Philips VisaPure Advanced

In Kooperation mit

17.08.2015 - 11:00 Uhr Isarsonne

Philips VisaPure Advanced im Überblick.

Gemeinsam machen wir uns ein erstes Bild von Philips VisaPure Advanced und dessen besonderen Fähigkeiten, bevor wir in den kommenden Blogartikeln gemeinsam ins Detail gehen.

Mit Philips VisaPure Advanced gibt es nun das erste Multitalent dieser Art - ein echtes Luxus-Spa für Zuhause! Es ist das weltweit erste Produkt, das drei professionelle Gesichtspflege-Aufsätze in einem Gerät vereint:

  • Der sanfte Bürstenkopf des Reinigungsaufsatzes reinigt die Haut mit seinen seidig weichen Fäden 10x gründlicher als die Pflege von Hand.

  • Der Fresh-Eyes-Aufsatz kühlt mit seinem hochwertigen und selbstkühlenden Keramik-Überzug den sensiblen Bereich um die Augen - für eine frische und wache Augenpartie.

  • Der Massage-Aufsatz: Regt die Durchblutung an und entspannt die Muskeln. Es fühlt sich an, als ob 750 Fingerspitzen sanft die Haut massieren.

Dank der NFC-Technologie (Near Field Communication), die über einen Mikrochip im Griff und in allen drei Aufsätzen realisiert wird, erkennt VisaPure Advanced vollautomatisch welcher Aufsatz aufgesteckt ist und wählt daraufhin selbstständig das passende Programm aus.

Philips VisaPure Advanced ist ab September 2015 in Weiß/Kupfergold exklusiv bei Douglas und auf Philips.de erhältlich.


Umfrage

**@all: Auf welchen der drei Aufsätze sind Sie besonders gespannt?**

Auf die Reinigungsbürste

425 Stimmen, 23%

Auf den Fresh-Eyes Aufsatz

817 Stimmen, 44%

Auf den Massage-Aufsatz

609 Stimmen, 33%

629 Kommentare

nadel77 • 18.08.2015 - 22:22 Uhr

Wow, das wäre genau richtig für mich, hört sich sehr interessant an.
Gerade im Bereich der Augen brauche ich viel Pflege, ich habe starke Augenringe und sehe oft müde aus.Für dieses Problem habe ich bisher noch nicht das richtige Produkt gefunden.Werde mich sehr gerne bewerben und mein Glück versuchen.

Gustav • 18.08.2015 - 22:27 Uhr

Fresh-eye - genau das Richtige für eine Nachteule wie mich. Geniale Idee

andrea • 18.08.2015 - 23:02 Uhr

Ich freue mich auf alle aufsâtze,denn meine haut ist Grad echt nicht mehr so toll.und múde augen

kirsche1979 • 18.08.2015 - 23:14 Uhr

Ich würde auch gerne alle 3 bürsten ausprobieren da ich 8 wochen Krankenhaus hinter mir habe und meine Haut durch die Medikamente sehr gelitten hat. Auch würde es mich sehr stark interessieren ob meine dunklen Augenringe verschwinden

kirsche1979 • 18.08.2015 - 23:17 Uhr

Da es auch was für Kids ist könnten ja meine 4 süßen auch einen test starten mit mir zusammen

Isa • 19.08.2015 - 00:42 Uhr

Grunsätzlich spannend finde ich die Kombi aus allen drei Aufsätzen. Hört sich an, als könnte man sich demnächst die Lifting-Maske vor dem Ausgehen sparen ;)
Da ich obendrein häufig sehr angespannt bin, und man mir das auch gleich im Gesicht ansieht, ist die Vorfreude auf den Massageaufsatz am größten ( wenn es denn klappen sollte).
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass durch die Reinigungsbürste die Poren etwas verkleinert werden.
Und geschwollene Augen...? Auch davon kann ich ein Lied singen...
Bin ganz schön gespannt, ob's klappt. Würde mich echt freuen:)

barny • 19.08.2015 - 00:56 Uhr

Da würde ja sogar die Pflege wieder richtig Spaß machen - und vielleicht würde dann eine schlaflose Nacht nach dem Einsatz mit dem Fresh-eye Aufsatz auch nicht mehr so auffallen!

