Philips Sonicare AirFloss

In Kooperation mit

Philips Sonicare AirFloss

Herzlich willkommen zur ersten Markenjury-Aktion! 500 Leserinnen und Leser von Brigitte können in dieser Aktion die einfache Reinigung der Zahnzwischenräume mit dem Sonicare AirFloss von Philips ausprobieren, mit Ihren Freunden darüber sprechen und Ihre Meinungen online austauschen.

Für die einfache Reinigung der Zahn­zwischen­räume hat Philips den Sonicare AirFloss entwickelt. Mit der patentierten Luft- und Mikrotröpfchen-Technologie werden Speisereste und Plaque zwischen den Zähnen sicher entfernt: Feinste Wasser­tröpfchen werden mit Druckluft beschleunigt und lösen Zahn­beläge zwischen den Zähnen. Auf diese Weise wird Zahn­fleisch­entzündungen vorgebeugt und die Gesundheit des Zahn­fleisches verbessert. Einfacher anzuwenden als Zahnseide: In nur 60 Sekunden können auch Ungeübte die Zwischen­räume täglich schnell und effektiv reinigen und damit das Zähneputzen sinnvoll ergänzen.

Infos zur Aktion

Ziel dieser Markenjury-Aktion ist es, den Sonicare AirFloss acht Wochen lang zu testen, Erfahrungen zur Reinigung der Zwischenräume zu sammeln und die innovative Luft- und Wassertröpfchen-Technologie im Freundes- und Bekanntenkreis vorzustellen. Alle Teilnehmer erhalten hierfür kostenlos eine Markenjury-Box mit dem Produkt und vielen Informationen rund um den AirFloss von Philips.

Gemeinsam wollen wir in dieser Markenjury-Aktion:

  • Testen: Probieren Sie den Sonicare AirFloss aus und machen Sie sich gemeinsam mit Freunden, Bekannten und Kollegen mit der innovativen Technologie vertraut.
  • Meinung sagen und Urteil abgeben: Nehmen Sie an den drei Umfragen während der Aktion teil, um all Ihre Erfahrungen zu übermitteln.
  • Weitersagen und bekannt machen: Stellen Sie den Sonicare AirFloss im Freundes- und Bekanntenkreis vor und überraschen Sie Ihre Freunde mit hilfreichen Tipps und Insiderwissen.
  • Berichten: Lassen Sie uns daran teilhaben, wenn Sie über den Sonicare AirFloss gesprochen haben: Welche Erfahrungen haben Sie beim Weitererzählen gemacht? Welche Reaktionen, Vorschläge oder Fragen gab es?

Sie sind Leserin oder Leser von Brigitte und möchten an dieser Aktion teilnehmen?

Für Ihre Bewerbung benötigen Sie Wissen aus dem Markenjury-Handbuch. Lesen Sie sich das Handbuch zur Aktion mit dem Sonicare AirFloss vorab durch und füllen Sie anschließend Ihre Bewerbung aus:

Update: Aktion bereits beendet, lesen Sie die Testergebnisse.

338 Kommentare

pusteblume1 • 27.04.2012 - 16:13 Uhr

Das klingt interessant - Zahnseide find ich nämlich eher lästig, das bin ich gespannt, wie die Reinigung mit so einem Gerät funktioniert. Würd mich freuen zu testen. :-)

Pia • 27.04.2012 - 17:38 Uhr

@pusteblume1: Stimmt, Zahnseide ist vor allem nichts für Ungeübte.

@zeine: Wir sind auch schon sehr auf die Erfahrungen der Tester gespannt.

Ghweny • 27.04.2012 - 21:53 Uhr

Hört sich gut an! Ich verwende täglich Zahnseide und da muss man sooo aufpassen bei engstehenden Zähnen, dass man sich nicht das Zahnfleisch verletzt (leider passiert mir das dann doch öfters mal).

cooker • 27.04.2012 - 22:46 Uhr

Tolles Produkt - ich hoffe, ich darf beim Test mitmachen... :-)

bijou25 • 29.04.2012 - 11:58 Uhr

Ich würde mich auch freuen mitzumachen - nichts geht über schöne Zähne.

