tb+ Logo

timeblock® Vital Aging Nutrition

Für Mitglieder von

21.08.2019 - 13:00 Uhr Niikaa

Auf in den Endspurt: Unsere Erfahrungen mit timeblock®

Schon fünf Monate wenden wir die Produkte von timeblock® nun täglich an. In den verbleibenden vier Wochen unserer gemeinsamen Aktion blicken wir zurück und geben unseren Followern ein Update: Wie hat sich unser Wohlbefinden verändert und was macht die Kombination aus Nahrungsergänzung und Kosmetik für uns so besonders?

Schon fünf Monate wenden wir die Produkte von timeblock® nun täglich an. In den verbleibenden vier Wochen unserer gemeinsamen Aktion blicken wir zurück und geben unseren Followern ein Update: Wie hat sich unser Wohlbefinden verändert und was macht die Kombination aus Nahrungsergänzung und Kosmetik für uns so besonders?

In dieser Markenjury-Aktion haben wir viele Infos zum Nährstoffkomplex und dem langfristigen Wirkprinzip der Nutrikosmetik, die von innen wie von außen Vitalität und Frische schenkt, erhalten und sind so zu echten Insidern rund um die Marke timeblock® geworden. Dabei haben wir vielen anderen Beauty-Begeisterten, die sich für vitales Aging interessieren, aber vor allem eines voraus: selbstgemachte Erfahrungen! Darum lassen wir sie weiter an unseren derzeitigen Routinen und Eindrücken teilhaben – sei es im persönlichen Gespräch oder in den sozialen Netzwerken, untermauert durch unsere tollen Bilder und Videos.

Aktionsteilnehmerin Mimmi235 konnte sich bereits von der Wirkung der Nutrition, einer Kapsel für die Nacht und einer für den Tag, überzeugen und schreibt dazu im Netz:

Ich habe schon einige Posts verfasst (Instagram/Facebook/Douglas) und muss sagen, dass ich so begeistert von den Produkten von timeblock bin. Ich schlafe seit langer Zeit mal durch und bin morgens ausgeruht. Durch den Tag bin ich dank der Morgenkapsel fit und meine Haut hat sich auch verbessert. Top Produkt

Auch beaanna hat positive Erfahrungen mit timeblock® gesammelt und schwärmt vom ganzheitlichen Ansatz der Marke:

Mehrfach habe ich mittlerweile auf Instagram und Facebook die einzelnen Produkte aus der timeblock Serie vorgestellt. Das Interesse war jedesmal recht groß bei meinen Leserinnen. Es macht Spaß über timeblock zu schreiben, da das Konzept dieser Serie sehr gut durchdacht ist. Mir und meiner Haut geht es in den letzten Monaten richtig gut. Des öfteren werde ich jetzt auch schon darauf angesprochen.

Wie beschreiben Sie anderen das Besondere an timeblock®?


30 Kommentare

robsem85 • 21.08.2019 - 13:47 Uhr

Ich kann meine absolute Kaufempfehlung für timeblock aussprechen. Mir und meiner Haut geht es so gut wie lange schon nicht

Zauseltochter • 21.08.2019 - 13:49 Uhr

Ich bin positiv in den Test gegangen. Die Haarpflegeserie kann ich für mich nicht positiv empfehlen. Die Kapseln musste ich auf ärztliches Anraten auf Grund der Dosierung und Zusammenstellung absetzen. Es gab bei mir keinerlei positive Entwicklung. Die Gesichtspflege finde ich sehr angenehm. Der Cleanser und auch die Tages- und Nachtpflege sind gut verträglich und leicht anzuwenden. Jedoch kann ich nicht von absolut tollen Ergebnissen berichten, da meine Haut sich nicht deutlich verbessert hat. Meine Haut ist vll. nicht zu sehr zu verbessern oder einfach nicht für diese Serie geeignet. Von meiner Person ausgehend kann ich leider nicht nur positiv berichten.

quirin2000 • 21.08.2019 - 14:10 Uhr

Gesichtspflege absolut positiv! Von Anfang an super vertragen, Pigmentflecken sind weniger geworden, Hautbild feiner geworden.
Haarpflege kann ich leider nach wie vor nicht weiterempfehlen. Haare danach sehr strohig, glanzlos...
Gesichtspflege ist aber absolut super, auch die Kombination mit den Kapseln, insgesamt klare Kaufempfehlung!!

