Mit PayPal im HandYumdrehen bezahlen.

Für LeserInnen von

19.12.2018 - 11:00 Uhr Niikaa

Tolle Bekanntmachaktionen!

Als einer von 1.500 Aktionsteilnehmern können die Markenjury-Mitglieder in dieser Aktion mit PayPal in Google Pay nicht nur den kontaktlosen Bezahlservice selbst ausprobieren, sondern auch in ihrem Umfeld bekannt machen.

Ob gemeinsam mit Freunden und Freundinnen beim Shoppen, beim Besorgen der Weihnachtsgeschenke oder dem Einkauf der Zutaten für das Festtagsmenü, es gibt viele Situationen in denen Sie anderen von dem kontatklosen Bezahl-Service erzählen können.

Markenjury-Mitglied Gitti2012 konnte auch schon Positives in Ihrem Freundeskreis berichten:

Nach anfänglichen Fehlversuchen, ich hatte mein Mastercard-Konto, statt dem Paypal-Konto zugeordnet, klappte es auf Anhieb wunderbar und einfach, zack, fertig. Das werde ich auf jeden Fall weiter nutzen. [...] Werde jetzt weiter im Bekannten- und Freundeskreis berichten, wie einfach und problemlos alles funktioniert. Auch mein Lebensgefährte nutzt bereits diese Zahlungsweise. [...]

@all: Mit welchen Aktionen machen Sie PayPal in Google Pay in Ihrem Umfeld bekannt?


69 Kommentare

sunny32 • 21.12.2018 - 23:07 Uhr

Leider habe ich noch kein Startguthaben erhalten.

sunny32 • 21.12.2018 - 23:11 Uhr

Leider ist es hier auf dem Land teilweise nicht so einfach bargeldlos zu bezahlen. Manche Menschen haben auch noch Probleme mit den neuen Bezahlmethoden und oft wird die Frage nach der Datensicherheit gestellt.

bellaplaya • 22.12.2018 - 03:01 Uhr

Die Installation war einfach. Und los gings in den 1. Supermarkt. Smarti an das Terminal gehalten und die Zhalung war ratz fatz erledigt.

Am gleichen Tag noch 2 weitere Einkäufe getätigt. Einfacher gehts nicht. Man muß keine Bakkarte mehr mitschleppen - und kann diese daher auch nicht verlieren bzw. sich klauen lassen :-)

Einziger Nachteil: Die Verlinkung in Paypal geht nur mit einem Bankkonto. Kreditkarte würde ich auf jeden Fall bevorzugen.

miak7 • 22.12.2018 - 18:10 Uhr

Wann soll denn das zweit 10 euro guthaben ankommen - man muß es ja bis zum 30. einlösen ... und mit den Feiertagen etc. ist das gar nicht so einfach ....

Jessie83 • 22.12.2018 - 18:52 Uhr

Habe es bislang im Rewe und im Kino ausprobieren können und dann jeweils den Kunden hinter mir davon erzählt (die auch sehr neugierig darauf waren). Im Bekanntenkreis sind viele eher skeptisch wegen Datenschutz.

Lisamarie • 22.12.2018 - 22:30 Uhr

Bei mir hat es leider nicht funktioniert, habe das Bezahlen im dm Drogeriemarkt, Kaufland und Lidl versucht. Werde die App wohl wieder deinstallieren. Schade.

Beppo1401 • 23.12.2018 - 09:55 Uhr

Bei mir hat es prima geklappt. Netto und Penny ging einwandfrei. Viele andere Geschäfte lehnten es allerdings ab. Jetzt fehlen mir nur noch die zweiten 10 Euro, damit ich sie dann zwischen Weihnachten und Sylvester ausgeben kann. Das finde ich allerdings auch sehr schade, dass der Zeitraum so knapp bemessen ist.

OoInaoO • 23.12.2018 - 17:24 Uhr

Ich freu mich sehr, dass mein Bild auf die Startseite gekommen ist ;-)

OoInaoO • 23.12.2018 - 17:26 Uhr

Ich mache das kontaktlose Bezahlen in meinem Umkreis bekannt indem ich mein Handy als Zahlungsmittel überall verwende wo es geht. Egal ob beim Tanken, Shoppen mit Freunden, Einkaufen mit der Familie,... überall wird nur noch mit Google Pay & Paypal bezahlt!

