Für LeserInnen von

Geberit AquaClean Tuma

Das WC, das Sie mit Wasser reinigt.

Antworten auf Fragen zum Geberit AquaClean Tuma Dusch-WC.

Was ist ein Dusch-WC?

Ein Dusch-WC vereint die Funktion einer Toilette und die Reinigungsmöglichkeit eines Bidets. Ein Duschstrahl reinigt den Po sanft mit frischem, warmem Wasser. Das ist gründlicher und schonender als mit WC-Papier und daher gerade für den empfindlichen Intimbereich ideal. Und das Beste: Sie fühlen sich nach jedem Besuch auf dem Dusch-WC sauber und erfrischt.

Was ist der Vorteil von Geberit AquaClean?

Das Geberit AquaClean Dusch-WC reinigt sanft mit Wasser – hygienischer als Papier und schneller als ein Bidet. Extra dafür designt, geben Ihnen die Geberit AquaClean Dusch-WCs bei jedem Besuch ein Gefühl wie frisch geduscht. Je nach Modell bietet ein AquaClean Dusch-WC folgende Zusatzfunktionen:

  • ein integrierter Warmluftfön
  • eine spezielle Lady-Dusche für die sanfte Intimhygiene
  • eine in die Keramik eingebaute Geruchsabsaugung die die Ausbreitung unangenehmer Düfte verhindert
  • ein ergonomisch optimierter WC-Sitz mit integrierter Heizung
  • eine spülrandlose WC-Keramik mit besonders leiser Ausspülung
  • ein Orientierungslicht in verschiedenen Farben
  • eine berührungslose WC-Deckel-Automatik
  • eine Fernbedienung mit der die Funktionen des Dusch-WCs bequem im Sitzen bedient werden können

Was ist Geberit AquaClean Tuma?

Geberit AquaClean Tuma ist als WC-Komplettanlage mit passender Rimfree-Keramik oder als WC-Aufsatz zum Nachrüsten erhältlich. Der WC-Aufsatz ist das passende Produkt für Sie, wenn Sie aus Ihrer bisherigen Toilette im Handumdrehen ein modernes Dusch-WC machen möchten. Geberit AquaClean Tuma wird einfach auf Ihre bestehende Toilette montiert und an Strom und Wasser angeschlossen.

Wie funktioniert das Geberit AquaClean Tuma?

Auf Knopfdruck fährt der verborgene Duscharm aus und reinigt den Po mit einem angenehm warmen Wasserstrahl. Die Dusche stoppt nach 50 Sekunden automatisch. Die Intensität des Duschstrahls ist individuell regulierbar. Vor und nach jedem Duschvorgang wird die Duschdüse automatisch mit Frischwasser gereinigt und bleibt so hygienisch sauber. Geberit AquaClean ist damit auch bei einem Mehrpersonenhaushalt geeignet.

Was ist der Unterschied zwischen Geberit AquaClean und einem herkömmlichen WC?

Für den normalen Gebrauch unterscheidet sich Geberit AquaClean nicht von herkömmlichen Toiletten. Sie verrichten Ihr Geschäft genauso wie Sie es immer tun. Der Unterschied besteht darin, was Sie danach tun. Geberit AquaClean reinigt Sie sanft und gründlich mit Wasser, während Sie den Po beim herkömmlichen WC mit WC-Papier oder Feuchttüchern reinigen. Die Reinigung mit Wasser ist gründlicher und schonender für die Haut und verbessert das allgemeine Wohlbefinden.

Benötige ich beim Gebrauch von Geberit AquaClean nicht trotzdem noch Papier, um mich am Schluss abzutrocknen?

Die ist dem Benutzer überlassen. Zur Trocknung kann er (je nach Modell) die Föhnfunktion verwenden und sich sanft mit warmer Luft trocknen lassen oder er tupft sich mit WC-Papier trocken.

Wie viel Wasser verbraucht das Geberit AquaClean Tuma?

Der zusätzliche Wasserverbrauch im Vergleich zum konventionellen WC variiert nach Modell und Benutzung. Beim Geberit AquaClean Tuma liegt der zusätzliche Wasserverbrauch bei 0,5 bis 1 Liter pro Duschvorgang. Der etwas höhere Wasserverbrauch im Vergleich zu einem konventionellen WC wird durch die Einsparung von Toilettenpapier ausgeglichen.