MK262 • 21.08.2019 - 14:23 Uhr

Bin von diesem tollen Produkt total überzeugt. Bin ehrlich am Anfang war ich etwas skeptisch aber das ist nur menschlich. Ein WOW auf diese Produkte.

Jassmiro • 21.08.2019 - 14:25 Uhr

Ich war am Anfang echt glücklich das ich zu den Testern gehöre und begann mit viel Enthusiasmus. Die ersten 4 Wochen waren was die Kapseln angeht okay aber irgendwann bekam ich die Teile nicht mehr runter, 1. viel zu Groß und 2. der Geschmack war abscheulich, es hat so sehr nach Fisch geschmeckt, dass ich wirklich mit Brechreiz zu kämpfen hatte. Sprich die Kapseln habe ich leider nicht mehr verwendet. Leider, weil wir wirklich tolle Ergebnisse gesehen haben, meine Haut war klarer, strahlender und die Poren waren kleiner bis weg. Die Haare voll und glänzend, nach absetzen war es dann auch schnell vorbei mit dem Zauber.

Die Haarpflege kann ich gar nicht empfehlen, 1. der Inhalt reicht nie im Leben für 6 Monate, 2. der Geruch und noch wichtiger 3. die Haare waren während und nach dem waschen Strohig und total verknotet.
Einziger Pluspunkt: ich hatte während der Anwendung viel weniger bis gar keinen Haarausfall.

Die Gesichtspflege nutze ich weiter und finde diese echt toll, jedoch einen Unterschied zu anderen Gesichtspflegeprodukten ist sichtbar nicht vorhanden. Die Tagespflege riecht sehr angenehm aber die Nachtcreme riecht nicht gut. Toll ist aber, dass die Cremes super schnell einziehen.

Generell kann und will ich keine Kaufempfehlung geben. Dafür das diese Produkte sehr Hochpreisig sind, erfüllen sie (bis auf die Kapseln) nicht das was sie Versprechen.

Tiniwini • 21.08.2019 - 15:31 Uhr

Ich mag die leichte Textur der Gesichtspflege, die Kapseln habe ich nicht vertragen und abgesetzt.
Die Haarpflege mochte ich sehr.

aga74 • 21.08.2019 - 15:59 Uhr

Von diesen Produkten bin ich absolut begeistert und ich werde mir nur noch diese kaufen. Es ist wirklich alles drin was man braucht. Schon nach einem Monat Benutzung fühlte ich mich schon etwas energiegeladener als vorher und ermüde auch nicht mehr so schnell. In Kombi sind die Produkte unschlagbar! Der Haarausfall hat sich deutlich dezimiert und die Haut sieht besser aus, keine Unreinheiten mehr.

minimaus64 • 21.08.2019 - 17:40 Uhr

Ich bin mit solcher Begeisterung und Erwartung in dieses Projekt rein gegangen und muss leider sagen das mich die Produkte so gar nicht überzeugen. Beim Shampoo habe ich das Gefühl das meine Haare sich total strohig anfühlen und sich nass sehr schwer kämmen und frisieren lassen. Habe das Gefühl meine Haare wären wie Gummibänder. Lediglich der Geruch der Haarprodukte und auch der Cremes überzeugen, sind angenehm und frisch. Die Creme ist für meine Haut leider nicht ausreichend und ich musste, gerade morgens, noch meine alte Creme dazu nehmen weil sich für mich nicht reichhaltig genug ist. Die Kapseln habe ich fleißig eingenommen aber bis jetzt kann ich nicht sagen das ich da irgendwelche super Ergebnisse verzeichnen kann. In einer Packung waren die Anzahl der Tagesdosis 6 und Nacht nur 4...macht wohl jetzt nicht so viel aus, aber für so ein Hochpreisiges Produkt dürfte so etwas nicht vorkommen.Ich bin so Positiv in dieses Projekt gegangen und hatte mir vorgenommen gerade die Kapseln nach zu kaufen, aber leider erfüllen die Produkte nicht meinen Erwartungen. Das ist meine ehrliche Meinung, vielleicht haben andere besser Erfahrungen gemacht.Trotzdem vielen Dank das ich daran teilnehmen durfte.

