L'Oréal Paris Perfect Match

Mit Unterstützung von & & & &

23.10.2015 - 11:30 Uhr steph

Perfect Match von L'Oréal Make-up Designer Paris: Verbesserte Formel.

In dieser Markenjury-Aktion mit dem Perfect Match Make-up dürfen wir zusammen mit unseren Freundinnen und Kolleginnen als allererste das neue, gut deckende Make-up austesten. Mit seiner verbesserten Formel ist Perfect Match in insgesamt neun Nuancen erhältlich.

Für die perfekte Anpassung des Make-ups an den eigenen Hautton haben die Make-up-Designer von L‘Oréal Make-up Designer Paris eine neue Formel entwickelt. Drei Bausteine sorgen für Ebenmäßigkeit und eine optimale Anpassung an den Hautton:

Neue mikrofeine Farb- und Glanzpigmente ...
... erfassen dem Ton und Unterton der Haut und ermöglichen eine perfekte Übereinstimmung mit dem Teint.

Ein Mix aus vier speziellen, nicht fettender Öle ...
... verfeinert die Textur, präzisiert den Farbton und ermöglicht ein ein ebenmäßigeres Verteilen der Farbpigmente.

Eine Kombination aus den Feuchtigkeit spendenden Zusatzstoffen ...
... Glycerin, Vitamin E und Vitamin B5 sorgt für hohen Komfort beim Auftragen und hinterlässt 24 Stunden lang ein glattes und geschmeidiges Hautgefühl.

@all: Sind Sie von der verbesserten Formel des Perfect Match Make-ups überzeugt? Wie gefällt Ihnen der hautton-anpassende Effekt?


363 Kommentare

05Sunny • 24.10.2015 - 15:43 Uhr

Ich bin bis jetzt sehr zufrieden und meine mittesterinnen soweit ich schon feedback erhalten habe auch.

Minnie1205 • 24.10.2015 - 15:56 Uhr

Ich kann jetzt nach der ersten Woche klar sagen, dass die Foundation insbesondere im Vergleich mit dem Vorgänger auf jeden Fall super hauttonanpassend ist.
Außerdem kann ich immer wieder betonen wie angenehm das Auftragegefühl ist !
Einfach Top !
Das meine Haut frischer wirkt und schöner aussieht ist sogar meinem Freund aufgefallen, und das muss schon was heißen ! :'D

caroblack • 24.10.2015 - 15:58 Uhr

Auch ich bin sehr zufrieden mit der Foundation.
Für einige der hier angebrachten Kriterien, was alles passieren kann, wenn man die Foundation aufträgt, da habe ich einige Lösungen.
Also, wenn man regelmäßig ein leichte Peeling macht und/oder mit Mizellenwasser die Haut gut vorreinigt, dann wird die Foundation gut aufgenommen und die Schuppungen entfallen. Ebenso, wenn man eine gute Tagescreme leicht unter der Foundation aufträgt. Genauso geht es auch mit einem Serum, was ja der Haut sowieso was gutes tut.
Einfach mal probieren.
Für mich ist die flüssige Konsistenz sehr angenehm, da ich da das Gefühl einer "Auflage" nicht habe. Wenn es mehr sein soll, dann noch eine Spur Puder drauf, aber das nur zu Anlässen, wo es drauf ankommt.

kbecker • 24.10.2015 - 16:00 Uhr

Mit dem Auftragen komme ich gut zurecht. Es lässt sich gut verteilen. Habe allerdings auch nicht das Gefühl, dass sich das Make Up dem Hautton anpasst.
Die Deckkraft ist ok. Bisher bin ich ganz zufrieden.

conny200 • 24.10.2015 - 16:03 Uhr

Also, ich bin begeistert. Optimale Konsistenz, die sich gut und gleichmäßig verteilen läßt. Das Make-up hält lange und trifft meinen Farbton gut.

clioschnegge • 24.10.2015 - 16:03 Uhr

Ich bin total begeistert, da ich das Make up mit einen Pinsel auftrage finde ich die konsistenz genau richtig. Vanille ist der perfekte Ton für mich und passt sich meiner Haut gut an und es hält wirklich den ganzen Tag

brechtchen • 24.10.2015 - 16:11 Uhr

Leider bin ich noch nicht so begeistert. Meine Haut fühlt sich an, als hätte sie eine trockene Maske auf und die tolle Hauttonanpassung ist auch nicht wirklich da.

