Blaue Seen und idyllische Städte im alpinen Bergpanorama.

Für Leser von

03.06.2015 - 12:45 Uhr Liliane

Team Gourmet & Abenteuer: Reisereporterinnen Conny und Jule.

Und weiter geht´s mit unserer dritten Vorstellungsrunde: Conny und Jule erkunden bald für uns die Region Bern-Berner Oberland - dort wo Genuss auf Abenteuer trifft. Herzlich willkommen:

Moin! Ich bin Conny, Lomography-Mädchen, Bloggerin und Weltenbummlerin mit Flugangst. Ich mag es, die Welt in knallige Farben zu tauchen und nebenbei neue Orte zu entdecken. Ich mag das Gefühl von Weite, Storytelling und das Meer. Aufgewachsen am Meer, zog es mich bald in die Welt hinaus: USA, Großbritannien, Dänemark, Malta - insgesamt 5 Jahre habe ich an diesem und jenem Ort verbracht. Mit meinem Studium der Kultur-, Sprach- und Medienwissenschaften zog es mich wieder zurück an die Ostsee, wo ich anschließend 2 ½ Jahre lang das Online-Marketing in einem Buchverlag bei Kiel manövrierte und nun die Marketingaktivitäten der Universität Greifswald koordiniere. Im Zuge einer Online- & Social Media Marketing Weiterbildung entstand im Mai 2012 mein Blog Lomoherz.de, der die Liebe zur analogen Fotografie mit meinem ungebrochenen Fernweh verbindet.

Moin! Ich bin Jule und ein echtes Ostseekind. Aufgewachsen mit einem Zwillingsbruder in Warnemünde, lockte schon bald die große, weite Welt und so ging es zuerst als Schülerin für ein Jahr in die USA und später folgte dann das Masterstudium in Schweden. Dem Meer bin ich treu geblieben, egal ob es nun am Atlantik oder der anderen Seite der Ostsee war. Und so musste es auch im Studium was mit Wasser sein - Kreuzfahrtmanagement erschien da eine gute Wahl. Seit gut 2 Jahren bin ich nun wieder im Heimathafen in Rostock und bin „an Bord“ von AIDA Cruises unterwegs. Analoge Fotografie hat dank meiner lomografierenden Freundin Conny auch seit einiger Zeit einen festen Ankerplatz in meinem Herzen und so teilen wir nicht nur die Leidenschaft fürs Reisen, sondern auch für ausgefallene Kameras.

Was würden Sie Conny und Jule empfehlen, für ihre Gourmet & Abenteuer Tour unbedingt in den Koffer zu packen?

01.06.2015 - 11:00 Uhr Liliane

Team Kultur & Lifestyle: Reisereporter Christine und Oliver.

Nachdem wir letzte Woche die ersten beiden Reisereporterinnen kennenlernen durften, starten wir heute direkt mit dem zweiten Team für die Kultur und Lifestyle Tour im Tessin in die neue Woche. Herzlich willkommen Christine und Oliver:

Wir heißen Christine und Oliver und sind aus Eriskirch am wunderschönen Bodensee. Wir sind 33 und 40 Jahre alt. Mein Mann leitet ein 25 Mann starkes Team bei einem der weltgrößten Automobilzulieferer und ich habe das große Glück, mich zu Hause um meine Familie zu kümmern. Wir haben zwei Jungs mit 9 und 10 Jahren, die einen manchmal ganz schön auf Trab halten können. Unsere Freizeit verbringen wir sehr sportlich. Wenn mein Mann und ich nicht gerade im Fitnessstudio sind, sind wir meistens mit unseren Kindern beim Muay Thai. Unsere Jungs machen das schon so gut, dass sie inzwischen Bayrische- und Baden Württembergische Meister ihrer Gewichtsklassen sind. Zur Zeit bereiten wir uns mit ihnen auf die deutsche Meisterschaft Ende Juni vor. Wenn wir nicht gerade im Studio oder im Ring stehen, erholen wir uns sehr gerne in der Sauna oder draußen in der Natur beim Wandern oder Radeln zum Beispiel. Über die Zusage als Reisereporter haben wir uns wirklich sehr gefreut. Eigentlich konnten wir es anfangs gar nicht fassen dabei zu sein, aber jetzt, nachdem die Fassung wieder da ist, können wir es kaum erwarten, dass es endlich los geht. Wir werden die Woche zu zweit in vollen Zügen genießen und freuen uns schon darauf, während und nach der Reise ausführlich in Wort und Bild zu berichten.

Welche Tipps haben Sie für Christine und Oliver für die Kultur & Lifestyle Tour im Tessin?

27.05.2015 - 10:30 Uhr Liliane

Team Wandern & Wellness: Reisereporterinnen Tatjana und Manja.