Koshina • 21.08.2019 - 20:29 Uhr

Die Zeit vergeht echt schnell...
Das shampoo gefällt mir nicht. Wie hier schon erwähnt, macht es die Haare strohig. Vielleicht kommt es auf die Haarstruktur oder Farbe drauf an?
Die Creme empfehle ich auf jeden Fall. Die Nachtcreme ist jetzt alle. Die Tagescreme hab ich noch.... Bei täglicher Anwendung. Die Kapseln sind, wie hier auch schon erwähnt, einfach zu groß. Auf Dauer diese zu schlucken ist für mich einfach unmöglich. Insgesamt ist die Creme okay. Ich finde es super das ich beim Test dabei bin. Aber für die Ergebnisse, wären mir die Produkte zu teuer.

Simi2512 • 22.08.2019 - 09:09 Uhr

Auf große und positive Veränderungen an Haut und Haar bin ich leider nicht gekommen bei der Anwendung (Tabletten und Cremes) mit timeblock. Etwas mehr „Strahlen im Gesicht“ habe ich bei mir entdeckt, weiß aber nicht, ob das aufgrund von timeblock geschehen ist.

Die Verträglichkeit der Pflegecremes und des Peeling war super gut... Ich finde die Konsistenz, das schnelle Einziehen der Cremes und der Duft der Produkte sehr gut. Allerdings haben mir das Shampoo und der Conditioner überhaupt nicht gefallen. Die Haare wurden damit sehr strohig. Auch die Kapseln finde ich zu groß und schmecken nicht gut. Manchmal hatte ich sogar einen Würgereiz bei der Einnahme dieser. An meiner Vitalität und inneren Ruhe bzw. auch Kraft und Konzentration hat sich leider nichts geändert. Ich bin immer noch gespalten, ob ich timeblock weiterempfehlen kann oder nicht, da die Produkte auch sehr teuer sind.

Julia71 • 22.08.2019 - 09:16 Uhr

Ich war Anfangs auch sehr begeistert und habe schnell die positiven Auswirkungen auf Haut und Haare feststellen können.
Da ich schon immer sehr hochwertige Gesichtspflege verwende, muss ich ehrlich sagen das timebloch Day und Night, meinen Ansprüchen nicht genügen. Die Konsistenz ist mir nicht geschmeidig genug und such eine festigende/glättende Wirkung hat sich nicht eingestellt. Die Haut war gut durchfeuchtet und porenverfeinernd. Als Make-up Unterlage war die Day Emusion hervorragend geeignet.
Shampoo und Conditioner fand ich sehr gut und obwohl ich coloriertes, langes Haar habe hatte ich kein Problem mit Sprödheit. Die Kopfhaut war sehr gepflegt und fettete nicht so schnell nach. Nur die Ergiebigkeit war nicht so wie erhofft. Beide Produkte waren nach zwei Wochen aufgebraucht.
Zu den Kapseln kann ich nicht wirklich etwas sagen. Zuerst dachte ich das die Night Kapsel schneller in den Schlaf führt aber das änderte sich auch immer mal wieder. Insgesamt fühle ich mich aber fit und meine Nägel sind fester geworden.
Bei den VK Preis würde ich mir persönlich die Nahrungsergänzung nicht kaufen und lieber auf eine gesunde Ernährung und Nährstoffzufuhr achten.
Größe und Geschmack der Kapsel war für mich in Ordnung.

Sonne38 • 22.08.2019 - 09:25 Uhr

Bis jetzt sind leider auch bei mir keine positiven Veränderungen oder Gesichtsstraffungen mit der Marke & Pflege timeblock bei mir erkenntlich bzw. ersichtlich geworden. In Sachen Verträglichkeit, Konsistenz der Pflegecremes, der dezente frische Duft der Pflegecremes und die Feuchtigkeitsversorgung kann ich nur gutes berichten und fand die timeblock-Serie super. Doch hatte ich mir schon kleine Hautstraffungen oder mehr Gesichtsglow bzw. auch feinere Poren und eine ebenere Gesichtshaut gewünscht. Zu den Nahrungsergänzungspillen kann ich sagen, dass diese mir leider auch nicht viel gebracht haben. Sie schmecken außerdem sehr gewöhnungsbedürftig. Ich finde die Preise für die timeblock-Produkte viel zu teuer - deswegen von mir keine Kaufempfehlung.

