gewisse Reinigungswirkung für mich. Aber ich traue mich einfach nicht mehr dran, etwas neues auszuprobieren. Vielleicht wäre das ja die Möglichkeit, meine Negativerfahrung in dieser Serie auszuschalten. Ich würde mich sehr freuen, gerade Fresh-Eyes sind für die kommenden Monate von enormer Bedeutung!

peppili • 18.08.2015 - 12:55 Uhr

So ein Ding wollte ich schon immer mal testen. Sieht man in letzter Zeit ja sehr häufig. Vor allem auf die Reinigung wäre ich gespannt. Mit reiner Handreinigung bin ich nicht soooo zufrieden.

Lilthing • 18.08.2015 - 13:03 Uhr

Würde mich gerne Positiv von dieser Reinigungstechnologie überraschen lassen. Bis jetzt hat mich noch nichts wirklich überzeugt..

Nikolaa87 • 18.08.2015 - 13:14 Uhr

:) ich schaue da jede Stunde, ob es schon was neues zu diesen Thema gibt. Bin so neugierig :))

Blauerengel • 18.08.2015 - 13:15 Uhr

Ich würde mich Freuen als Testerin für Visa Pure dabei zu sein ich Reinige mein Gesicht noch immer mit der Hand wenn ich VisaPure hätte würde ich mich sehr Freuen und alle meine Bekannt und Freundinnen darüber erzählen

leiira • 18.08.2015 - 13:19 Uhr

WOW! Das nenne ich jetzt mal wirklich neu und innovativ, was Philips auf den Markt bringen wird.
Einen Fresh Eye und einen Massage Aufsatz in hoher Qualität!!!!
Bin mal sehr gespannt, ob man diese Aufsätze mit einem Serum oder Gel kombinieren kann und ob die Wirkung dadurch intensiviert wird.
Auch würde mich interessieren, ob die automatische Programm Erkennung tatsächlich funktioniert.
Ob man das Gerät auch mit unter die Dusche nehmen kann??

Isarsonne • 18.08.2015 - 13:21 Uhr

@NetteS: Ihre Meinung zum Massageaufsatz interessiert uns sehr. In den kommenden Tagen werden wir im Detail darauf eingehen und vielleicht sehen wir Sie ja bald auch in der Erlebnisphase mit VisaPure Advanced. Wir drücken Ihnen die Daumen!

@Ichtraeumerin: Vielen Dank für Ihre sehr interessante Frage! Wir lüften das Geheimnis des Fresh-Eyes-Aufsatz schon in wenigen Tagen in einem gesonderten Blogartikel. Seien Sie gespannt! :-)

Isarsonne • 18.08.2015 - 13:26 Uhr

@all: Wir sind begeistert: In über 500 Kommentaren haben Sie uns schon einen Einblick in Ihr tägliches Pflegeprogramm gegeben. So vielfältig Ihre Pflegerituale auch sind, so vielfältig sind durch die drei Aufsätze auch die Einsatzmöglichkeiten von VisaPure Advanced. Schon in den nächsten Tagen gehen wir im Detail auf die einzelnen Aufsätze und Funktionsweisen ein. Wir freuen uns auf Ihre Eindrücke und Meinungen!

maranja • 18.08.2015 - 13:28 Uhr

Das hört sich sehr vielversprechend an. Ein kleiner Urlaubsaufsatz fürs Gesicht. Für meine Tochter, meinen Sohn und mich wie geschaffen. Es wäre super wenn wir dabei wären :)

strech12 • 18.08.2015 - 13:30 Uhr

Ich würde mich sehr freuen wenn ich dabei wäre.

Besonders der Fresh-Eyes-Aufsatz wäre ich gespannt und auf den Massagen Aufsatz. Dann würde meine Gesichtshaut auch verwöhnt werden.

Da ich einige Probleme mit meiner Gesichtshaut habe, würde ich mich auch freuen wenn sie mit den Aufsätzen wenigstens etwas behoben werden würden.

norilavie • 18.08.2015 - 13:40 Uhr

Das ist wirklich mal ein All-in-one-Gerät, welches sich sehen lassen kann. Wahnsinnig schöne und edle Optik! Philips VisaPure Advanced sieht somit sogar im Bad gut aus, wenn die Bürste nicht gerade benutzt wird.
Bisher reinige ich meine Haut ebenfalls noch "per Hand", möchte aber schon lange eine effektive Reinigungsbürste ausprobieren. Dass hier noch zusätzlich an die empfindliche Augenpartie gedacht wurde und das Thema Wellness eine Rolle spielt – großartig!
Ich bin gespannt, ob meine Problemhaut in den Genuss der Bürste kommt. Fingers crossed!

fassa • 18.08.2015 - 13:55 Uhr

Hallo und so. Also das ist ja mal eine Sache, die macht richtig neugierig. Bis jetzt reinige ich immer nur mit Reinigungsmilch und Gesichtswasser, aber so eine professionelle Gesichtsmassage ist doch ganz was anderes. Besonders bin ich auf die Massagebürste gespannt, da ich wohl des öfteren das Gefühl habe, meine Haut spannt sich und fühlt sich auch nicht wirklich gut an. Vielleicht bin ich ja als Testerin dabei. Würde mich sehr freuen.....