Sonnenblume1962 • 29.04.2012 - 15:44 Uhr

Würde gerne bei dem Test mitmachen, das Gerät ist bestimmt toll.

knuddelbiene • 29.04.2012 - 18:24 Uhr

Mit Zahnseide habe ich auch immer so meine Probleme. Mit diesem Gerät die Zähne zu reinigen, hört sich ganz einfach und gut an. Vielleicht habe ich Glück und darf es testen.

M.C.B. • 29.04.2012 - 22:24 Uhr

ich finde das sehr interessant. die Reinigung der Zahnzwischenräume ist sehr, sehr wichtig und trägt dazu bei, dass unsere Zähne gesund und sauber bleiben.

tester • 30.04.2012 - 10:57 Uhr

Ich bin ein absoluter Zahnputzfreak und immer auf der Suche nach der perfekten Zahncreme, -bürste, etc. Ich würde wirklich gerne herausfinden, ob Philips Sonicare AirFloss die klassische Zahnseide vom Thron stoßen kann … Allen Bewerbern viel Glück!

Arylane • 30.04.2012 - 12:18 Uhr

Das klingt wirklich spannend!
Ich selbst komme mit Zahnseide nicht wirklich zurecht. Daher würde mich der Airfloss sehr interessieren. Wäre interessant zu sehen, ob der Airfloss eine gute Ergänzung zu meiner Sonicare ist. :)

Fatos24 • 30.04.2012 - 21:08 Uhr

Mal was anderes als Zahnseide. Bin sehr gespannt, ob das Produkt auch verspricht, was es hält. Vorausgesetzt, ich darf es überhaupt testen. Bin gespannt...

kikolino • 01.05.2012 - 00:36 Uhr

ein sehr schönes Projekt. Bei mir setzen sich häufig Essensreste in den Zwischenräumen fest und es ist immer schwierig, diese zu entfernen. Da wäre der Airfloss schon eine gute Alternative zur Zahnseide!

fisch57 • 01.05.2012 - 13:46 Uhr

bin gespannt auf den airfloss

Sara • 01.05.2012 - 14:07 Uhr

Bin gespannt auf das Produkt da ich eine super teure Zahnsanierung hinter mir habe , kein Amalgan, keine Goldkronen mehr, alles jetzt aus Porzellan und nur schön, also sollten diese auch gepflegt werden, bin gespannt ob ich dabei bin.

Riedelchen • 01.05.2012 - 16:30 Uhr

ist eine gute Alternative zur Zahnseide, würde ich gern testen um mir ein Urteil bilden zu können

kentschana • 01.05.2012 - 17:03 Uhr

was für ein interessantes projekt! von zahnfleischproblemen kann ich ein lied singen. ich habe schon alles versucht: zahnseide geht noch am besten (wenngleich ich die anwendung gar nicht mag). mit den sticks und interdentalbürsten komme ich überhaupt nicht klar. wenn es etwas geben würde, was leichter anzuwenden wäre, wäre es echt ein segen. ich erwarte keine wunder, aber eine kleine verbesserung wäre klasse!

Claudi85 • 01.05.2012 - 17:29 Uhr

Klingt sehr interessant. Ich würde gerne die Philips Sonicare Airfloss testen und darüber auf meinem blog einen Bericht veröffentlichen.

http://bo737.over-blog.de/

Heddi57 • 01.05.2012 - 17:44 Uhr

Supertolles Projekt, da würde ich total gerne mittesten!

AnnaMagareta • 01.05.2012 - 18:51 Uhr

Das hört sich genial an und ich würde den Sonycare Airfloss wirklich gerne ausprobieren.

aga74 • 01.05.2012 - 19:07 Uhr

Das wäre wirklich MEIN Projekt. Ich habe mit Zahnseide fast immer Probleme, zum Teil sind die Zahnzwischenräume so eng, dass die Seide reißt und Fetzen hängenbleiben, was sehr unangenehm ist. Ich warte mal gespannt auf das Ende der Bewerbungsphase... Meine Zähne würden sich so freuen.

fridolin • 01.05.2012 - 19:59 Uhr

Ich würde das Gerät sehr gerne ausprobieren ,da ich durch meine viele Kronen häufig Probleme mit Zahnfleischtaschen habe ,aber mich bisher noch nicht zu einer Paradontoseprophylaxe entschieden habe,da diese sehr schmerzhaft sein soll.