Dorie • 19.08.2015 - 02:37 Uhr

Das ist ja mal ein tolles Ding. Reinigen, kühlen, massieren und entspannen. Das ist ja ein Zauberstab für alle Frauen die Wert auf Pflege legen. So unkompliziert und so Effektiv. Bin schon gespannt wie das Feedback ausfällt. Die Kommentare zum Aktionsblog werde ich jedenfalls mit Spannung verfolgen.

Gelika • 19.08.2015 - 06:07 Uhr

Fresh eye kann ich unterstützen mit übermüdeten Augen, Augenringen und Tränensäcken. Alles was ich mal ausprobiert habe war im Endeffekt teuer und hat nichts gebracht.

britti72 • 19.08.2015 - 06:59 Uhr

Das hört sich ja nach einer richtig tollen "Bürste" an. Wäre wie für mich gemacht. Gerade im Augenbereich, morgens nach dem Aufstehen.

Mizzy • 19.08.2015 - 07:14 Uhr

Die Reinigungsbürste hört sich für mich klasse an, da ich eine sehr empfindliche noch immer zu Unreinheiten neigender Haut habe. Besonders freue ich mich über die Massagebürste, habe sowas ähnliches schon ausprobiert - war sehr gut.

Tina1990 • 19.08.2015 - 08:30 Uhr

Der Massage-Aufsatz wäre klasse für mich. Da ich sowieso Probleme mit einer verspannten Kieferpartie habe würde das bestimmt gut tun.

trickytiffy76 • 19.08.2015 - 08:37 Uhr

Die Beschreibung der drei Aufsätze liest sich super. Da meine Haut gerade etwas verrückt spielt und ich das Gefühl habe, quasi noch einmal die Pubertät zu durchlaufen, werde ich sehr aufmerksam alle Infos verfolgen und mich auch bewerben. Wer weiß, vielleicht habe ich ja Glück....

AlexandraTamara • 19.08.2015 - 08:46 Uhr

Dieses Produkt spricht mich total an. Momentan habe ich leider wieder ein schlechteres Hautbild und bekomme das nicht mehr so in den Griff, daher würde ich mich sehr über diesen Test freuen. Am meisten interessiert mich die Reinigungsbürste, die anderen würde ich aber auch sehr sehr gerne ausprobieren und mich von ihrer Wirkung überzeugen lassen

Aston • 19.08.2015 - 09:09 Uhr

Erst einmal wusste ich gar nicht; wie toll diese Reinigungsbürsten aussehen können - das ist ja ein richtig stylisches Teil. Ich glaube ja, das mich das schon motivieren würde, mir jeden Tag das Gesicht damit zu reinigen. Die verschiedenen Aufsätze finde ich sehr gut, der Massage-Aufsatz erweckt die Haut vorsichtig zu einer gesünderen Gesichtshaut und stimuliert....finde ich eine super Sache. Würde gerne testen, wie sich meine Haut damit verändert....bin schon ganz gespannt auf weitere Informationen.

Sonnenschein22 • 19.08.2015 - 09:56 Uhr

Wow! Ein Gerät - drei verschiedene Möglichkeiten!!
Am meisten interessiert mich der Fresh-Eyes-Aufsatz.
Denn als Mama hat man oft kurze Nächte und ein frische Kick am Morgen wäre perfekt.

Unfabulous • 19.08.2015 - 10:16 Uhr

He he, mit dem Fresh-Eye-Aufsatz hätten die gekühlten Teelöffel am Morgen ausgedient ;o)

Isarsonne • 19.08.2015 - 10:58 Uhr

@mama90: Wir vom Markenjury-Team finden das Design auch sehr ansprechend - da können wir Ihnen nur zustimmen! :-)

@Gredel: Müde Augen nach langen Nächten - ein typisches Phänomen vor allem zu Studienzeiten! Da ist der Fresh-Eyes-Aufsatz vielleicht genau das richtige Gegenmittel. Man will ich am Morgen ja nichts anmerken lassen, wenn man in den Tag startet. :-)

@Unfabulous: Fresh-Eyes-Aufsatz vs. kühle Teelöfel - das klingt nach einem spannenden Vergleichstest!

tita83 • 19.08.2015 - 11:03 Uhr

Das klingt ja mega!!! Das ist die Erfindung der Jahres :)

karbolina • 19.08.2015 - 11:04 Uhr

Serh Imposant und vielversprechend ,da freut sich das zum Teil gestresste Gesicht auf die Massage :-)))und auf die Entspannung

matinei • 19.08.2015 - 12:12 Uhr

Finde diese Kombination von drei verschiedenen "Wellnessmöglichkeiten fürs Gesicht" in einem Gerät genial. Da hat sich Philips was einfallen lassen :-)
Wäre sehr gern beim testen dabei!!!