Jakob • 18.08.2015 - 14:04 Uhr

Ich bin schon sehr gespannt, wäre ganz toll für mich und meinen Sohn vorallem die Reinigungsbürste. ich habe von so vielen Freunden nur positives über diese Reinigungsbürsten gehört. Drei Aufsätze und ein Gerät, ist superpraktisch!!! Wäre echt ganz supertoll wenn wir dabei wären!!!

Jungfrau61 • 18.08.2015 - 14:10 Uhr

Das hört sich sehr gut an: alle meine Probleme im Gesicht mit einem Gerät lösen!
Bin ein wenig skeptisch, ob das auch wirklich funtioniert. Würde es gern testen.
Ist das Gerät denn für alle Hauttypen und Kosmetiklinien geeignet und kann man das
überhaupt mit normalen Mitteln (Reinigunsmilch, Creme, Öl) kombinieren?
Am meisten interessiert mich die Massagefunktion: Wellness für zu Hause.
Ob man das auch bezahlen kann?

Puselotte • 18.08.2015 - 14:16 Uhr

Spannendes Produkt. Habe bereits im Bezug auf Reinigung Erfahrungen mit der Bürste von Olaz. Wäre gespannt zu vergleichen und die anderen Features zu testen.

lisa217 • 18.08.2015 - 14:16 Uhr

Das hört sich echt gut an. Da ich immer schon Probleme mit meiner Haut hatte wäre es echt passend.

exot04 • 18.08.2015 - 14:26 Uhr

das ist ja super gleich drei dinge auf einmal,nein das geht nun wirklich nicht!!!
doch es geht denn philips macht es jetzt möglich und vieleicht darf ich es ja ausprobieren??????

Blinky • 18.08.2015 - 15:11 Uhr

Das würde ich gerne mal ausprobieren! Ich habe eine extrem trockene Haut, die meist müde aussieht - reinigen bisher von Hand, Massage gönne ich mir ab und an mal im Hamam - aber warum nicht selber zu Hause machen? Kann man mit dem Massageaufsatz auch problemlos Pflegeprodukte einmassieren?

Butterflay65 • 18.08.2015 - 15:27 Uhr

Ich habe sehr straffe Gesichtshaut und denke mal das eine regelmäßige Gesichtsmassage das Problem etwas beheben kann.

Pietje • 18.08.2015 - 15:32 Uhr

Der Massageaufsatz hört sich vielversprechend an- entspannte Gesichtszüge in stressigen Zeiten . Aber der eye- Aufsatz scheint ja auch toll zu sein. Ich konnte mich nur schwer entscheiden beim Stimme abgeben.
Eine zeitlang habe ich ein manuelles Gesichtbürstchen genutzt, aber das war mir dann zu zeitaufwendig . Ich bin echt sehr gespannt .

online7 • 18.08.2015 - 15:57 Uhr

3-in-1 klingt sehr gut!

ossilinchen • 18.08.2015 - 15:58 Uhr

Momentan sind diese "Bürsten" ja überall im Gespräch! Ich bin schon sehr gespannt, was beim Test hier so raus kommt! Interessieren tut mich am meisten die Qualität der Reinigung aber auch die "Kühlfunktion" da ich gerade unter den Augen sehr empfindliche Haut habe, allerdings auf schminken auch nicht verzichten möchte! Daher meiner Haut regelmäßig etwas gutes tun muss!

Meine Mädels sind auch schon ganz gespannt auf den Test!

Gabi2105 • 18.08.2015 - 16:09 Uhr

Ich freue mich auf den fresh-eye-Aufsatz

Kyra0104 • 18.08.2015 - 16:10 Uhr

Das klinkt ja interessant. Ich hoffe das ich als Tester ausgewählt werde. Meine Tochter und ich würden uns rießig freuen.

huibu • 18.08.2015 - 16:27 Uhr

Wäre toll mitzutesten, bei meiner empfindlichen Haut eine Herausforderung...