Niikaa • 23.08.2019 - 08:56 Uhr

@Sonne38: Vielen Dank für Ihr Feedback!

Blondy2705 • 22.08.2019 - 09:37 Uhr

Die Textur vertrage ich sehr gut suf mein Gesicht.Meine Haut fühlt sich entspannt an und erg8bt ein schönes Gefühl.Die Kapseln vertrage ich einwandfrei mit einem tollen Hautgefühl

Saja • 22.08.2019 - 09:37 Uhr

Ein verbessertes Hautbild hat sich bei mir leider nicht eingestellt. Mehr Vitalität durch die Tageskapsel habe ich auch nicht bemerkt. Aber mein Schlaf war mit der Nachtkapsel deutlich besser. Sehr positiv kann ich die Tagescreme und das Shampoo bewerten. Die Creme zieht super schnell ein, hat eine angenehme Konsistenz und einen wunderbaren frischen und dezenten Duft. Das Shampoo lässt sich sehr gut ausspülen und hinterlässt keine Rückstände im Haar. Das Nachtgel ist nicht so ganz nach meinem Geschmack, weil ich es etwas klebrig finde. Das Reinigungspeeling finde ich gut, bin mir aber nicht sicher, ob es wirklich für die tägliche Gesichtsreinigung geeignet ist oder ob es besser im Wechsel mit einem anderen Reinigungsprodukt angewandt werden sollte. Mein Fazit die Tagescreme und das Shampoo werde ich mir gelegentlich gönnen.

Rabatta • 22.08.2019 - 12:38 Uhr

Ich bin ehrlich, ich hatte zu Beginn des Tests an keinen nennenswerten Erfolg geglaubt! Es gibt so viele Produkte von verschiedenen Herstellern, die ähnliche Resultate wie Timeblock versprechen und dann ist das Ergebnis doch gleich Null! Aber dieses Mal hat es funktioniert! Timeblock IST anders!!! Ich hatte noch nie Kosmetik, die dermaßen sparsam in der Anwendung war UND solch eine Wirkung hatte. Mein Gesicht ist praller, glatter und die Falten sichtbar gemindert. Keines der Pflegeprodukte hat bei mir irgendwelche Nebenwirkungen verursacht, die Kapseln vertrage ich nach wie vor prima. Ich fühle mich leistungsfähig und ausgeglichen und von meinem persönlichen Umfeld bekomme ich seit einigen Wochen ständig Komplimente für mein Aussehen. Die Verwendung der Haarpflegeprodukte war anfänglich etwas gewöhnungsbedürftig ( sehr wenig Schaum, geringe Verwendungsmenge), aber das Ergebnis echt klasse! Vorher/Nachher Fotos meiner Haare sind auch in der Fotogalerie zu sehen. Mein Fazit insgesamt zu Timeblock? Um länger jung und gesund auszusehen braucht man kein Skalpell-solange es timeblock gibt!

Niikaa • 23.08.2019 - 08:55 Uhr

@Rabatta: Vielen lieben Dank für Ihr tolles Feedback! :)

KIKIDI56 • 23.08.2019 - 17:43 Uhr

Hallo an alle Timeblock-Testerinnen.
Ja die Zeit vergeht, bald ist die Testphase vorbei.
Die Produkte sind wie von mir eingestellt leider aufgebraucht, hätte sie gerne weiter verwendet. Mit den Produkten geht es mir und meinem Körper sehr gut und habe für diese Produkte auch schon viel Werbung gemacht.
Stimmt es das mann nach 6 Monaten mit den Kapsel erst einmal aussetzen sollte?
Ich werde auf jeden Fall bei diesen Produkten bleiben.
Danke das wir so gut über den Testzeitraum betreut worden sind.
Viele liebe Grüße KIKIDI56

Angi52 • 23.08.2019 - 19:00 Uhr

Ich bin im Großen und Ganzen mit den Timeblockprodukten zufrieden. Meine Haare sind durch das Shampoo voluminöser geworden. Die kapseln habe ich anfänglich gut vertragen, dann aber ist mir die sehr hohe Konzentration von grünem Tee in den Tageskapseln so auf den Magen geschlagen, das ich sie nicht mehr verwenden konnte. Die Tages- und Nachcreme zeigt gute Ergebnisse. Meine Haut sieht straffer und feinporiger aus. Allerdings musste ich zusätzlich noch einen Moisturizer verwenden, da beide Cremes für mich nicht reichhaltig genug waren.