dana1978 • 19.08.2015 - 12:47 Uhr

Das klingt alles super, wäre gerne dabei als Mami von 5 Kids (davon ein Baby& ein klein Kind) tut man ja viel zu wenig für sein SCHÖNHEIT :(.
Hier könnte ich mit wenig Zeit auch mir mal gutes tun :)

mamatilu • 19.08.2015 - 13:04 Uhr

Also mich würde auch am meisten der Fresh-Eye-Aufsatz interessieren, ob das wirklich funktioniert??

Isarsonne • 19.08.2015 - 13:11 Uhr

@dana1978: Wow, das klingt nach viel Verantwortung und langen Nächten! Als Mutti freut man sich natürlich immer über jede Minute Extra-Schlaf - und genau die bietet VisaPure Advanced durch die schnelle Anwendung. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Fienchen27 • 19.08.2015 - 14:29 Uhr

Das hört sich super spannend an. In letzter Zeit habe ich das Gefühl, als ob meine Haut irgendwie ein bisschen "müde" geworden ist. Vielleicht könnte ich mit der Philips VisaPure Advanced wieder ein bisschen frischer aussehen. Das würde ich sehr gerne ausprobieren.

Luzifair • 19.08.2015 - 14:59 Uhr

Den Fresh-Eyes-Aufsatz hätte ich heute morgen gut gebrauchen können.
Als ich da in den Spiegel sah und meine müden Augen mich anblickten.

Der Massageaufsatz klingt auch gut.
Eigentlich insgesamt alles super durchdacht und interessant.

tarditier • 19.08.2015 - 15:27 Uhr

Der Fresh-Eyes Aufsatz scheint ja die meisten Mitbewerber am stärksten zu interessieren. Da bin ich wohl nicht alleine mit diesem Problem ;-)

Isarsonne • 19.08.2015 - 16:51 Uhr

@tarditier: Es gibt keine Probleme - nur Chancen :-) In diesem Fall für VisaPure Advanced, sich an ihrer Haut zu beweisen. Wir freuen uns auch auf Ihre Bewerbung!

Rapunzelfee • 19.08.2015 - 18:38 Uhr

Ich bin auf alle Aufsätze sehr gespannt! Ich habe bisher nur eine Hand - Gesichtsbürste verwendet.

Rapunzelfee • 19.08.2015 - 18:40 Uhr

Ich bin auf ALLE Aufsätze sehr gespannt, da ich bisher nur ein Handbürstchen hatte!

omauschi • 19.08.2015 - 20:35 Uhr

die Massagebürste finde ich schon sehr sehr spannend - wer braucht bitte keine Massage fürs Gesicht!

szaros • 19.08.2015 - 20:57 Uhr

bin auf alle Aufsätze gespannt, sie würden meiner Haut und vor allem meinen Augenringen und ab und zu auch meinen "Tränensäcke" vieleicht den Garaus machen.Bin beruflich sehr angespannt ,manchmal muss ich bis spät abends ran und morgend wieder " fit" sein.Auf mein Aussehen wird viel geachtet, da ich alsDolmetscherin/ Übersetzerin tätig bin.

Sisterknister • 19.08.2015 - 22:04 Uhr

Wie wichtig Gesichtsmassage ist dürfte ich bei einer Ayurvedakur in Indien erfahren.. Seitdem macht ich dies mit den Händen oft selbst, und liebe es...
Aber ein Massageaufsatz wäre ein absoluter Traum und man käme sich vor wie in einem SPA!!!

flacon • 19.08.2015 - 22:36 Uhr

Ich finde das sich alle drei Aufsätze sehr gut anhören und ich könnte mir vorstellen das ich bei der Gesichtsmassage so richtig entspannen kann, nach einem stressigen Arbeitstag, weil ich immer viel lächeln muß...und da würde der Massageaufsatz mir gut tun.

Sandy23 • 20.08.2015 - 07:07 Uhr

Kurzurlaub einfach dann, wenn man (Frau) sich kurz Zeit nimmt, wer träumt nicht davon... Durch eine Gesichtsmassage, ohne lange Auf einen Termin zu warten und ohne das Haus zu verlassen!