gabrielamp • 24.10.2015 - 16:14 Uhr

ich bin immer noch nicht so richtig schlüssig, was ich von dem Make up halte. Einerseits nicht schlecht, andererseits: Hauttonanpassend sieht anders aus, das etwas hellere ist ganz okay , vom 'Dunkleren darf man auf keinen Fall zuviel erwischen, dann sieht man wie ein Indianer aus. Außerdem fnde ich es nicht sehr gut zu verteilen. Ist zwar schön flüssig, aber geht trotzdem nicht gut. Ich creme jetzt vorher mein Gesicht leicht ein, dann Make up drauf. Nach kurzer Zeit spannt mein Gesich und dann gebe ich nochmal leicht Creme drüber - dadurch wird das Make up auch nochmal schön verteilt.

LilaWolken • 24.10.2015 - 16:30 Uhr

Ich finde die Konsistenz super! Das Make-Up lässt sich schön auftragen und hinterlässt keine hässlichen Spuren.
Mit der Farbe bin ich auch sehr zufrieden. Die entspricht meinem Hautton perfekt.

Sylvpi • 24.10.2015 - 16:39 Uhr

Ich finde das Make Up einfach nur toll.
Es lässt sich wunderbar veteilen und mein dunkler Ton passt sich wirklich perfekt (ich sag das nicht nur so dahin, es stimmt ganz einfach)an MEINE Haut an. Ich benutze es täglich und mein Gesicht sieht den ganzen Tag glatt und ebenmässig aus. Der Vorteil vom neuen Match Perfekt ist der, es hält auch tatsächlich den ganzen Tag über. Ich muss nicht "nachcremen",auch meinem Mann und der Familie ist mein ebenmässiger Teint aufgefallen.
Auch meine Freundin, der ich die zweite Flasche geschenkt habe ist nur noch begeistert. Bei ihr zeigt es den gleichen Effekt.Einen ebenmässigen Teint.
Man sieht dadurch dann doch den ganzen Tag toll aus und man fühlt sich dadurch auch so.
Ich und meine Probanten sind vom neuen Match Perfekt nach nur eineinhalb Wochen absolut überzeugt und begeistert.

JohannaBru • 24.10.2015 - 16:50 Uhr

Das Make-up ist sehr gut aufzutragen. Allerdings bin ich der Meinung vieler anderer, dass es viel zu sehr deckt. Der Ausdruck "Maske" passt perfekt. Außerdem trocknet es Bei mir die Haut aus. In großen und ganzen nicht zufrieden.

Webcat22 • 24.10.2015 - 16:53 Uhr

Absolute Zustimmung von allen, die dieses neue Make-u bislang ausprobiert haben. Es ist echt genial, was ihr da entwickelt habt. Das Make-up passt sich hervorragend an den Hautton an - absolut beigerternd!!!

317bifi • 24.10.2015 - 17:10 Uhr

Das Make-up passt sich perfekt meinem Hautton an, hätte ich nicht gedacht. Auch deckt es sehr gut ohne Maskenhaft auszusehen. Ich habe nach einer Woche nun leider etwas unreine Haut im Kinnbereich bekommen. Muss nun beobachten ob es von dem Make-up kommt. Auch habe ich das Gefühl das es meine Haut etwas trocken macht, ebenfalls im Kinnbereich wirkt die Haut etwas schuppig.

Schade dass das Produkt Silikonöl (Dimethicone) enthält. Hier sollte man Alternativen wie Mandel-, Avocado- oder andere fette Öle einsetzen.
Viele achten nicht auf die Zutaten in einem Produkt, ich prüfe vor dem Kauf die meisten Sachen auf Codecheck.

angie1952 • 24.10.2015 - 17:11 Uhr

Also, mir gefällt dieses Makeup sehr gut.Leicht aufzutragen,ich benutze
dafür einen Pinsel, damit geht es noch besser zu verteilen, als mit den
Fingern und man kann alles prima abdecken. Ob es hautanpassend ist, kann ich nicht erkennen.