Laba • 18.08.2015 - 16:28 Uhr

Das klingt alles sehr spannend. Ich finde den Fresh Eye Aufsatz super interessant, weil ich derzeit große Probleme mit meiner Augenpartie habe. Ich würde es gerne ausprobieren und meine geschwollenen Augen loswerden. Bestimmt tut auch der Massageaufsatz super gut.

AnaT27 • 18.08.2015 - 16:42 Uhr

Mein Haut ist sehr fett und mit vielen und ich brauche immer einen starken Reinigungprodukt, um meine Haut zu reinigen. Deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn ich als Testerin für Reinigungsbürste ausgewählt werde. :)

Isarsonne • 18.08.2015 - 16:45 Uhr

@Jungfrau61: Für VisaPure Advanced gibt es die passende Reinigungsbürste für jeden Hauttyp. In der Aktions- und Erlebnisphase behandeln wir die Reinigungsbürste für normale Haut. Weitere Stärken der Reinigungsbürste, insbesondere solche für besonders sensible Haut, sind nach Veröffentlichung des Produkts im Handel erhältlich. Ihre Frage bezüglich der Reinigungsprodukte werden wir schon Morgen in unserem Blogartikel zur Reinigungsbürste aufgreifen. Soviel darf verraten werden: Es wird Ihnen gefallen! :-)

@ossilinchen: Wir freuen uns auf ehrliches Feedback von Ihnen und Ihren Mädels! Bewerben Sie sich doch nach der Wissensphase direkt für eines der 150 Markenjury-Boxen, mit etwas Glück dürfen Sie VisaPure Advanced schon bald "hautnah" ausprobieren. Wir drücken die Daumen!

@exot04: Mit etwas Glück gehören auch Sie bald zu den 150 Markenjury-Testern! Sammeln Sie während der Wissensphase soviel Wissen wie möglich - nach dem Wissens-Check können Sie sich direkt für die Erlebnisphase bewerben. Viel Glück!

-kaddy- • 18.08.2015 - 16:47 Uhr

Sehr interessantes Produkt! Ich bin vor allem auf die Reinigungsbürste sehr gespannt! Nachdem ich schon immer mit Hautunreinheiten zu kämpfen hatte und schon wahnsinnig viele Reinigungslotionen, Cremes und andere Mittelchen erfolglos ausprobiert habe, würde ich gerne testen, ob sich mit einem so professionellen Gerät endlich eine Verbesserung einstellt! Aber auch der Fresh-Eyes- und der Massage-Aufsatz haben definitiv ihren Reiz! Dann würde ich vielleicht endlich nicht mehr so müde aussehen :) Kann der Massage-Aufsatz denn auch gegen die ersten kleinen Fältchen (die sich mit Mitte 20 ja doch leider auch so langsam ausbreiten) helfen?

chrissy_777 • 18.08.2015 - 16:53 Uhr

Bin auch schon sehr gespannt auf die drei Bürsten. Vor allem interessiert mich die kühlende Bürste, die besonders für den Morgen wahrscheinlich super sein wird!

Annu • 18.08.2015 - 16:53 Uhr

Hallo Maria. Diese Reinigungsbürste hört sich ja genial mit den 3 Aufsätzen an. Ob das Produkt auch wirklich hält was es verspricht, wird sich in den Tests zeigen. Bin sehr gespannt und würde mich freuen an diesem Test teilnehmen zu dürfen, da meine Haut empfindlich und sehr anspruchsvoll ist. Viele ☀️ Grüße

astrid050483 • 18.08.2015 - 17:18 Uhr

fresh eye - das ware es ja ..... ich würde mich freuen es zu testen und mit wachsamsten augen die Welt zu durchwandern ☺

Perle-Nr1 • 18.08.2015 - 17:24 Uhr

wuhu, fresh eye effekt, das doch was für Mami mit 3 Kids, stelle ich mir sehr wirksam vor, würden beim testen dann hoffen das Philips auch hält was es verspricht

shaniagolden • 18.08.2015 - 17:46 Uhr

Waere toll Dabeisein.Zwar nicht mehr ganz jung-aber dafür umso noetiger.Warte vor allem auf den Augenaufsatz gespannt, Traenensaecke ! Hilfe

Nicolebw • 18.08.2015 - 17:48 Uhr

Freue mich schon, meine Bewerbung einzureichen. So ein Produkt wollte ich schon immer mal testen...