Mimmi235 • 24.08.2019 - 08:15 Uhr

Ich bin immer noch total begeistert von Timeblock. Habe ja schon öfters drüber berichtet und auch Fotos gemacht und rein gestellt. Für mich gehören die Kapseln zur täglichen Routine. Das größte Kompliment allerdings bekam ich von Timeblock selbst. Ich hatte auf Instagram Fotos gepostet, wie schön meine Haut geworden ist. Fältchen sind reduziert, Haut ist rosig und prall. Timeblock hat mich angeschrieben, ob sie die Fotos verwenden dürfen. Wurde namentlich auf der Insta-Seite veröffentlicht. Ein größeres Lob/Kompliment konnte keiner machen. Ganz lieben Dank an markenjury und timeblock. Auf jeden Fall erreicht dieses Nahrungsergänzungsmittel nachkaufen.

JuliaC • 26.08.2019 - 11:14 Uhr

T ägliche Routine
I mmer morgens und abends
M it exklusiven und hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika
E infach anzuwenden
B ei jedem Hauttyp
L uxuriös gepflegt mit Tagespflege und Peeling am Morgen
O vernight mit der hochwirksamen Nachtpflege
C harakterkopf - für den sind reichhaltiges Shamppo und Spülung im Programm
K opf hoch! So bist du timeless schön gepflegt mit timeblock!

AlShifa • 26.08.2019 - 19:11 Uhr

Mit der Gesichts- und vor allem der Haarpflege kam ich leider gar nicht klar. Meine sowieso schon sehr dünnen und obendrein feinen Haare sahen nicht gut aus nach der Anwendung, also musste ich das leider weglassen. Ich habe die Pflege aber einer Freundin geschenkt, die "ganz normale" Haare hat, und sie ist begeistert! Meint, ihr Haar fühlt sich nach der langen Anwendung total gut an, also denke ich, für extrem dünnes und feines Haar ist diese Pflege eher nicht geeignet, bei normalem Haar schon.
Die Gesichtspflege ist für meine Haut leider nicht reichhaltig genug, schade, aber auch hier habe ich jemanden sehr glücklich gemacht. Es ist eben immer etwas individuell.
Ich selbst bin von den Kapseln mehr als begeistert! Habe tatsächlich das Gefühl, meine Haut wirkt strahlender und sogar etwas fester. Habe auch keine Probleme mit der Einnahme, da ich schon vorher andere Kapseln eingenommen habe und immer sehr viel trinke.
Vielen Dank, dass ich hier mittesten durfte! Ich bin schon am Überlegen, ob ich die Kapseln nachkaufe, die allerdings recht teuer sind.

Fienchen27 • 29.08.2019 - 18:04 Uhr

Mir gefallen die Kapseln immer noch sehr gut. Seit ich sie regelmäßig nehme, kann ich besser durchschlafen und wache erholter auf. Tagsüber habe ich mehr Energie als früher und kann Alltag und Beruf besser stemmen. Die Cremes habe ich ebenfalls sehr gut vertragen. Das einzige Verbesserungspotenzial sehe ich hier beim fehlenden Lichtschutzfaktor bei der Tagescreme. Es ist etwas mühsam, eine zweite Creme mit LSF zusätzlich danach auftragen zu müssen. Bei der Haarpflege hatte ich anfangs meine Zweifel, weil meine Haare irgendwie strohig aussahen. Aber erstaunlicherweise hat sich das im Laufe der Zeit verändert, als ob sich meine Haare und Kopfhaut erst an die Pflege gewöhnen mussten. Inzwischen reagieren beide sehr positiv auf die Haarpflege und ich verwende sie sehr gerne.