Reddy5688 • 24.10.2015 - 17:23 Uhr

Auch ich bin restlos begeistert und erzähle auch meinen Mädels von der super Leistung von PerfectMatch! Super! Danke nochmal, dass ich mittesten darf!

daschli • 24.10.2015 - 17:24 Uhr

Also ich bin total begeistert. Seitdem ich die Proben habe benutze ich wieder täglich Make-up. Es lässt sich super verteilen weil es so flüssig ist, mir gefällt dies sehr gut u. man sieht kaum, dass man Make up trägt. Top!

nenaddejan • 24.10.2015 - 20:30 Uhr

Das Perfect Match von L`Oreal ist super ergiebig und lässt sich unheimlich leicht bzw.gleichmäßig auftragen.Man hat kaum das Gefühl "geschminkt" zu sein und die Haut ist nach dem abschminken nicht ausgetrocknet (super bei Mischhaut).
Ich habe die Nuancen Beige und Rose Vanilla ausprobiert und muss sagen, das die Rose Vanilla Nuance mir besser passt.

lisi900 • 24.10.2015 - 21:33 Uhr

Also ich war auch erstmal erschrocken das es so flüssig ist. Verwende sonst eher cremeartiges Make up (von aldi Biocura z.b.)
Aber es lässt sich super gut verteilen. Hautton anpassend hm naja umsonst gibt es ja nicht so viele Nuancen. Es passt aber gut zu meiner Hautfarbe. Meine Pigmentfleckchen am Kinn deckt es aber nicht richtig ab und die roten Stellen neben der Nase auch nicht. Brauche also weiterhin nen Abdeckstift oder so. Dennoch gefällt es mir super. Es hellt auch die Augenringe auf. Und es fühlt sich sehr gut auf der Haut an. Etwas puderartig. Nicht so dick, sehr fein und die Haut bleibt weich. Für die, die meinen es trocknet aus als Tipp: ich creme mich 2 min vorher immer mit einer Feuchtigkeitscreme ein. Das hilft.
Meiner Mum fiel sofort auf das es besser zu mir passt als mein vorheriges Makeup. Besonders im Bereich der Augen.
Ich habe die helle Nuance mit dem rose verwendet.

hha007 • 24.10.2015 - 22:17 Uhr

Dafür, dass es für mich seit mehreren Jahren mal ein willkommener Versuch ist, wieder einmal Make-Up auszuprobieren, muss ich sagen, dass ich von der Konsistenz begeistert bin. Es lässt sich super verteilen und sehr sparsam. Meinen Hautton trifft es nicht haargenau, aber es sieht trotzdem nicht künstlich aus.
Meine Haut fühlt sich auch nach 10 Stunden noch nicht ansatzweise trocken an.

sonnenschirm75 • 25.10.2015 - 00:16 Uhr

Die Konsistenz ist flüssig, ja. Aber das gefällt mir, man kann sehr gut auf der Haut verteilen und man braucht nicht so viel davon. Die Haut bleibt schön und weich, nicht trocken.

abina • 25.10.2015 - 06:06 Uhr

Ich mag die Konsistenz, weil sich das Produkt so gut verteilen lässt. Meine Augen tränen nicht, wie ich es bei Verwendung von anderen Foundation erfahren musste. Bin bis jetzt sehr zufrieden. Auch mit der Anpassung an meinen Hautton.

angie1976 • 25.10.2015 - 07:09 Uhr

Am Anfang dachte ich es sei zu flüssig aber es lässt sich trotzdem super verteilen. Die Farben passen auch und mir gefällt es sehr gut.

Saro • 25.10.2015 - 07:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,
Ich habe zur Zeit sehr viel Stress. Dadurch ist meine Haut etwas fleckig. Ich habe das Make up ausprobiert. Es sah sensationell aus. Durch die gute Konsistenz lässt es sich gut auftragen und ist geschmeidig.

Julii83 • 25.10.2015 - 08:42 Uhr

sehr flüssig,aber ich mag es... mit ein bisschen Übung gehts super...Deckt prima..genau richtig!

sabinesophia • 25.10.2015 - 09:10 Uhr

Hallo zusammen. Ich habe nach einigen Tagen mit Perfekt Match Make up wieder meine DD Creme benutzt. Es sah schrecklich aus, meine Haut fühlte sich an wie unter einer Maske. Ich glänzte wie eine Speckschwarte.

sabinesophia • 25.10.2015 - 09:12 Uhr

Hallo zusammen. Ich habe nach einigen Tagen mit Perfekt Match Make up wieder meine DD Creme benutzt. Es sah schrecklich aus, meine Haut fühlte sich an wie unter einer Maske. Ich glänzte wie eine Speckschwarte.

