Klarer Sound trifft auf urbanes Design

Für Leser von

FAQs

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den Philips Kopfhörern.

Modell Foldie

Kann ich die Philips Foldie Bluetooth-Kopfhörer mit meinem Fernseher verwenden?

Aktuelle Bluetooth Kopfhörer sind nicht kompatibel für die Verwendung mit Ihrem Fernseher. Obwohl eine funktionierende Verbindung manchmal möglich ist, verursacht Bluetooth eine Zeitverzögerung (Latenz). Der Ton des Fernsehers ist nicht synchron mit dem Bild. Verwenden Sie stattdessen bitte unseren aktuellen analogen FM-Funk-Kopfhörer.

Wie kann das Headset des Philips Foldie mit einem Mobiltelefon gekoppelt werden?

  1. Prüfen Sie, ob das Mobiltelefon eingeschaltet ist.
  2. Schalten Sie die Bluetooth-Funktion des Mobiltelefons ein. Bei den meisten Mobiltelefonen wird das Bluetooth-Logo auf dem Display angezeigt, wenn Bluetooth eingeschaltet ist.
  3. Schalten Sie das Bluetooth-Headset AUS.
  4. Halten Sie auf dem Headset etwa 7 Sekunden gedrückt, bis die Anzeige abwechselnd weiß und blau blinkt. Hinweis: Der Kopplungsmodus dauert nur 5 Minuten. Wenn die Kopplung innerhalb dieser 5 Minuten nicht erfolgreich ist, wiederholen Sie die Schritte 3 und 4.
  5. Gehen Sie am Mobiltelefon zum Bluetooth-Menü, und suchen Sie das Headset.
  6. Wenn das Headset erkannt ist, wählen Sie das Headset aus.
  7. Wenn Sie aufgefordert werden, geben Sie den Passcode "0000" (4 Nullen) ein.
  8. Das Headset und das Mobiltelefon sind jetzt gekoppelt.

Hinweis: Das Mobiltelefon muss "Bluetooth-fähig" (d.h. mit Bluetooth-Funktion ausgerüstet) sein. Sonst ist es unmöglich, das Bluetooth-Headset mit dem Mobiltelefon zu verwenden.

Während Sie die Taste gedrückt halten, schaltet sich das Gerät ein und gibt nach ein paar Sekunden einen Signalton aus. Halten Sie die Taste jedoch 7 Sekunden gedrückt bzw. so lange, bis die Anzeige abwechselnd weiß und blau blinkt.

Warum wird am Anfang eines Titels kein Ton wiedergegeben, wenn ich Musik über Bluetooth höre?

Beim Übertragen von Ton über Bluetooth unter Verwendung des AAC-Codec wird bei einigen Bluetooth-Geräten bis zu 8 Sekunden lang kein Ton wiedergegeben. Die Ursache für dieses Problem liegt in der Software des Bluetooth-Geräts.

Wie wird das Gerät geladen?

Wenn sich auf dem Gerät eine USB-Abdeckung befindet, öffnen Sie die USB-Abdeckung. Achten Sie auf die richtige Ausrichtung des Micro-B-Steckers. Fügen Sie den Stecker vorsichtig in die Kopfhörerbuchse ein. Er kann nur in eine Richtung eingefügt werden.

Schließen Sie das Gerät an einen USB-Anschluss mit Stromversorgung (wie zum Beispiel an den USB-Anschluss eines eingeschalteten Computers) an, verwenden Sie keinen USB-Hub. Wenn die Ladeanzeige nicht aufleuchtet, versuchen Sie es mit einem anderen USB-Anschluss auf Ihrem PC/Laptop.

Kann ich den Akkustand des Bluetooth-Headsets von meinem iPhone aus prüfen?

Ja. Wenn iOS 5.0 oder höher auf Ihrem Apple-Gerät installiert ist, wird der Akkustand oben auf dem Apple-Gerätebildschirm angezeigt. Die Angabe wird automatisch angezeigt, wenn Sie das Headset mit dem Apple-Gerät gekoppelt und verbunden haben.

Warum bekomme ich einen kleinen elektrostatischen Schlag von den Kopfhörern? Ist das gefährlich?

Die Ursache für diese Empfindung liegt an der geringen elektrostatischen Entladung der Kopfhörer. Dies ist nicht gefährlich. Diese Empfindung bedeutet nicht unbedingt, dass der Kopfhörer oder der Musik-Player defekt sind. Diese geringe elektrostatische Entladung ist zu Vergleichen mit dem kleinen Schlag, den Sie empfinden, wenn Sie im Winter auf einen Teppich treten und die Türklinke berühren. Wenn Sie die Türklinke berühren, entlädt sich die statische Aufladung über Ihre Hand. Im Fall der Kopfhörer entlädt sich die elektrostatische Aufladung über die Ohrstöpsel. Nachfolgend finden Sie einige Tipps, um die elektrostatische Aufladung und Entladung von Objekten zu minimieren:

  1. Erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen, Die Verwendung eines Luftbefeuchters ist eine Option.
  2. Sprühen Sie antistatisches Spray in die Luft.
  3. Tragen Sie, sofern möglich, Kleidung aus Naturfasern. Synthetikfasern neigen dazu, sich statisch aufzuladen.
  4. Reiben Sie den Musik-Player und die Kopfhörer so wenig wie möglich an andere Objekte, um die statische Aufladung zu minimieren.
  5. Wenn Ihre Haut sehr trocken ist, verwenden Sie antistatische Handlotion.