Warum sollte ich mich mit Wasser statt Papier oder Feuchttüchern reinigen?

Wasser ist das natürlichste Mittel zur Reinigung und hilft, Entzündungen und Hautreizungen vorzubeugen. Stellen Sie sich vor, wir würden uns mit Papier schrubben, anstatt zu duschen, oder unser Geschirr sauber schmieren. Die Reinigung mit Wasser ist gründlicher als die mit Papier, sie hinterlässt keine Spuren und ist sanft zur Haut. Sie fühlen sich danach rundum wohl und sauber.

Trägt die Reinigung mit Wasser zu einer besseren Körperhygiene bei?

Ja, mit Wasser ist die Reinigung gründlicher und deshalb fühlt man sich sauberer und ist auch sauberer. Wasser hat in der Reinigung und Hygiene seit Menschengedenken eine essentielle Bedeutung und steht für Reinheit und Sauberkeit.

Für wen ist Geberit AquaClean geeignet?

Für alle, die großen Wert auf Wohlbefinden, Sauberkeit und Frische legen.

Ist es hygienisch, wenn mehrere Personen das WC benutzen? Bleibt die Düse keimfrei?

Durch das Frischwasser wird die Düse rückstandslos durchgespült, Geberit AquaClean ist also auch für einen Mehrpersonenhaushalt sehr gut geeignet. Es bleibt kein Wasser in der Düse nach der Reinigung stehen, also kann diese auch nicht verkeimen. Geberit empfiehlt die regelmäßige Reinigung der Düse zur Entkalkung. Dies ist in der Betriebsanleitung beschrieben und sehr einfach selbst durchzuführen.

Ist Geberit AquaClean bei gesundheitlichen Problemen geeignet?

Für Personen mit gesundheitlichen Problemen und Hautreizungen am Po (Hämorrhoiden, Jucken, Nässen etc.) eignet sich Geberit AquaClean besonders. Denn es reinigt sanft, gründlich und berührungslos. Dadurch können viele Beschwerden erheblich gelindert oder sogar vermieden werden.

Können auch Kinder Geberit AquaClean benutzen?

Ja. Personen, insbesondere Kinder, die sich mit der Benutzung von GeberitAquaClean nicht auskennen, können das Dusch-WC nach einer kurzen Anleitung jederzeit selbstständig benutzen.

Kann Geberit AquaClean auch während der Schwangerschaft benutzt werden?

Ja, denn die Reinigung mit dem sanften Wasserstrahl ist sehr schonend und komfortabel.

Wie wird ein Geberit AquaClean Aufsatz montiert?

Die Montage eines Aufsatzes wird durch eine Fachperson, also einen Sanitärinstallateur montiert. Der Aufsatz lässt sich genauso einfach auch wieder demontieren. Mit der Geberit AquaClean Designplatte kann die Montage ohne Eingriffe in die Bausubstanz realisiert werden.

Kann ich in einer Mietwohnung Geberit AquaClean installieren lassen?

Selbstverständlich. Geberit hat den Geberit AquaClean Tuma WC-Aufsatz in erster Linie für Mietwohnungen entwickelt. Dieser kann auch nachträglich in der Wohnung installiert werden und bei einem Umzug problemlos mitgenommen werden. Für den Einbau müssen nur wenige Voraussetzungen für die Installation erfüllt sein.

Kann ich Geberit AquaClean auch nachträglich installieren lassen?

Geberit AquaClean lässt sich dank durchdachter Technik auch nachträglich installieren. Zusammen mit der Geberit AquaClean Designplatte können Sie sämtliche Geberit Dusch-WC Modelle schnell und formschön in Ihrem Bad/WC montieren lassen. Die nötigen Anschlüsse werden von einer dezenten Glasplatte abgedeckt. Für den nachträglichen Einbau müssen nur wenige Voraussetzungen für die Installation erfüllt sein.

Welche Voraussetzungen müssen für eine Installation des Geberit AquaClean Tuma gegeben sein?

Die wenigen Voraussetzungen, die für eine Installation nötig sind, finden Sie in unserer Checkliste übersichtlich zusammengefasst.