In den kommenden Wochen wollen wir die Reisereporter-Teams hier auf dem Aktionsblog vorstellen. Heute beginnen wir mit der Vorstellung des Teams für die Tour „Wandern & Wellness“. Wir heißen das erste Reisereporter-Team für die Region Graubünden, Tatjana und Manja, herzlich willkommen:

Hallo, ich darf mich vorstellen: Mein Name ist Tatjana, ich bin 45 Jahre alt und am liebsten mit meiner Kamera irgendwo in der Natur unterwegs. Da ich am Alpenrand im Chiemgau lebe, sind das vorzugsweise die Berge. Genauso gerne gehe ich mit meinem Canadier Flusswandern oder ich bin hoch zu Ross unterwegs - Hauptsache, die Kamera ist dabei. Wenn ich dafür keine Zeit habe, sitze ich am PC und arbeite als selbständige Grafik- und Webdesignerin. Oder ich arbeite im Garten, fahre meinen 14-jährigen Sohn von A nach B, lese von anderer Leute Abenteuern, und bekomme Lust auf mein nächstes... Gerne teile ich meine Erlebnisse und Bilder mit anderen Menschen - sei es im Web, in Fotobüchern, per E-Mail oder auf Facebook. Dass ich jetzt die Möglichkeit bekommen habe, in größerem Stil in Wort und Bild zu schwelgen, erfüllt mich mit enormer Vorfreude - mir wurde ganz heiß und kalt, als ich die entsprechende EMail der Markenjury gelesen habe! Ich bin häufig alleine unterwegs, aber auch oft mit Freunden, und vor allem mit meiner in vielen Abenteuern erprobten Freundin Manja, die mich wunderbarerweise in die Schweiz begleiten wird.

Hallo, mein Name ist Manja, ich bin 36 Jahre alt. Ich habe das große Glück, mit meiner Familie auf einem Aussiedlerhof in Unterfranken sehr idyllisch inmitten von Wiesen und Feldern zu leben. Hier haben wir die Möglichkeit, unsere Liebe zu Tieren auszuleben. Es ist genügend Platz für unsere Hunde, Pferde, Katzen, Schafe, Hühner und Tauben. Wenn unsere zwei halbwüchsigen Kinder, unsere Pferde-Zucht und all die anderen Tiere mir Zeit dafür lassen, tanke ich Kraft bei herrlichen Ausritten, beim Quadfahren oder bei kleinen Abenteuern mit meiner Freundin Tatjana. Dass ich im Juli mit ihr in die Schweiz reisen kann, freut mich riesig!

Was möchten Sie Tatjana und Manja für ihre Wandern & Wellness Tour mit auf den Weg geben?

20.05.2015 - 09:50 Uhr Liliane

Unsere Aufgaben in der Schweiz Markenjury-Aktion.

Die Entscheidung ist gefallen: Um einer der fünf Reisereporter für die Schweiz zu werden, war neben den notwendigen Voraussetzungen auch eine große Portion Glück ausschlaggebend.

An dieser Stelle allen Bewerbern ein herzliches Dankeschön für die wunderbaren Bewerbungen und für das tolle Engagement.

Zu diesem Zeitpunkt teilt sich das Team der Schweiz Markenjury-Aktion:

  • Wir warten gerade auf die finalen Zusagen unserer fünf glücklichen Schweiz-Reisereporter. Wie die fünf Reisereporter-Teams genau aussehen, erfahren Sie in den kommenden Tagen hier auf dem Aktionsblog.

  • Alle anderen Bewerber können weiterhin Teil dieser Aktion bleiben, indem Sie die Schweiz-Reisereporter mit Themenvorschlägen für die Reportagen unterstützen: Welche Seite dieses vielseitigen Reiselandes interessiert Sie am meisten? Welche Fotomotive wünschen Sie sich?

Füllen Sie dazu die Umfrage bis zum 03.06.2015 um 12 Uhr aus und nehmen Sie dadurch automatisch an einer kleinen Dankeschön-Verlosung teil. Unter allen Umfrageteilnehmern verlosen wir 20 kleine Überraschungspakete. Die Gewinner der Verlosung werden von uns per E-Mail benachrichtigt.

13.05.2015 - 16:30 Uhr Liliane

Die Spannung steigt ...

... denn schon bald werden die 5 Markenjury-Mitglieder feststehen, die für uns aus der Schweiz berichten.

Die Auswertung aller Bewerbungen läuft nun auf Hochtouren, damit wir am Mittwoch, den 20. Mai, die 5 Reise-Reporter und ihre Begleitungen bekannt geben können.

Wir wünschen Ihnen allen viel Glück für Ihre Bewerbung und freuen uns, wenn Sie die Aktion auch während der nächsten Phasen weiter tatkräftig begleiten!