angie00123 • 25.10.2015 - 10:03 Uhr

Hallo ihr Lieben, ich habe jetzt auch ein paar Tage lang das Produkt testen können und bin wie meine Mitstreiterinnen auch zu dem gleichen Ergebnis gekommen.
Das Make up ist unheimlich flüssig, was ich als unangehm empfinde und ich habe auch teilweise trockene Stellen im Gesicht die nicht wirklich gepflegt werden. Eine Anpassung an meinen Hauttyp ist bei mir ebenfalls nicht zuerkennen, im Gegenteil ich sehe weder natürlich noch meiner Meinung nach hübsch aus. Die Deckkraft ist gut, aber ich wollte meine Natürlichkeit unterstreichen und nicht abdecken.
Die Probe und auch die Möglichkeit heruaszufinden welche Hautfarbe man hat kam gut an, jedoch ist die Farbskala nicht immer passend.

Moppellein • 25.10.2015 - 10:13 Uhr

Das Make-up ist sehr flüssig aber ich komme damit trotzdem ganz gut zurecht. Ich trage es mit einem Pinsel auf und es lässt sich gut verteilen. Die Farbe passt sich an und ich finde meinen Hautton toll.

kissy • 25.10.2015 - 10:26 Uhr

Ich muß sagen,ich bin auch begeistert.Für mich und meine Mittesterinnen ist das Make up perfekt.Keine sagt was anderes..Man hat kaum das Gefühl geschminkt zu sein,trotzdem werden Unebenheiten komplett abgedeckt.Und die Konsistenz stimmt auch.So muß Make up sein.

Manuk • 25.10.2015 - 10:42 Uhr

Ich bin total begeistert von dem Effekt. Wenn man den passenden Farbton gefunden hat, was dank der APP kein Problem ist, läuft alles wie am Schnürrchen. Auftragen: Top, Aussehen: Top, Entfernen: Top.

Gartenbluemchen • 25.10.2015 - 11:01 Uhr

Zu Anfang habe ich den Fehler gemacht und zu viel aufgetragen. Man benötigt wirklich nur eine sehr geringe Menge da es sehr dünnflüssig ist und sich dadurch sehr gut verteilen läßt. Es deckt sehr gut ab und der Teint sieht glatt und ebenmäßig aus. Ich bin sehr zufrieden.

Shiggi • 25.10.2015 - 11:36 Uhr

Ich finde die Konsistenz sehr gut. Ich hatte auch am Anfang den Fehler gemacht und zu viel aufgetragen, man benötigt wirklich nicht viel und es lässt sich wirklich gut verteilen und deckt super ab.
Es denkt gut ab und lässt sich gut mit meinem Concealer verbinden.
Ich kann Perfect Match wärmstens empfehlen. Es hält auch gut und auch nach dem ganzen Tag fühlt sich meien Haut gut an. Meine Haut fühlt sich samtig an und es wirkt natürlich nicht zu dick, was ich sehr wichtig finde.

juliava • 25.10.2015 - 11:41 Uhr

Gut verteilbar, passt yu den Hautton. Bin zufrieden. Ich kann nur empfehlen.

electrotrulla • 25.10.2015 - 11:48 Uhr

Hu hu ihr süßen,

Hab die woche zwei Tage pause eingelegt,weil ich viele pickelchen bekommen hatte..

Ja dannach weiter getestet und alles ist wieder gut..

Ich liebe die Foundation...Deckt alles ab und hält den ganzen tag..

Zum auftragen..

Habs ein Tag mit dem Pinsel gemacht und es ging gut..

Am anderen Tag mit der Hand und es ging bei mir gar nicht..
Dazu muss ich sagen es war das erste mal in meinem leben, dass ich Make up mit der Hand aufgetragen habe und ich bin zum entschluss gekommen es nie wieder zu machen :)

Am aller besten meiner Meinung nach lässt es sich mit dem Ei auftragen..

