sterillium-logo.png

Professionelle Desinfektion für zu Hause und unterwegs

Für LeserInnen von

06.02.2019 - 12:00 Uhr SarahPaula

Keine Chance für Viren und Bakterien

Sie befinden sich fast überall: an Türklinken, an Haltestangen in der U-Bahn oder auf dem Griff des Einkaufswagens. Und dabei sind sie praktisch unsichtbar. Dennoch können wir uns effektiv vor Keimen schützen.

Die Hände- und Flächendesinfektion von Sterillium® Protect & Care ist nicht nur wirksam gegen 99,99 %* der Keime inklusive Norovirus, sondern schont dabei auch Haut und Oberflächen. Damit wir uns nicht nur zu Hause sondern auch unterwegs gegen die kleinen Krankheitserreger wappnen können, gibt es die Produkte von Sterillium® Protect & Care auch in handlichen Größen für den Rucksack oder die Handtasche.

Markenjury-Mitglied Nilexis findet die pflegende Wirkung von Sterillium® Protect & Care sehr gut:

Das Gel lässt sich gut dosieren und verteilen. Es zieht schnell ein und hinterlässt einen angenehmen Duft. Was mir besonders gut gefällt ist, dass meine Hände nach der Anwendung nicht kleben und auch nicht brennen. Meistens trocknen meine Hände zu sehr aus, wenn ich Desinfektionsmittel verwende; das ist beim Sterillium® Protect & Care Gel anders. Toll.

Auch im Kindergarten kommt das Desinfektionsgel gut an, wie Markenjury-Mitglied Testina_Probiera berichtet:

Beim ersten Eindruck sind wir uns einig: Meine Kolleginnen aus dem Kindergarten und ich sind richtig begeistert vom Sterillium Protect & Care! Gerade in der Erkältungszeit gehen bei uns und den Kindergartenkindern** viele Bakterien und Viren um. Mit dem Desinfektionsgel fühlen wir uns gut gewappnet und haben trotzdem stets gepflegte Haut. Das beste Desinfektionsgel, das wir bisher probiert haben. Ich werde heute gleich mal schauen, um auch ein Fläschchen zur Flächendesinfektion zu kaufen.

@all: In welchen Situationen haben Sie das Sterillium® Protect & Care Desinfektionsgel immer dabei?

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

* Die Sterillium® Protect & Care Desinfektionstücher Hände sind nicht gegen Noroviren zugelassen.
** Desinfektionsmittel bei Kindern nur unter Aufsicht von Erwachsenen anwenden.


33 Kommentare

AJBlackrose • 06.02.2019 - 12:27 Uhr

Ich hab eins in meiner Handtasche, eins im Auto und auf reisen natürlich auch immer eins im Koffer. Bin begeistert wie hautschonend das Gel ist!

AnnaMagareta • 06.02.2019 - 13:23 Uhr

Ich habe das Sterillium® Protect & Care Desinfektionsgel in meine Handtasche gepackt, die ich diese immer dabei habe. Besonders wichtig ist es mir, wenn ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahre. Da kommt man gar nicht drum herum etwas anzufassen und von allen Seiten schnieft und hustet es und die anschließende Verwendung des Gels hinterlässt dann einfach ein gutes Gefühl.

Engel1909 • 06.02.2019 - 13:27 Uhr

Ich habe mein Gel in der Jackentasche. Das Fläschchen hat eine schöne Grösse. So habe ich das Desinfektionsgel überall dabei. Beeil Einkaufen, beim Gassigang mit dem Hund und in Aufzügen 🤗

Esilein • 06.02.2019 - 13:54 Uhr

Wir haben eines auf unseren Schreibtisch im Büro gestellt. So kann jeder, der nach einem Händedruck mit einem Besucher die Hände desinfizieren will, davon Gebrauch machen. Wir haben mittlerweile das erste schon geleert...

Zuckerpixel • 06.02.2019 - 14:46 Uhr

Ich habe immer ein Fläschchen in der Handtasche. Wir verwenden es beim Einkaufen, bei Arztbesuchen, nach dem Gang auf eine öffentliche Toilette. Meine Kleine ist so begeistert davon, sie hat es sich heute früh aus meiner Handtasche stibitzt und ihre neuen Radiergummis erst mal gründlich desinfiziert 😂

Simi2512 • 06.02.2019 - 15:01 Uhr

das Sterillium ist ab jetzt immer in meiner Handtasche mit dabei ;-)

Simi2512 • 06.02.2019 - 15:02 Uhr

und in meinem Auto ist ab jetzt auch immer eines ;-)

januala • 06.02.2019 - 15:20 Uhr

Ich hab überall eins platziert. Im Auto, auf dem Schreibtisch, in der Handtasche und eins auf dem Gemeinschaftstisch auf Arbeit wo sich alle Kollegen bedienen können. Mein Mann hat auch gleich was mit ins Büro genommen.