daniplussahne72 • 31.08.2019 - 10:14 Uhr

Hallo,

jetzt neigt sich der Test dem Ende zu und mein Fazit ist überwiegend positiv. Meine Haut ist dank der Pflege und der Kapseln kleine Fältchen los, wirkt fester und da ich besser schlafe sind auch meine Augenringe nicht mehr so ausgeprägt. Viele Testerinnen hier sind die Kapseln zu groß, was tendenziell zwar stimmt,aber ich verstehe die Aufregung nicht.Wenn ich etwas esse,egal was,Brot,Nudel,Fleisch...ist fast jeder Bissen,den ich da schlucke mindestens genauso groß.Ich denke das ist auch eine Kopfsache und mit 1-2 großen Schluck Wasser/Getränk dazu sollte das schon gehen. Ob ich auf Dauer mit den Kapseln weiter mache weiß ich noch nicht, da sie ja doch sehr teuer sind.
Zum Thema Haarpflege/Shampoo & Conditioner muss ich leider auch sagen das es für mein Haar (gefärbt & lang) nicht optimal war. Die Haare fühlten sich nicht gepflegt an und waren sehr schwer kämmbar.
Mein Gesamtfazit fällt insgesamt positiv aus und ich danke euch das ich bei diesem exklusiven Test dabei sein durfte.

Feuerfeder • 31.08.2019 - 15:08 Uhr

Ich war zu Beginn auch super enthusiastisch und begeistert, dass ich bei diesem test mitmachen durfte und habe eine ziemlich hohe Erwartungshaltung gehabt.
Leider hat sich diese in keiner Kategorie so wirklich erfüllt.

1. Cremes:
Die Tagescreme hat sich mittelfristig als sehr angenehm herausgestellt. Ich habe sie auch aufgebraucht. Allerdings erziele ich ähnliche Ergebnisse mit weniger hochpreisigen Produkten.
Die Nachtcreme ist für mich eine Katastrophe. Ich habe eh schon trockenen Haut und das Gel hat mir schon direkt nach dem Einziehen ein sehr unangenehmes Spannungsgefühl vermittelt und nach ca zwei Monaten Nutzung habe ich plötzlich ganz viele kleine Trockenheitsfältchen gehabt. Nach dem Absetzen des Gels wurde es wieder besser.
Davon abgesehen fand ich die Phase des Trockenheitsgefühls am Anfang der Einnahme absolut schrecklich und als regulärer Käufer hätte ich das Produkt zu der Zeit schon abgesetzt.

2. Reiniger/Peeling benutze ich nur ein bis zweimal die Woche und finde ich recht angenehm (dadurch ist auch noch was da). Den hohen Preis rechtfertigt er allerdings nicht.

3. Shampoo & Conditioner
Mit beidem habe ich mich nur bedingt anfreunden können. Wie einige andere Tester habe ich die Erfahrung von strohigen und verfilzten Haaren gemacht. Beides Dinge, die ich nicht von einem Shampoo & Conditioner erwarte. Ich habe mir auch die Tipps hier in dem Blog zu Herzen genommen, wie das Shampoo am besten aufzutragen ist etc. Leider hat das auch keinen Unterschied gemacht. Final habe ich es als "zweiten" Waschgang genutzt, also nach der ersten Wäsche mit einem regulären Shampoo. Dann war es ok.

4. Tabletten
Ich gehöre leider auch zu den Testern, die bisher keine Wirkung der Tabletten feststellen können. Auch wenn ich sie gut runter bekomme, bin ich auch der Meinung, dass sie zu groß sind und das schlucken für den einen oder anderen problematisch sein kann.

Ich muss gestehen, dass ich etwas frustriert bin, denn ich habe noch nie einen Test gehabt, bei dem ich so wenig Positives sagen konnte. Für den Preis und die Wirkung bei mir (und das ist ausschließlich meine Meinung), kann ich keine Kaufempfehlung abgeben.

Niikaa • 18.09.2019 - 17:46 Uhr

@Feuerfeder: Vielen Dank für Ihr ausführliches & ehrliches Feedback!

