Kinderzahnpasta ohne Fluorid

In Kooperation mit &

28.12.2018 - 10:30 Uhr Isarsonne

Kinder Karex Zahnpasta in einem Satz.

Die erste Kinderzahnpasta mit Hydroxylapatit wurde in den letzten Wochen bereits fleißig gemeinsam mit dem Nachwuchs ausprobiert und sorgte für reichlich Gesprächsstoff in unserem Umfeld.

Deshalb interessieren sich unsere Ansprechpartnerinnen Julia und Leonie nun dafür, wie wir die Kinder Karex Zahnpasta in einem Satz zusammenfassen.

Markenjury-Mitglied Piccolastrega bringt es auf den Punkt und fasst ihre Erfahrungen mit der Kinder Karex in einem Satz zusammen:

[...] Endlich mal eine Zahnpasta, die nicht direkt von der Bürste fällt, wenn nicht der direkte Weg zum Mund führt!

Begeisternd kurz fasst sich auch Markenjury-Mitglied asile:

Sehr gut auch für die ganz Kleinen, da nicht zu scharf oder künstlicher Geschmack.

@all: Kurz & knapp auf den Punkt gebracht - wie fasst Ihr Euren abschließenden Eindruck zu Kinder Karex in einem Satz zusammen?


92 Kommentare

pura-bella • 28.12.2018 - 23:44 Uhr

Beide Zwillinge haben die Zahncreme - getrennt voneinander - abgelehnt

Lenabeaty • 29.12.2018 - 01:09 Uhr

Ich bin super zufrieden, mein kleiner Schatz ist fast 2 Jahre alt und wir haben so richtig erst mit der neuen Karex Zahnpasta angegangen die Zähnchen zu putzen. Mein Baby ist so interessiert und ihm schmeckt es auch, ich habe um ehrlich gesagt auch die Zahnpasta getestet um Nummer sicher zu gehen das die nicht brennt haha. Tolles Produkt und ich habe ein sehr gutes Gefühl meinem Kind diese Zahnpasta an zu bieten. LG

Isarsonne • 02.01.2019 - 18:19 Uhr

@Lenabeaty: Hallo Lenabeaty, es freut uns zu hören dass auch Dir die Kinder Karex zusagt und Du sie bedenkenlos Deinem Kind geben kannst. Vielen Dank!

wonnimaus1 • 29.12.2018 - 05:14 Uhr

Mein Kind ist sehr zufrieden mit der Zahnpasta. Ich als Mutter auch, weil vor allen Dingen kein Fluorid in der Zahnpasta ist.

PrinzessinChemo • 29.12.2018 - 06:27 Uhr

Unsere 5 jährige lehnt es leider komplett ab. Sowohl Konsistenz als auch Geschmack haben nicht überzeugt. Die 18-jährige sieht es pragmatischer und nimmt die Zahncreme, weil kein sie nicht Fluoriert ist. Ich bin etwas enttäuscht. Es wäre so perfekt gewesen.

Papatya • 29.12.2018 - 07:20 Uhr

Ja, fällt nicht von der Zahnbürste ab und die Konsistenz ist unerwartet fest, so dass die Pasta auf den Zähnen bleibt und nicht gleich den Mundraum füllt und weggespuckt wird. Perfekt für den kleinen Kindermund. Geschmack geht, hätte etwas, nur ganz leicht mehr Geschmack haben können.

mamajasja • 29.12.2018 - 07:21 Uhr

Karex ist sehr beliebt bei meinen Sohn. Ich schätze,dass wir haben endlich richtige Zahnpasta gefunden!

Isarsonne • 02.01.2019 - 18:18 Uhr

@mamajasja: Hallo mamajasja, es freut uns, dass Euch Kinder Karex so gut gefallen hat. Weiterhin viel Freude bei der Anwendung! :)

hermes18 • 29.12.2018 - 09:04 Uhr

Unsere Kids benutzen die Zahnpasta alle ohne Probleme, es hat auch allen geschmeckt und selbst der Junior mit 1,5 Jahren verträgt sie sehr gut.

phine0510 • 29.12.2018 - 09:15 Uhr

Ich finde die Zahnpasta gut, geschmachlich und von den Inhaltsstoffen her, meiner Tochter hat sie leider nicht geschmeckt 😕

Chrissy1988 • 29.12.2018 - 10:33 Uhr

Die Zahnpasta enthält alles was man sich wünscht bei einer guten Mundpflege,allerdings haben meine Mädchen sie beide abgelehnt.