sugarengel • 01.05.2012 - 20:31 Uhr

Ich würde auch gerne mittesten, mich nervt nämlich die Zahnseide auch schon. Denke, dass der Philips Sonicare Airfloss super ist. Also nun seid ihr dran mich davon zu überzeugen ;-)

TCSfreak • 01.05.2012 - 22:28 Uhr

Klingt vielversprechend. An Zahnseide traue ich mich irgendwie nicht richtig dran. Die Sonicare kommt da wie gerufen ;)

widderle55 • 01.05.2012 - 23:38 Uhr

Das liest sich alles toll! Bin gespannt, falls ich zu den glücklichen Testern gehören werde, ob es tatsächlich auch so toll funktionieren wird.

knutschbacke • 02.05.2012 - 11:06 Uhr

Hört sich interessant an. Auch bin ich gespannt, ob ich zu den glücklichen Testern gehöre.

Internetti • 02.05.2012 - 11:39 Uhr

Das würde ich auch so gern testen, denn mit Zahnseide und Co. komme ich bisher gar nicht klar. Bekomme sofort Zahnfleischbluten und das ist echt unangenehm und vermittelt einem alles andere als ein Frische- udn Saubergefühl :-/

tootsy3000 • 02.05.2012 - 11:44 Uhr

Das hört sich doch mal sehr spannend an! Ich würde sehr gerne testen.

green_emerald • 02.05.2012 - 12:10 Uhr

Würde mich freuen, wenn meine Zähne das Glück hätten mit testen zu dürfen. Zahnseide ist nämlich nicht so unser Ding. Einmal zu fest durchgezogen und das Zahnfleisch ist verletzt!

percydo • 02.05.2012 - 12:14 Uhr

Da würde ich auch gerne mitmachen. Bin schon lange auf der Suche nach einer effektiven und schonenden Reinigung der Zahnzwischenräume. Habe Parodontitis und da ist es doppelt wichtig.

Nisi • 02.05.2012 - 12:30 Uhr

Das klingt interessant, bin gespannt wie effektiv das ist. :-)

ready4dreams • 02.05.2012 - 12:50 Uhr

Ich hab die Philips Sonicare AirFloss vor ein paar Tagen in der Werbung gesehen... und dachte mir wie toll ist das denn... hatte erst letzte Woche einen Termin beim Zahnarzt... hab auch immer mit den Zahnzwischenräumen Probleme, trotz Anwendung von Zahnseide... die Anwendung von Zahnseide ist auf jeden Fall schwieriger.. das Zahnfleisch blutet oft... und man braucht definitiv länger als eine Minute. Ich bin sehr auf diesen Test gespannt und würde gern testen.

tizsil • 02.05.2012 - 13:03 Uhr

AirFloss klingt nach einer super Alternative zu Zahnseide. Würde sehr gerne den Test machen, da ich täglich Zahnseide benutze und mir diesen Vorgang gerne erleichtern würde.

Very • 02.05.2012 - 15:03 Uhr

Ich besitze selbst eine Sonicare Zahnbürste und habe bereits vor dieser Aktion darüber nachgedacht, mir den AirFloss zuzulegen. Da ich allerdings lieber Zahnseide als Mundduschen benutze, bin ich auf den AirFloss sehr gespannt und würde mich freuen, am Test teilnehmen zu dürfen.

lucky33 • 02.05.2012 - 16:09 Uhr

ein sehr schönes projekt,möchte ich sehr gerne testen.

marwndlr • 02.05.2012 - 17:30 Uhr

Bei mir haben es schon viele Pflegeprodukte ins Badezimmer geschafft... ganz viele wurden allerdings auch wieder verbannt - der AirFloss scheint aber Abhilfe zu versprechen!

Walli • 02.05.2012 - 18:11 Uhr

Ich würde auch gerne mittesten .Ich habe grade eine Parodontose-Behandlung hinter mir und denke dass der Philips Sonicare AirFloss genau das Richtige für mich ist !

pirelli • 02.05.2012 - 18:50 Uhr

kein einziges Produkt zur Reinigung meiner Zahnzwischenräume hat bisher dauerhaft Einzug in mein Badezimmer gehalten - bin sehr gespannt auf den "Flossi"...

