Für Leserinnen von

Philips Satinelle Prestige

Haarentfernung und Körperpflege zum Verwöhnen

21.04.2016 - 16:00 Uhr Safira

Unsere Highlights mit dem Philips Satinelle Prestige.

In den vergangenen Wochen konnten wir den Philips Satinelle Prestige intensiv testen und uns eine umfassende Meinung über das Haarentfernungs- und Körperpflegegerät bilden. Nun geht unsere gemeinsame Markenjury-Aktion zu Ende. Zeit, ein letztes Fazit zu ziehen!

Web-Reporterin robsem85 hat Ihr Fazit bereits auf unserem Aktionsblog gezogen:

[...] Ich bin wirklich sehr positiv von diesem Gerät überrascht! Optisch sieht der Satinelle Prestige sehr hochwertig aus, die Epilation ist im Vergleich zu anderen Systemen schmerzfreier und gründlicher. Aber auch die neuen Körperpflege Aufsätze sorgen für perfekte Entspannung.

Unsere ehrlichen Erfahrungen mit dem Philips Satinelle Prestige haben wir in den vergangenen Wochen als Web-Reportagen in Sozialen Netzwerken und auf Produktbewertungsplattformen geteilt. So haben wir anderen Interessierten geholfen, sich ein Bild vom Philips Satinelle Prestige zu machen. Darüber hinaus interessiert sich auch Laura, unsere Ansprechpartnerin bei Philips, sehr für unsere Meinung. Diese können wir bis Mittwoch, den 04.05.16, in der Abschlussumfrage übermitteln.

@all: Was war Ihr Highlight in unserer Aktion mit dem Philips Satinelle Prestige?

20.04.2016 - 13:30 Uhr Safira

Endspurt in unserer Aktion mit Philips Satinelle Prestige.

Auf der Zielgeraden in unserer gemeinsamen Markenjury-Aktion mit Philips Satinelle Prestige wollen wir noch einmal Gas geben: Jetzt heißt es, Motivation und Engagement zeigen.

Auf dem Blog haben wir bereits fleißig unsere Erfahrungen mit Philips Satinelle Prestige ausgetauscht und auch schon erste Produktbewertungen auf amazon.de oder philips.de geschrieben.

Im gemeinamen Aktionsendspurt gilt es, sich einen finalen Eindruck von dem Haarentfernungs- und Körperpflegesystem zu machen und diesen auch online zu teilen. Bis Donnerstag, den 21.04.2016 haben wir noch die Möglichkeit, unsere neuen sowie bereits geschriebenen Web-Reportagen über den Mein Bereich zu übermitteln.

Markenjury-Mitglied Boncik fasst in ihrer ausführlichen Amazon-Review ihr abschließendes Urteil in einem Satz zusammen:

Der Epilierer ist genial, weil er auch eine große Fläche an Härchen entfernt [...]. An empfindlichen Körperstellen kann ich den Massageaufsatz für den Epiliererkopf oder den SkinStretcher empfehlen. Zudem finde ich die zwei Aufsätze für die kleineren Körperstellen super. Von dem Epilierer oder Rasierer/Trimmer bin ich absolut begeistert.

@all: Wie fassen Sie Ihren abschließenden Eindruck in einem Satz zusammen?

18.04.2016 - 16:15 Uhr Safira

Massagen mit dem Philips Satinelle Prestige.

Der Philips Satinelle Prestige macht dank seinem Körpermassage-Aufsatz entspannende Massagen möglich. Welche Vorteile im Detail das bietet, sehen wir uns hier einmal genauer an.

Web-Reporterin well7 testet den Körpermassage-Aufsatz,

Massagen lockern die Muskeln.
Um die Muskeln zu lockern und den Körper zu entspannen, ist es am besten, die Bewegung mit dem Massage-Aufsatz des Philips Satinelle Prestige in Richtung des Herzens zu vollziehen. Wird z.B. an den Füßen begonnen, geht die Bewegung Richtung Unterschenkel weiter nach oben.

Massagen regen sanft die Durchblutung an.
Wird die Durchblutung angeregt, werden Nährstoffe und Sauerstoff innerhalb des Körpers verteilt. Außerdem können Organe und Zellwachstum nur bei einer guten Durchblutung otpimal funktionieren.

Wirkung von Massagen auf das Lymphsystem.
Der Körpermassage-Aufsatz regt das Lymphsystem an, wodurch angestaute Flüssigkeit abfließen kann und das Immunsystem gestärkt wird. Außerdem wird die Entschlackung unterstützt und die Haut gestrafft.

Den Körpermassage-Aufsatz können wir auch in der Badewanne oder mit Massageöl anwenden. Auch bei unseren Web-Reportagen können wir den Aufsatz für die Körpermassage in den Fokus rücken - und den Link zur Web-Reportage anschließend im Mein Bereich übermitteln.

@all: Nach einer Shopping-Tour oder einfach mal zwischendurch zum Verwöhnen - in welchen Situationen verwenden den Körpermassage-Aufsatz Sie am liebsten?

13.04.2016 - 16:00 Uhr Safira

Tipps für die Epilation.

Um die dauerhafte Haarentfernung mit dem Philips Satinelle Prestige so angenehm wie möglich zu gestalten, lohnt es sich, einige hilfreiche Tipps zu beachten.

1. Ideale Vorbereitung
Um vor der Epilation abgestorbene Hautzellen zu entfernen, pflegen Sie Ihre Haut am besten einen Tag vor der Anwendung mit dem Peelingaufsatz. So können neue Haare besser an die Hautoberfläche vordringen.

2. Wasser zur Entspannung
Wasser entspannt die Haut. Daher empfiehlt sich die Epilation unter der Dusche oder in der Badewanne. Tipp: Mit etwas Duschgel gelingt ein noch besseres Ergebnis.

3. Pflege danach
Verwöhnen Sie Ihre Haut nach der Epliation mit dem Körpermassageaufsatz. Zusätzlich dazu können Sie mit Bodylotion oder Bodybutter für die ausreichende Versorgung Ihrer Haut mit Feuchtigkeit sorgen.

@all: Welche weiteren Tipps für die Epilation haben Sie?

12.04.2016 - 11:00 Uhr Safira

Unsere Online-Webreportagen.

Wir konnten in den vergangenen Tagen viele Erfahrungen mit dem Philips Satinelle Prestige sammeln - Zeit, auch online anderen Interessierten mit unserer Meinung weiterzuhelfen!

Web-Reporterinnen Naddi, Robsem85, pattysandwich und Kathi307 haben bereits ihren Eindruck von dem Haarentfernungs- und Körperpflegesystem online geteilt:

  • Wir teilen unsere Erfahrungen sowohl in sozialen Netzwerken wie Instagram...
  • ...oder Facebook...
  • ... als auch auf Produktbewertungsplattformen wie z.B. philips.de...
  • ...oder amazon.de. Los geht's!
  • Auf Blogs und in sozialen Netzwerkeen thematisieren wir am besten wir am besten jeweils einen Schwerpunkt des Philips Satinelle Prestige, z.B. den besonders breiten Aufsatz zum Epilieren.

  • Auf Produktbewertungsplattformen wie z.B. amazon.de oder philips.de fassen wir unseren Gesamteindruck vom Philips Satinelle Prestige zusammen.

Wie das Erstellen der Online-Webreportagen genau funktioniert und wie wir anschließend die Links im Mein Bereich übermitteln können, können alle Aktions-Teilnehmerinnen unter "Ihre Online-Webreportagen" nachlesen.

@all: Wo werden Sie Online-Webreportagen verfassen?