Amethon • 06.02.2019 - 16:04 Uhr

Soviele Flaschen wie Plätze, wo ich theoretisch eine hinstellen würde, hat das Testpaket nicht enthalten - es bliebe ja nichts zum Verteilen. Tatsächlich steht eines beim Handwaschbecken in der Küche, eines im Bad und eines ist in meiner Tasche. Meine Töchter haben je eines mit in die Schule bzw. zur Arbeit genommen. Dabei kam dann auch direkt mal raus, dass Sterillium Protect & Care für Neurodermitiker denkbar ungeeignet ist. Durch die Verwendung bekam meine älteste Tochter einen heftigen Neurodermitisschub, und das sofort bei der ersten Anwendung. Für Menschen mit weniger empfindlicher Haut ist es aber durchaus geeigne,, auch wenn ich bei der Definition Gel etwas anderes erwartet hatte.

SabineMx • 06.02.2019 - 16:09 Uhr

Ich habe jetzt immer eins dabei.
Da ich eine mehrfachbehinderte Tochter habe benutze ich es recht häufig, da sie nach Möglichkeit so wenig wie möglich Kontakt mit Viren und Bakterien haben soll die ihr sonst schnell gefährlich werden können.
Ich werde es für zuhause definitiv in größere Verpackungen kaufen da ich es wesentlich angenehmer finde als die gele die ich bisher hatte.

Evelyn14 • 06.02.2019 - 17:00 Uhr

Mein Post!

https://www.instagram.com/p/Bti9JomHEF6/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=1rwlmr25217eo

wasserfall2014 • 06.02.2019 - 20:35 Uhr

Ich habe 3 an meine Mami und Schwester und beste Freundin gegeben.eins in meine Tasche immer dabei! Eins steht auf die Toilette, muss sein immer wenn wir von draussen kommen.
Ens habe meine Tochter gegeben in die Schule.
Bin richtig begeistert.

tausl1979 • 07.02.2019 - 07:47 Uhr

Wir waren am Wochenende mit unserem Wohnwagen unterwegs. Und da war es Gold wert. Einfach ein gutes Gefühl, wenn alle saubere Hände haben. Es klebt nicht und riecht nicht so stark

Brummsumsel1 • 07.02.2019 - 10:35 Uhr

Ich hab das Gel hier an meinem Arbeitsplatz, da ich mit sehr vielen Leuten zu tun habe!
Ich nutze es regelmäßig - am Anfang riecht es etwas streng aber der Geruch verfliegt dann fast ganz.
Es zieht schnell ein - man hat ein gutes Gefühl dabei!
Eine klare Kaufempfehlung von mir!

Sommer1966 • 07.02.2019 - 13:45 Uhr

Post bei Instagram

https://www.instagram.com/p/BtOZdZAAxQg/

Sommer1966 • 07.02.2019 - 13:45 Uhr

Post bei Instagram

https://www.instagram.com/p/BtYKxJngOjU/

laura123rot • 07.02.2019 - 20:02 Uhr

einfach super für unterwegs ich bin begeistert es passt überall rein immer schnell zur Hand genial die Größe kann man gerne empfehlen

MoNiiKa • 08.02.2019 - 09:04 Uhr

Ich hab das Sterilium immer im Wickelrucksack und Handtasche dabei. Mit zwei kleinen Kindern ist es wirklich super. Mit einer Hand zu öffnen und kann auch dank der Größe schnell mal in die Hosentasche gesteckt werden.

Eifel80 • 08.02.2019 - 15:16 Uhr

Kurz und knapp einfach klasse. Es zieht schnell ein, trocknet die Haut nicht aus und riecht sehr angenehm. Rundum eine saubere Sache.