Schonwiederrosa • 02.09.2019 - 09:37 Uhr

Ich hatte mich so auf den Test gefreut. Gerade weil es eine lange Testphase war, in der von wirklichen Ergebnissen berichtet werden konnte. Leider bin ich nicht überzeugt von den Produkten.
Shampoo und Conditioner musste ich nach wenigen Anwendungen absetzen, denn mein Haar wurde stumpf und fühlte sich ausgelaugt an. Mein Mann verträgt das Shampoo allerdings gut. Er hat es aufgebraucht.
Die Nachtcreme erwies sich als Katastrophe. Trocken und angespannt war meine Haut. Die Tagescreme ist ok, ich konnte mich aber nicht mit dem Geruch anfreunden.
Die Tabletten: Die Größe wurde von Tag zu Tag ein größeres Problem für mich. Eine Wirkung konnte ich nicht feststellen.
Alles in Allem sehr teure Produkte, die im Ergebnis noch deutlich ausbaufähig sind.
Ich konnte nicht überzeugt werden, somit konnte ich auch keinem Anderen etwas Positives berichten.

rebecca0101 • 03.09.2019 - 16:46 Uhr

Noch einmal herzlichen Dank, dass ich bei diesem tollen Test mitmachen durfte. Ich bin voller Begeisterung und Elan in diesen Test gegangen und habe mir nheimlich viel von den Produkten versprochen.
Hier nun mein Fazit:
Haarpflegeprodukte: haben mein Haar trocken und störrisch gemacht, diese Sachwn musste ich ganz schnell wieder absetzten und müssten wohl noch einmal überarbeitet werden.
Teages-und Nachtcreme: toller Geruch, tolle Konsistenz, prima Einziehverhalten - Wirkung: bei mir leider nichts zu sehen! Das können auch andere Produkte für einen Bruchteil vom Preis.
Kapseln: ganz brav genommen, habe auch keine Probleme bei Schlucken gehabt, an meinem Hautbild (egal ob Körper oder Gesicht) habe ich keine Veränderungen feststellen können, dafür bekam ich aber nach einiger Zeit Verdauungsprobleme und ich habe immer mehr abgenommen. Musste die Kapseln dann absetzten und der puk war sofort vorbei, also waren es wirklich die Kapseln.

Es wird zu viel versprochen, viel zu teuer für keine Wirkung, von mir keine Kaufempfehlung.

Monabella • 05.09.2019 - 23:53 Uhr

Auch ich möchte mich für den Test der Serie Timeblock bedanken und besonders, dass ich dabei sein durfte. Meine Euphorie zu Beginn übertrug sich auch auf meine Freundinnen und wir hatten Spaß beim Beobachten meiner Gesichtshaut, die Proben waren ja nur für ein erstes Kennenlernen der Produktserie. Ganz nach Empfehlung benutzte ich das Fluid und schluckte brav die Kapseln. Da die Reinigung für meine Haut nicht geeignet ist, habe ich sie weitergegeben. Sie war viel zu aggressiv für mich. Ebenfalls habe ich das Shampoo nicht benutzt, kam aber auch bei meinen Freunden nicht besonders an. Hier fehlten Stoffe, die das Haar geschmeidig und leicht kämmbar machen.
Die Nahrungsergänzungs - Kapseln bewirkten bei mir Verdauungsstörungen, deshalb habe ich sie nach kurzer Zeit nicht mehr genommen. Meine Freundinnen trauten sich da auch nicht mehr ran. Wir sind der Meinung, dass eine ausgewogene Ernährung der Haut gut tut, da muss man nicht zu solchen Kapseln greifen.
Das Fluid, in einem sehr schönen Flacon, war angenehm auf der Haut. Zu Beginn empfand ich es als nicht reichhaltig genug, was sich aber nach längerem Gebrauch legte. Vielleicht haben sich die Zellen regeneriert, dank der sehr guten Inhaltsstoffe, besonders sichtbar war aber auch nach den 6 Monaten keine positive Veränderung.
Für die Serie kann ich keine Kaufempfehlung geben, da ich nichts Entscheidendes nennen kann, was wirkungsvoller ist, als meine jetzige Pflege.