Isarsonne • 20.08.2015 - 12:03 Uhr

@szaros: Wir würden uns sehr auf Ihre ehrliche Meinung zu VisaPure Advanced freuen. Da Sie Ihren Augenbereich gerne mehr Pflege schenken möchten, empfehle ich Ihnen insbesondere den Blog-Artikel zum Fresh-Eyes-Aufsatz, den Sie bereits Morgen in unserem Aktionsblog finden können. Wir freuen uns schon sehr auf Ihren ersten Eindruck.

Schnuppimaus • 20.08.2015 - 15:05 Uhr

Seit ca. einem Jahr benutze ich die Visapure mit den verschiedensten Reinigungsaufsätzen. Sensitiv und der normale Aufsatz bringen für mich das optimale Reinigungsergebnis. Kein Vergleich zu früheren Reinigunsbürsten obwohl die manuelle Reinigungsbürste von Sheseido mit den Noppen kombiniert mit den weichen Bürsten schon wesentliche bessere Ergebnisse erziehlt hat, als die sicherlich wesentlich preiswerteren Bürsten aus den Discountern. Aber seit dem ich mein Gesicht mit Visapure reinige, habe ich ein wirklich "sauberes" Hautgefühl. Meine Gesichtshaut hat sich wesentlich verbessert. Mit Unreinheiten und Unterlagerungen habe ich so gut wie überhaupt kein Problem mehr. Mit diesem Problem hatte ich früher fast immer zu kämpfen. Als Reinigungszusatz/Creme/Gel wechsel ich ab und zu mal aber achte stets darauf, dass keine Parfumestoffe oder Austrocknende Substanzen enthalten sind - wenn möglich nehme ich gern Naturprodukte. Danach ein Reinigungstoner (der aber durch die wirklich gute Reinigung eigentlich nicht mehr notwendig ist) und dann auf jeden Fall eine Parfume- Selikon- und ParabenFREIE Tages bzw. Nachtcreme. Durch die Reinigung ist mein Gesicht optimal vorbereitet. Meine Haut sieht viel ruhiger und entspannter aus und mein Makeup hält auch viel besser und sieht gleichmäßiger aus. Ich denke, dass die beiden neuen Aufsätze die ideale Ergänzung zur Reinigung sind. Vor allem Interessiert mich die Gesichtsmassage. Ich könnte mir vorstellen besser als die herkömmliche Gesichtsmassage per Hand. Pflegen und Entspannen... ein Spa und Luxus für Zuhause! Ich verspreche und hoffe auf wirklich gute Ergebnisse. Ich bin total gespannt....

Valeria • 20.08.2015 - 15:34 Uhr

Auf alle drei Aufsätze bin ich gespannt.
Rotieren die Bürsten oder oszillieren sie?
Hat die Reinigungsbürste Geschwindigkeitsstufen oder der wie funktioniert das?
Vieleicht aber auch durch Sensoren, die Technik machts möglich.
Ich habe noch nie mit so einer Reinigungsbürste erfahrungen gemacht und bin echt gespannt.

Fluppe • 20.08.2015 - 15:42 Uhr

Die drei Aufsätze sind wirklich eine unschlagbare Kombination. Aber besonders gespannt wäre ich auf den Massageaufsatz. Wellness für zu Hause.

rennsemmel67 • 20.08.2015 - 17:25 Uhr

Ich habe mal geschaut, ob ich hier den Preis der tollen Philips VisaPure Advanced finde, aber leider habe ich nirgens was davon gelesen. Denn fals ich nicht testen darf ( was ja leider passieren kann) überlege ich mir, nach guten Testberichten, die Wunderbürste zu kaufen.

puerto66 • 20.08.2015 - 18:00 Uhr

Ich wäre auch total gespannt auf die 3 verschiedenen Aufsätze. Vor allem auf den Massageaufsatz. Toll welche Möglichkeiten sich außerhalb eines Kosmetikstudios ergeben. Erst quietsche Rein und dann tolle Pflege wohltuend einmassieren. Wenn das auf Dauer nicht Jahre jünger macht?! _)

74carpediem • 21.08.2015 - 08:10 Uhr

Eine wahre Innovation. Ich bin gespannt auf die unterschiedlichen Funktionen. Danke das Sie für das Wohlbefinden viel Zeit und Wissen in die Entwicklung investieren. Ich bin mir sicher, dass aufgrund unseres Lebenswandel wir Frauen und vielleicht auch Mann das Produkt als wahre Bereicherung ansehen

Stubbes • 21.08.2015 - 08:15 Uhr

Ich bin sehr gespannt wie die Bürsten meine Haut verwöhnen werden.