Betty • 02.05.2012 - 19:08 Uhr

Die Aktion find ich gut. Klingt ja fast wie ein Kärcher für die Zähne. Mit meiner Zahnseide komme ich gut klar, aber die Aktion dauert immer weit mehr als 60 Sekunden.

clairechen • 02.05.2012 - 19:34 Uhr

AirFloss wird es viel einfache machen zwischen meine Zähne zu putzen. Ich komme aus den USA, und arbeite seit 15 Jahre in der Beauty Business hier in Deutschland. Ich kann mich gut vorstellen dass diese Produkt gut ankommen wurde!

sarishan • 03.05.2012 - 01:44 Uhr

habe das AirFloss in der Werbung gesehen und schon überlegt, ob ich es mir kaufen soll. Jetzt als Produkttester zu diesem tollen Gerät zu kommen, wäre schon super. Reinige die Zwischenräume jetzt mit Zahnseide und das ist doch meistens etwas umständlich und zeitaufwendig. Würde mich sehr freuen, wenn ich bei den Testerinnen dabeisein könnte
Allen anderen Bewerbern wünsche ich viel Glück, vielleich "hört" man ja wieder voneinander

Nira • 03.05.2012 - 09:50 Uhr

Ich würde sooo gerne mittesten, da es eine tolle Alternative zu den Dental Bürstchen wäre und ich gerne die Sonicare AirFloss kennen lernen würde. Hab schon so viel posetives drüber gehört...

LG!

Kruems • 03.05.2012 - 11:00 Uhr

Sieht sehr interessante aus, das Produkt! Ich könnte mir gut vorstellen, das es eine gute Ergänzung zur täglichen Zahnpflege wäre. Zahnseide ist mir oft zu umständlich; die Airfloss hört sich auch viel sanfter an. Vielleicht hab ich den Punkt überlesen - aber man kann die Airfloss doch bestimmt auch schon für die Kinder verwenden, oder?

Pia • 03.05.2012 - 11:07 Uhr

@Kruems: Der Sonicare AirFloss ist für Nutzer ab 18 Jahren gedacht. Kinder unter 18 Jahren können das Gerät zwar ggf. benutzen, es sollte aber auf jeden Fall eine Aufsichtsperson mit dabei sein.

slunicko • 03.05.2012 - 12:16 Uhr

Klingt, also ob Zähneputzen mit dem AirFloss mehr Spaß macht.
Hoffentlich darf ich testen...

kleinejen • 03.05.2012 - 14:28 Uhr

Ich würde auch gerne mittesten! Da ich schon eine Munddusche besitze, wäre das doch ein interessanter Vergleich.

Datze • 03.05.2012 - 15:54 Uhr

Sah auch die Werbung im fernsehen und ist mir sofort, als interessantes Produkt aufgefallen. Denn die Zahnseide ist schon umständlich und hoffentlich darf ich auch mittesten.

Snipercat • 03.05.2012 - 16:05 Uhr

Würde mich sehr interessieren :)Die Technologie hört sich sehr interessant an! WÜrde auch gerne mittesten!

zahnfeee1 • 03.05.2012 - 16:46 Uhr

Wenn die so wie beschrieben funktioniert kann ich endlich meine Zahnseide fallen lassen. Die AirFloss wäre für mich echt eine Revolution in der Zahnreinigung, vor allem weil es sich so einfach und mühelos anhört. Ich bin echt gespannt drauf und drück mal die Däumchen. Hoffe das ich dabei sein darf!

hummelchen34 • 03.05.2012 - 17:04 Uhr

Würde auch sehr gern testen, da ich Probleme mit dem Zahnfleisch habe und Zahnseide oder andere Dinge es meist noch zusätzlich reizen. Könnte mir vorstellen das es mit der Sonicare AirFloss viel Zahnfleischschonender geht.

Lilli22 • 03.05.2012 - 17:21 Uhr

Ich benutze schon die Zahnbürste von Sonicare und die ist Klasse der AirFloss interesiert mich sehr

Nach oben