Die Musikwiedergabe wird unterbrochen, wenn die Musik vom iPhone über Bluetooth übertragen wird. Was soll ich tun?

Dieses Problem lässt sich auf das iOS des iPhones zurückführen und kann wahrscheinlich durch Installieren der neuesten Version des iOS auf dem iPhone gelöst werden.

Ich habe mein Ladekabel verloren, was nun?

Ihr Produkt verwendet ein herkömmliches USB-Kabel, das Sie in den meisten Elektronikgeschäften finden. Bitte suchen Sie nach einem USB 2.0-Kabel mit Steckerstandard Typ A auf Typ Mikro B.

Ich höre ca. jede Minute 3 Signaltöne

Dies zeigt an, dass die integrierte Batterie fast leer ist. Bitte laden Sie Ihr Gerät gemäß den Anweisungen in der Anleitung auf.

Modell Frames & Downtown

Worauf sollte ich achten, wenn ich das Produkt mit einem Mobiltelefon verbinde?

Vergewissern Sie sich, dass der Stecker vollständig in die Buchse am Mobiltelefon eingesetzt ist. Andernfalls können Unregelmäßigkeiten auftreten, z. B. dass nur auf einer Seite Sound ausgegeben wird oder die integrierte Steuerung (falls vorhanden) nicht funktioniert usw. Die Öffnung für die Anschlussbuchse ist bei einigen Schutzhüllen auf dem Markt zu klein. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise die Schutzhülle entfernen, bevor Sie den Kopfhörer/das Headset mit dem Mobiltelefon verbinden. Wenn Sie einen Kopfhörer oder ein Headset mit einem Mobiltelefon verbinden, sollten Sie darauf achten, dass der Stecker vollständig in die Buchse am Mobiltelefon eingesetzt ist.

Warum bekomme ich einen kleinen elektrostatischen Schlag von den Kopfhörern? Ist das gefährlich?

Die Ursache für diese Empfindung liegt an der geringen elektrostatischen Entladung der Kopfhörer. Dies ist nicht gefährlich. Diese Empfindung bedeutet nicht unbedingt, dass der Kopfhörer oder der Musik-Player defekt sind. Diese geringe elektrostatische Entladung ist zu Vergleichen mit dem kleinen Schlag, den Sie empfinden, wenn Sie im Winter auf einen Teppich treten und die Türklinke berühren. Wenn Sie die Türklinke berühren, entlädt sich die statische Aufladung über Ihre Hand. Im Fall der Kopfhörer entlädt sich die elektrostatische Aufladung über die Ohrstöpsel. Nachfolgend finden Sie einige Tipps, um die elektrostatische Aufladung und Entladung von Objekten zu minimieren:

  1. Erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit in geschlossenen Räumen, Die Verwendung eines Luftbefeuchters ist eine Option.
  2. Sprühen Sie antistatisches Spray in die Luft.
  3. Tragen Sie, sofern möglich, Kleidung aus Naturfasern. Synthetikfasern neigen dazu, sich statisch aufzuladen.
  4. Reiben Sie den Musik-Player und die Kopfhörer so wenig wie möglich an andere Objekte, um die statische Aufladung zu minimieren.
  5. Wenn Ihre Haut sehr trocken ist, verwenden Sie antistatische Handlotion.

Gibt es Tipps für eine bessere Wartung der Kopfhörer?

Ja. Nachfolgend finden Sie einige Tipps für eine bessere Wartung der Kopfhörer:

Achten Sie beim Verwenden der Kopfhörer auf Folgendes:

  1. Halten Sie Kabel entwirrt.
  2. Ziehen Sie nicht am Kabel.
  3. Halten Sie die Kopfhörer nicht am Kabel.
  4. Das Gewicht der Kopfhörer zieht am Kabel und kann es beschädigen, wenn Sie sie am Kabel halten.
  5. Vermeiden Sie, das Kabel um 90 Grad zu biegen. Durch das Biegen kann die Verbindung im Kabel beschädigt werden.
  6. Vermeiden Sie physische Schäden für alle Teile des Produkts.
  7. Beanspruchen Sie den Kopfbügel nicht über; andernfalls kann es zu dauerhaften Beschädigungen kommen.

Nach der Verwendung der Kopfhörer:

  1. Trennen Sie die Kopfhörer von dem Musik-Player.
  2. Fassen Sie beim Trennen der Kopfhörer von einem Musik-Player den Stecker, und ziehen Sie ihn vorsichtig aus dem Musikgerät heraus. Ziehen Sie ihn nicht am Kabel.

Vor der Aufbewahrung der Kopfhörer:

  1. Wickeln Sie das Kabel locker um Ihre Hand, und lassen Sie am Ende ca. 10 cm abstehen.
  2. Ziehen Sie das Kabel von Ihrer Hand.
  3. Wickeln Sie das übrige Kabel um die Mitte des Kabelbündels.
  4. Legen Sie die Kopfhörer in eine Schutzhülle oder -tasche.
  5. Bewahren Sie die Kopfhörer an einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung auf.

Reinigen Sie die Kopfhörer, falls erforderlich:

  1. Wenn der Stecker verschmutzt oder oxidiert ist, reinigen Sie ihn vorsichtig mit einem trockenen, weichen Tuch.
  2. Befreien Sie die Kopfhörer vor der Aufbewahrung von Ohrenschmalz. Andernfalls kann der Audiokanal blockiert werden.