Isarsonne • 21.08.2015 - 10:16 Uhr

@Schnuppimaus: Willkommen in unserem Blog! Ich danke auch Ihnen für den tollen Einblick in Ihre täglichen Gesichtspflege-Gewohnheiten. Ihre Vorliebe für Naturprodukte können Sie auch mit VisaPure Advanced weiter ausleben, denn die Reinigungsbürste (und nicht nur die!) lässt sich mit allen Pflegemitteln anwenden. So können Sie beispielsweise am Abend die Nachtcreme mit dem Fresh-Eyes-Aufsatz kombinieren - doch mehr dazu in unserem Blogartikel zum Fresh-Eyes-Aufsatz :-)

@rennsemmel67: Die unverbindliche Preisempfehlung für Philips VisaPure Advanced liegt bei 199,99 €. Die Festlegung der Verkaufspreise liegt hier jedoch im alleinigen Ermessen des Handels.

rennsemmel67 • 21.08.2015 - 17:33 Uhr

Danke für die Info, der Preis ist schon hoch, aber wenn die Testberichte positiv ausfallen, wird die Bürste das Geld wohl wert sein und vielleicht bin ich ja unter den glücklichen Testerinnen.

birtanem • 21.08.2015 - 23:20 Uhr

Ich bin so gespannt auf die Meinungen und würde natürlich auch gerne mal testen. Ich kenne noch keine/n aus meinem Umkreis mit Erfahgrungen von jeglichen Visapure von Phillips und wüde mich deshalb umso mehr freuen, eine der Testerinnen werden zu können. Wäre dann die Erste in meinem Kreise ...:) Das Design und die Farben sehen auch toll aus, sehr schick..ein Augenschmaus..Liebste Grüße

Melanie1412 • 22.08.2015 - 19:21 Uhr

Mit dem verwöhnprogramm kann man doch nur super in den Tag starten! Ich wäre so glücklich,das testen zu dürfen!!!

Reisebrummel • 23.08.2015 - 16:20 Uhr

Ich bin auch vor allem auf den Massageaufsatz gespannt, weil Gesichtsmassagen ja das Gesicht abschwellen lassen können. Das habe ich besonders morgens nötig.

Smiley87 • 23.08.2015 - 18:53 Uhr

Ich finde, dass die Bürste eine absolut tolle Optik hat, die Farben in Weiß und Kupfergold sehen richtig edel aus. Ich finde den Massage-Aufsatz sehr spannend und kann mir gut vorstellen, dass die Haut danach schön prall aussieht und die danach aufgetragene Pflege sehr gut aufnehmen wird.

Testkaefer • 23.08.2015 - 21:21 Uhr

Da kann man sich ja kaum entscheiden, welchen Aufsatz man am Besten finden soll, und welchen möchte man dann im Falle des Falles als erstes testen......

Als gestresste dreifach-Mama scheint die VisaPure Advanced das "Allheilmittel" für meine Haut und Seele zu sein! ;-)

Ein perfekt gereinigtes Gesicht, danach noch eine kleine Gesichtsmassage, und weggezauberte Augenringe und Tränensäcke von den viel zu kurzen Nächten! Mit 39 Jahren hat man leider immer noch mit Unreinheiten zu kämpfen und die ersten Fältchen und Linien lassen sich auch nicht mehr vermeiden.....

VisaPure, auf DICH habe ich nur gewartet!!! ;-)

Man hat ja nie so richtig groß Zeit, sich einem langen Beauty-Ritual zu widmen und damit wäre ich täglich ratz fatz wieder frisch und gepflegt! ....was ich natürlich auch so bin, aber eben nicht mit dem tollen Gerät sondern bisher nur "manuell"! ;-)

Oh ich habe schon so viele Ideen, wie ich das Gerät überall bekannt machen könnte und was ich für tolle Aktionen starten würde! Selbstverständlich würde ich auch fleissigst berichten, schreiben, fotografieren, filmen und erzählen was das Zeug hält!

Nach oben