Valeris • 25.10.2015 - 12:08 Uhr

Die Konsistenz ist beim Auftragen auf die Haut sehr angenehm weich uns samtig .Da ich mein Makeup immer mit den Fingern leicht einklopfe und danach verteile habe ich eher wenig Makeup zur verwendung doch selbst bei wenig gebrauch hat mein Partner mir die Rückmeldung gegeben das ich aussehe als hätte ich eine Maske im Gesicht .Das ist natürlich nicht so schön. Meine bisherigen TestDamen hatten ein angenehmes Gefühl nehmen aber auch sehr viel Dekorative Produkte.

pula • 25.10.2015 - 12:10 Uhr

Hallo liebe Mittester
Ich teste jetzt auch ca. 1 Woche und muß sagen, das PerfectMatch überzeugt mich immer mehr.
Ich persönlich finde die flüssige, seidige Konsistenz super. Es läßt sich gut auftragen und gibt ein sehr angnehmes Hautgefühl. Ich habe anfangs zuviel genommen, dann wirkt es leicht maskenhaft. Die richtige Menge für mich sind drei Pumpstöße. Es ist also auch sehr ergiebig.
Ja, ich finde es passt sich meinem Hautton an. Man muß allerdings den richtigen Ton treffen. Ich benutze am liebsten Golden Amber, aber Beige geht auch.
Auch meine Freundinen und meine Töchter sind begeistert.
Allerdings hat mir auch eine berichtet, das sich ihre Haut nach einiger Zeit trocken anfühlt.

delial • 25.10.2015 - 12:26 Uhr

Es ist sehr flüssig lässt sich aber sehr gut verteilen,die Farbe Vanilla passt ausgzeichnet man sollte nicht zu viel auftragen,siht sonst Maskenhaft aus musste etwas üben bis ich die richtige Dosis fand,es hält auch lange.

shelooves • 25.10.2015 - 12:26 Uhr

Mir gefällt das Makeup und seine Konsistenz sehr gut!
Die leichte Textur beschwert nicht und nach dem Auftrag habe ich nicht das Gefühl, dass ich eine Maske trage.
Die Deckkraft ist ausreichend, da meine Haut zum Glück kaum Unreinheiten aufweist.

dadais • 25.10.2015 - 12:30 Uhr

Hallo liebe Mittester,
ich teste das Make-up schon seit über einer Woche und fühle mich damit sehr wohl. Ich kämpfe schon sehr lange mit lästigen Pickelmalen und war deshalb immer dazu gezwungen, relativ dicke Make-Ups zu benutzen, um diese zu überdecken. Mit einher ging dann oft das Problem, dass diese Produkte durch ihre Konsistenz meine Poren verstopften und ich dadurch Pickel bekam. Ein richtiger Teufelskreis.
Schon beim ersten Auftragen des Make-Ups war ich begeistert. Durch die flüssige Textur lässt es sich super im ganzen Gesicht verteilen und fühlt sich samtig weich an. Die Deckkraft des Produkts hat mich überrascht, auch dunklere Pickelmale werden damit kaschiert, ohne dass ein maskenhaftiger Effekt entsteht. Gleichzeitig ist es auch langanhaltend und übersteht auch einen langen und stressigen Arbeitstag.
Ich würde gerne noch das passende Puder zum Make-up ausprobieren, um zu sehen, ob das Ergebnis noch besser ausfällt als jetzt.
Mein Fazit: Super Deckkraft, dennoch kein Maskeneffekt, samtiges Finish, fettet nicht und hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Absolu empfehlenswert!!

Butterbluemchen • 25.10.2015 - 12:57 Uhr

Also ich finde die Konsistenz super! Ich verteile es einfach mit den Fingern im Gesicht. Ich nehme aber erstmal nur sehr wenig, denn mehr kann man immernoch drauf machen. Der Farbton passt ideal. Das erste Makeup das nicht unnatürlich aussieht. Einfach klasse.

Meine Haut wird auch immer besser, keine trockenheits Flecken und rötungen mehr. Auch ohne Makeup.

techi • 25.10.2015 - 13:03 Uhr

Ich bin ebenfalls super zufrieden mit dem Make-up. Es lässt sich super auftragen, das Beige passt sich meiner Haut für den Tag super an, für ein Abend Make-up nehme ich lieber das Golden Amber, da kann es ruhig etwas stärker sein. Also ich bin voll und ganz zufrieden mit beiden Sorten.

Nickigraus • 25.10.2015 - 13:04 Uhr

Gegenüber dem Vorgänger Make-Up von Loreal finde ich es auch sehr flüssig...benötige dadurch mehr beim Auftragen. Das Ergebnis ist aber klasse. So traue ich mich gerne aus dem Haus.