skybabe • 06.09.2019 - 21:31 Uhr

Die Produkte an sich sind sicherlich sehr hochwertig, was nicht allein am Preis ersichtlich ist. Leider muß ich mich jedoch auch denjenigen anschließen, die keine wirklich sichtbaren Veränderungen zu verzeichnen haben.
Die Gesichtspflege Produkte sind angenehm in der Konsistenz und Anwendung. Ich konnte diese ca. 3 Monate nutzen, bevor sie aufgebraucht waren. Nachkaufen werde ich sie nicht, da ich dadurch wie erwähnt keinen nennbaren Effekt hatte (ok, Wunder kann man auch nicht erwarten). Lediglich sieht meine Haut ein klein wenig frischer aus, was aber auch mit den Kapseln zusammen hängen kann?
Die Haarpflege war leider gar nichts für mich. Meine ohnehin eher trockenen Haare wurden dadurch noch trockener und glanzloser. Ich habe diese Produkte nach ein paar Anwendungen an meine Mutter weiter gegeben. Sie findet sie im Gegensatz zu mir ganz gut und überlegt eventuell den Conditioner nachzukaufen. Aber ob dieser allein dann genügt mag dahingestellt sein, vielleicht entscheidet sie sich ja doch für beides?!
Kommen wir zum Mittelpunkt des Tests: die Kapseln. Der Test neigt sich langsam dem Ende entgegen und wie bereits erwähnt hat sich an meiner Haut nicht viel verändert, eben maximal der "leichte Frischekick". Dafür brauche ich dann aber ehrlich gesagt keine hochpreisigen Nahrungsergänzungsmittel, sondern kann auch bewußt über eine ausgewogene und gesunde Ernährung einiges erreichen. Und viel Wasser trinken gehört natürlich auch dazu!
Alles in allem war ich sehr froh bei dem Test dabei sein zu dürfen, auch wenn das Ergebnis nicht so ausgefallen ist, wie vielleicht erhofft. Es war allemal eine sehr interessante Erfahrung! Danke!

JuliaC • 09.09.2019 - 19:47 Uhr

Ich habe den Flakon mit der Tagescreme auseinander genommen und festgestellt, dass er perfekt für das Nachfüllen ausgerüstet ist. Innendrin ist ein Plastikröhrchen, das perfekt nachgefüllt werden kann. Oder Timeblock verkauft das gefüllte Plastikröhrchen ganz einfach zum Austauschen.

shoushou • 12.09.2019 - 11:35 Uhr

Timeblock war für mich vor allem ein regelrechter Booster in Alltag, Beruf und Sport, mich generell gesünder zu ernähren, mehr Sport zu treiben und auf mich zu achten ( Achtsamkeit ist das Stichwort). Die tägliche Motivation durch die Kapseln hat das automatisch mit sich gebracht, dabei habe ich auch und vor allem von den Inhaltsstoffen der Kapseln profitiert, die mich ausgeglichener, irgendwie auch leistungsfähiger und entspannter gemacht haben.

In Kombination mit den Gesichtspflegeprodukten war das ein wirklich sehr sehr spannendes und für mich interessantes Projekt, denn an so einer Langszeitstudie habe ich bislang noch nicht teilgenommen und hier gilt vor allem: erst die Regelmäßigkeits machts! Erst nach mehreren Wochen kann man hier das verbesserte Hautbild und die gesteigerte Vitalität erkennen. Da muss man dran bleiben und darf einfach keine sofortigen Wunder erwarten.

Einziger Wermutstropfen waren die Haarpflegeprodukte, die mich nicht überzeugen konnten und die mein Haar sehr strohig und ungepflegt aussehen ließen.

Ein großes Dankeschön an Timeblock und Markenjury, dass ich ein Teil dieses großartigen Tests sein durfte!

Xandra • 12.09.2019 - 16:58 Uhr

Schade, dass ich ausgerechnet bei einem so langfristigen Test mit hochpreisigen Produkten nichts Positives berichten kann.
Natürlich habe ich keine Wunder erwartet.
Allerdings habe ich persönlich bei mir trotz regelmäßiger Anwendung bzw. Einnahme keine der versprochenen bzw. beschriebenen Ergebnisse feststellen können, weder beim Hautbild noch in Punkto Vitalität.

Nach oben