LaLeLu123 • 23.12.2018 - 19:49 Uhr

Ich war letzte Woche mit meinen Freundinnen schön shoppen und hab ihnen dann vor Ort sofort gezeigt wie leicht doch bezahlen ist. Sie waren baff. Später im Restaurant haben wir dann gemeinsam die App runter geladen und die Mädels auch Start klar gemacht.

Miss-Pepper • 24.12.2018 - 22:33 Uhr

Wir haben gleich mal zum Familientreff das Telefon meiner Tochter für Google Pay mit Paypal eingerichtet. So konnten meine Eltern und Geschwister gleich mit zusehen wie einfach es funktioniert.

JessyOh • 25.12.2018 - 11:34 Uhr

Bei mir hat das Bezahlen leider auch nicht funktioniert. Habe über das Produkt auch mit meinen Freunden und Bekannten geredet. Manche kennen GooglePay schon und benutzen es (bei ihnen klappt es Juhu), andere haben es durch mich kennen gelernt und haben geguckt, ob die Nutzung bei ihnen funktioniert. Bei den wenigsten hat es geklappt. Der größte Teil hatte/hat Probleme und es klappt einfach nicht, genauso wie bei mir.
Komisch

FoxyBee • 25.12.2018 - 12:03 Uhr

Ich war mit einigen Freunden einkaufen und habe gesagt ich zahle mit dem Handy, erstmal doofe Blicke aber an der Kasse waren dann alle überrascht. Und tatsächlich haben zwei sich das dann auch gleich installiert.

nancy8417 • 26.12.2018 - 01:46 Uhr

Ich konnte schon einigen meiner Freunden und Bekannten davon erzählen. Zum Beispiel gehe ich zweimal die Woche in die Krabbelgruppe. Die Mamis waren davon sehr begeistert, weil das Bezahlen einfach super schnell geht, gerade wenn man mit kleinen Kindern einkaufen geht. Ca. zweimal im Monat machen wir mit Freunden einen Spielabend. Dort konnte ich auch schon prima davon erzählen und meine Erfahrungen weitergeben.

Engel07C • 26.12.2018 - 10:04 Uhr

Mein Mann hat mir zu Weihnachten ein neues Handy geschenkt. Und jetzt klappt es . Schade das die Aktionszeit vorbei ist . Obwohl ich immer noch keine Antwort habe warum es mit Android 6.0.1 nicht funktioniert hat.

Webbi • 26.12.2018 - 10:04 Uhr

Beeindrucken und ins Gespräch kommt man immer wenn man in einer Gruppe im Geschäft ist und einfach sein Smartphone zückt und bezahlt, so kommt man am schnellsten ins Gespräch. :-)

Webbi • 26.12.2018 - 10:20 Uhr

Was mir gerade beim eingeben der Fragebogen aufgefallen ist. Es fehlt eine Option zu Apple Pay. Gerade bei Personen die ein iPhone haben gab es zwar Antworten zum Kontaktlosen bezahlen aber auch negative Antworten zu Google Pay da diese lieber Apple Pay nutzen (haben zu erst darauf gewartet und nutzen es jetzt).

miak7 • 26.12.2018 - 11:52 Uhr

KRITIK:

MARKENJURY TEAM - bitte beantwortetet die Fragen -

Wann kommt das zweite Guthaben - wenn es bis zum 30.12. - also in 5 Tagen nur einzulösen ist - sollte es bald kommen - und wenigstens hätte ich einen Antwort oder ein Datum gewünscht .....

Diese Frage hatte ich bereits vor einigen Tagen gestellt (22.12.) - und ja, ich weiß es ist Weihnachten - aber alle wussten das dieses Projekt sich über genau diesen Zeitraum zieht - und wir TN nehmen uns schließlich auch die Zeit ....

Niikaa • 02.01.2019 - 15:14 Uhr

@miak7: Das Guthaben wurde am 27.12. ausbezahlt, insofern Sie uns vorab Ihre Mail-Adresse übermittelt und noch nicht an der 3x-Bezahlen-Aktion teilgenommen haben.

snobbyline • 26.12.2018 - 22:40 Uhr

Ich habe die Zahlungsrt nun mindestens sechsmal genutzt aber noch nicht die zweiten 10 Euro erhalten

Nach oben