Eintagsfliege • 25.10.2015 - 14:33 Uhr

Ja, auch ich finde es recht flüssig und das Ergebnis begeistert mich nicht. Es wirkt irgendwie wie ein Grauschleier auf meinem Gesicht, mir fehlt die Frische und Leucht-/ Deckkraft.

Inzwischen versuche ich, das Ergebnis durch Mischen verschiedener Töne zu verbessern. Wahrscheinlich liegt es an meiner Haut...

Icefee66 • 25.10.2015 - 15:30 Uhr

ich bin auch begesitert, das perfect Match zieht die Haut richtig an, es füllt sich seidig weich an auf der haut, also ich in sehr überrascht.

Elbereth84 • 25.10.2015 - 15:43 Uhr

Also ich trage immer erst meine gewohnte Tagescreme auf und warte dann 15-30 Minuten (je nachdem, wie viel Zeit ich morgens habe) bis ich die Foundation auftrage. Dass sie flüssig ist, stört mich eher weniger. Ich finde auch, sie fühlt sich gut auf der Haut an, lässt sich gut verteilen und deckt sehr gut. Die Haltbarkeit ist auch super! Das Problem, dass die Foundation auf eher trockenen Hautstellen ein wenig schuppt, habe ich allerdings auch. Aber für normale Haut, die nicht zu Trockenheit neigt, ist die Foundation absolut zuempfehlen.

helenesk • 25.10.2015 - 16:36 Uhr

ich bin total vom Perfekt match begeistert. Im ersten Moment dachte ich oje das sieht aber komisch aus, aber es passt sich wirklich dem Hautton an. Einfach toll es sieht total natürlich aus und man fühlt sich wohl.

Mariposa90 • 25.10.2015 - 16:49 Uhr

Auch ich weiß nur positives vom Make-up zu berichten. Bevor ich dieses Auftrage, verwende ich eine Feuchtigkeitscreme, welche ich kurz einziehen lasse. Anschließend lässt sich das Make-up sehr gut auftragen, ich bin schon mit einer kleinen Menge äußerst zufrieden. Besonders toll finde ich die sehr helle Nuance, die sich meiner Hautfarbe ideal anpasst und dennoch kleine Rötungen abdeckt. Besonders innerhalb in den ersten 8-10 Stunden wirkt es sehr frisch und jugendlich, die Deckkraft lässt anschließend zwar nicht nennenswert nach und ich muss auch nicht nachschminken (selbst wenn ich 17 Stunden außer Haus bin), aber der sogenannte "Glow-"Effekt verschwindet. Alles in allem würde ich es sehr gern auch in Zukunft kaufen und auch meine bisherigen Mittesterinnen haben in den Probesets einen passenden Farbton gefunden und meist nur positives berichtet.

vanycruz88 • 25.10.2015 - 17:13 Uhr

Ich bin noch nicht vollständig vom Produkt überzeugt. Leider kann ich die Erfahrung teilen, dass das Make Up an Stellen, wo die Haut trockener ist, schuppt. Wie kann ich das vermeiden? Ich benutze ganz normal meine Tagescreme bevor ich das Make Up auftrage. Es lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein.. ich bin gespannt auf weitere Tests mit dem Make Up und ob es mich noch weiter überzeugen kann!

Samson61 • 25.10.2015 - 17:17 Uhr

Ich bin von Perfekt match überzeugt. Ich trage erst meine Tagescreme auf und benutze dann das Make up. Es lässt sich prima verteilen und der Ton passt sich meiner Hautfarbe perfekt an. Es sieht natürlich aus und ist auch am Abend noch genauso gut.

donarincon • 25.10.2015 - 17:50 Uhr

Perfekt match finde ich toll! Nachdem ich meine Tagescreme aufgetragen habe benutze ich es täglich und starte mit einem guten Gefühl in den Tag. Meine Haut fühlt sich den ganzen Tag über gut versorgt an und ich habe einen natürlichen Schimmer der nicht glänzt.
Die Haut sieht schön gleichmäßig - nicht stellenweise glänzend und teilweise trocken - aus und fühlt sich einfach gut an.
Meine Freundin ist genauso begeistert wie ich und hat von ihrem bisherigen Make up zu Perfect match gewechselt. Also rundum: sehr positives Ergebnis!

Nach oben