Engel1909 • 08.02.2019 - 16:21 Uhr

Ich das Sterilium im Auto liegen. So habe es immer dabei --- nach dem
Einkauf, beim Tanken und immer nach Spaziergängen mit dem Hund 🐕

kids123 • 08.02.2019 - 18:01 Uhr

Ich habe seit Jahren Sterilium in meinem Auto, das ich nach dem Einkauf verwende und wende es auch in der Praxis nach dem Kontakt mit meinen Patienten regelmäßig an. Daher war ich auf die neue Variante gespannt. Das Geö selbst finde ich vom Hautgefühl her gut. Allerdings finde ich den Duft penetranter als bei der herkömmlichen Variante. Und ich finde die Verpackung nicht gut. Beim Wiederverschließen spritzt oft ein Rest Gel heraus.

Angelika-Greta • 08.02.2019 - 20:30 Uhr

Ich habe das Desinfektionsgel immer in meiner Handtasche dabei und ich benutze es unterwegs. Die kleine Flasche ist sehr handlich und das Gel ist sehr mild für die Hände. Ausserdem riechen meine Hände danach nicht so streng wie bei den üblichen Desinfektionsmitteln.

helpi711 • 09.02.2019 - 00:41 Uhr

meine Freunde und Bekannten haben ausgiebig getestet. Alle sind vollauf begeistert. Gestern dann das große Finale. Unsere ehrenamtlichen Helfer konnten beim Blutspendetermin testen. Fazit das Gel ist toll, es lässt sich super verteilen , zieht schnell ein , hat einen angenehmen Geruch und die Hände fühlen sich hinterher gut an

Sommer1966 • 09.02.2019 - 18:18 Uhr

Ich habe das Desinfektionsgel bei jedem Spaziergang mit dem Hund dabei und bei jedem Einkauf. Besser kann man sich gar nicht schützen.

Didi24 • 09.02.2019 - 20:49 Uhr

Ich trage es in meiner Handtasche. Es war mir schon des Öfteren ein praktisches Helferlein. Wenn ich unterwegs bin und auf eine fremde Toilette muss - da bin ich echt froh, dass ich das Sterilium Protect & Care dabei hatte. Auch beim Einkaufen, direkt nachdem ich den Einkaufswagen (den hatten ja schon so viele angefasst) wegbringe, mache ich einen Spritzer von dem Gel auf meine Hände - perfekt! Aufgrund der Größe ist es einfach super handlich.

Nadineroschi • 10.02.2019 - 08:45 Uhr

Das Desinfektionsgel ist mein treuer Begleiter geworden. Immer griffbereit sei es in der Arbeit oder beim Einkaufen usw. Bin wirklich begeistert von dem Gel einfache Dosierung,zieht schnell ein,klebt nicht und schützt meine Hände. Einfach hervorragend

michi • 10.02.2019 - 10:42 Uhr

Unterwegs ist es wirklich ideal, weil es in jede Tasche passt und gerade auch, wenn man Kinder dabei hat.

sophiel • 10.02.2019 - 22:19 Uhr

Ich als Krankenschwester mag das Gel und ich liebe es in der Handtasche zu haben.

blonfi • 11.02.2019 - 08:18 Uhr

Ich habe immer eines im Auto und eines in der Handtasche, aufgrund der Größe und des sehr guten Verschlusses, kann man es überall bedenkenlos mitnehmen.

lara1274 • 11.02.2019 - 13:59 Uhr

Ich habe meins auf Arbeit auf dem Schreibtisch griffbereit. Ich arbeite in einer Behörde mit viel Kundenkontakt durch Annehmen von Unterlagen.

Schorschi2013 • 11.02.2019 - 16:31 Uhr

Ich habe immer ein Fläschchen auf dem Schreibtisch stehen und eins in der Handtasche. Ich arbeite auf dem Amt und habe sehr viel mit Kunden zu tun. Jedesmal Hände waschen ist nicht möglich.

tausl1979 • 12.02.2019 - 01:06 Uhr

In meiner Handtasche wird es in Zukunft immer zu finden sein. Aber auch jetzt, wenn die Kinder Magen/Darm haben. Es muss nicht immer nur für unterwegs sein

Besttestfamily • 12.02.2019 - 21:33 Uhr

Ich habe immer Sterillium auf dem Wickeltisch und im Badezimmer stehen, zusätzlich ein kleines Fläschchen in der Wickeltasche. Wenn die Vorräte aufgebraucht sind, werde ich das flüssige Sterillium Händedrsinfektiondmittel gegen das Sterillium Protect & Care Desinfektionsgel austauschen. Es lässt sich besser auftragen bzw. verteilen.

Nach oben