Jessy2012 • 18.08.2015 - 17:55 Uhr

Wow

Isarsonne • 18.08.2015 - 17:57 Uhr

@Perle-Nr1: Über die tolle Pflege der Mutti mit VisaPure Advanced und den geringeren Zeitaufwand dank der drei Funktionen in einem Gerät, würden sich sicher auch die Kids freuen :-) Wir wünschen Ihnen viel Spaß in unserer Wissensphase und freuen uns schon auf Ihre Bewerbung.

@shaniagolden: Das Alter ist nur eine Zahl :-) Wir freuen uns natürlich auch über Ihre Bewerbung! Haben Sie noch viel Freude in unserer Aktion, wir sind besonders gespannt auf Ihre Meinung zum Fresh-Eyes-Aufsatz!

schnaeppchenjaegerin • 18.08.2015 - 18:03 Uhr

Nachdem ich bereits die Visapure Antu-Unreinheiten Reinigungsbürste von Philips testen durfte, bin ich vor allem auf den Fresh Eyes-Aufsatz gespannt.

Angelina11 • 18.08.2015 - 18:24 Uhr

Hallo an alle die sich auch so über dieses neue wunder Gerät freuen:)))) Ich bin besonders auf den Massage-Aufsatz gespannt! Bin erst 32 Jahre jung aber merke so langsam das meine Haut schlapper wird , besonders am Kinn Bereich. Ich hoffe das man mit der Durchblutung durch die Massage das verhindern kann und das Hautbild dadurch straffer und fester wird. Dich habe auf meiner Nase und Wangen vergrößerte Poren

Angelina11 • 18.08.2015 - 18:29 Uhr

Ich habe auf meiner Nase und Wangen vergrößerte Poren und vereinzelt Mitesser und hoffe sehr das man es mit der Reinigungsbürste besser gereinigt bekommt und das mein Hautbild sich dadurch verfeinert!!!

sabskana • 18.08.2015 - 18:58 Uhr

Ich finde es sehr spannend,drei verschiedene Optionen mit nur einem Gerät ausführen zu können,es wäre traumhaft,wenn ich zu den Testerinnen gehören würde!

Rapunzel3 • 18.08.2015 - 19:10 Uhr

Ich finde es schwer, mich für einen Aufsatz zu entscheiden. Eigentlich finde ich alle 3 sinnvoll, gerade bei unreiner, älterer Haut. Vielleicht komme ich ja in den Genuss des Versuches.

mellesblack • 18.08.2015 - 19:41 Uhr

Unreine haut mit 40, schlaflose Nächte durch den Nachtwuchs... das wäre das perfekte Produkt für mich

sommerxx12 • 18.08.2015 - 19:48 Uhr

Ich würde mich sehr gerne bewerben dürfen. Habe seit einem Jahr plötzlich unreine Haut und bin neben der Reinigung auch sehr gespannt auf den Massageeffekt und den Fresh-Eyes Aufsatz.

Gredel • 18.08.2015 - 19:58 Uhr

Wow, das ist mal eine innovative Gesichtsbürste. Mich persönlich interessiert am meisten der Fresh-Eyes-Aufsatz. Als Studentin lerne ich natürlich täglich abends bis spät in die Nacht( nee, echt jetzt), ok natürlich nicht, aber ich bin halt viel unterwegs und morgens darf ich nicht müde aussehen(auch wenn ich müde bin , hihi) deswegen könnte ich einen solchen Aufsatz samt der Massage gut gebrauchen. Eine Reinigungsbürste brauch man eh. Dass das Teil NFC kann und den Aufsatz erkennt, ist mega praktisch für müde Mädels mit müden Augen :-D .

Thegro • 18.08.2015 - 20:05 Uhr

Hallöle. Ich interessiere mich eigentlich in gleicher Weise für die Augen- und die Massage-Funktion. Da ich mich entscheiden musste habe ich für die Fresh-Eye-Funktion gestimmt. Scheint viele zu interessieren. Interessantes Multifunktionsgerät. Wenn es echt gute Effekt erzielt und Wohlbefinden steigert, hat Philips sicher die Nase ganz weit vorn, was sie Gesichtsbürsten angeht.
Liebe Grüße an alle

asconablau • 18.08.2015 - 20:47 Uhr

Na super, das wäre es, den Philips VisaPure Advanced zu testen. Mich interessiert der Fresh-Eyes-Aufsatz ganz besonders. Viele Grüße

Marihuana • 18.08.2015 - 21:24 Uhr

Die Entscheidung war nicht leicht. Der fresh-eye-Aufsatz wäre sicher auch sehr gut wenn er hält was er verspricht. Für meine großporige Haut suche ich aber schon lange nach der Quadratur des Kreises und wäre glücklich wenn ich es mit dem visapure Reinigungsaufsatz gefunden hätte!

Nach oben