JoLou • 29.12.2018 - 11:16 Uhr

Konsistenz und Geschmack sind etwas anders als gewöhnt, ganz okay wer wirklich auf Flourid verzichten möchte

Mairim2 • 29.12.2018 - 12:00 Uhr

Wir benutzen die Zahnpasta nun auch regelmäßig und haben Sie auch im Bekanntenkreis verteilt. Mein Sohn ist nun fast 2 Jahre alt und wir sind überrascht, dass die Zahnpasta nicht von der Zahnbürste abfällt. Die Konsistenz ist unerwartet fest, sodass die Pasta auf den Zähnen bleibt und nicht gleich runtergeschluckt wird. Das überzeugt uns, allerdings hätte der Geschmack durchaus intensiver sein dürfen.

douglaslady83 • 29.12.2018 - 12:35 Uhr

Wir sind begeistert von der Kinder Karex Zahnpasta. Sie ist vom Geschmack sehr neutral, so das unsere Kleine (2 Jahre) gar keine Probleme hatte, sich von ihrer vorherigen Zahnpasta mit Bananen Geschmack auf die Karex Zahnpasta umzusteigen. Mein Neffe 13 Jahre beschreibt die Zahnpasta auch als Geschmacksneutral, er hatte sogar das Gefühl, das er gar nichts auf der Zahnbürste drauf hat.

Isarsonne • 02.01.2019 - 18:18 Uhr

@douglaslady83: Vielen Dank, dass Du Deine Meinung zur Kinder Karex auch hier auf dem Aktionsblog mit uns teilst. Wir wünschen weiterhin viel Freude bei der Anwendung!

Mandaazi • 29.12.2018 - 14:20 Uhr

Meine Tochter mag den Geschmack und lässt sich nun ausgiebig und ohne die sonst üblichen Querelen die Zähnchen putzen. Was für eine Erleichterung! Und dazu noch die Gewissheit, dass sie kein Fluorid beinhaltet. Super Produkt und sehr zu empfehlen. Meine Freundinnen haben mir auch ausschließlich positive Rückmeldungen gegeben und wollen jetzt auch nur noch karex kaufen

maus206cc • 29.12.2018 - 14:56 Uhr

Nach wie vor ist alles Geschmacksache. Hier scheint der Geschmack je nach Kind gar nicht vorhanden zu sein. Sie ist jedenfalls absolut mild und verträglich, weshalb sie auch für Erwachsene mit empfindlicher Schleimhaut durchaus geeignet ist.

Lady2812 • 29.12.2018 - 15:11 Uhr

Also mein 9 jährige Junge ist auf jeden Fall von der Zahnpasta sehr begeistert und will nichts anderes mehr!! Nur halt mein 3jahriges Mädchen war gar nicht zufrieden mit. Vielleicht kommt die Begeisterung noch!

Isarsonne • 02.01.2019 - 18:17 Uhr

@Lady2812: Hallo Lady2812, vielleicht braucht es noch etwas Zeit, bis Deine Tochter mit Kinder Karex warm wird - keine Eile :-)

MelNicLuc • 29.12.2018 - 16:24 Uhr

Endlich eine Zahnpasta die auch meinem Jüngsten schmeckt.

zypy • 29.12.2018 - 20:15 Uhr

Meine beiden Kinder 3 und 8 Jahre mögen die Zahncreme leider nicht wirklich. Der kleine meint sie wäre viel zu scharf, die Große mag den Geschmack nicht.

nordlicht1611 • 29.12.2018 - 21:42 Uhr

Beide Kinder - 9 und 7 Jahre - verwenden nur noch die KAREX Zahnpasta. Die beiden anderen Zahnpastasorten verstauben jetzt. Genial, dass diese Zahnpasta für jedes Alter der Kinder ist.

kimba19780 • 30.12.2018 - 00:09 Uhr

Die Zahnpasta hat bisher allen Kindern geschmeckt...auch den Kindern meiner Freundinnen. Alle sind begeistert,dass kein Flor drin ist. Und ich finde es super,dass die Paste nicht von der Bürste läuft...die Konsistenz ist super

Isarsonne • 02.01.2019 - 18:16 Uhr

@kimba19780: Vielen Dank für Deine Meinung zur Kinder Karex und natürlich freuen wir uns, dass Sie Dir und den Kleinen gut schmeckt.

EngelchenS • 30.12.2018 - 11:35 Uhr

Für uns leider durchgefallen, sie schmeckt weder Kind noch den Eltern :-(

Isarsonne • 02.01.2019 - 18:15 Uhr

@EngelchenS: Hallo EngelchenS, vielen Dank für Deine Meinung zur Kinder Karex!

nel2005 • 30.12.2018 - 12:10 Uhr

Ich finde sie gut, allerdings sollte noch etwas am Geschmack verbessert werden

kokosmaedchen • 30.12.2018 - 14:08 Uhr

Hier kam die Zahncreme sowohl bei Klein als auch bei Groß super an! Konsistenz ist fester als gewohnt, aber das ist eher ein Pluspunkt fanden wir. Der Geschmack ist angenehm frisch und doch noch mild genug, dass auch der kleine Bruder gerne damit putzt. Denn das war bisher ein großes Problem: Ohne Fluorid, war meist entweder mit Fruchtgeschmack oder mit undefinierbar und nicht akzeptierten Geschmack und beides war eben nix für den Großen. Auch die Tube war für ihn auch allein gut zu händeln, mit 6 Jahren etwas was ihm wichtig ist.

felidad2010 • 30.12.2018 - 17:14 Uhr

Die Zahnpasta gefällt meinen Kinder sehr gut vom Geschmack und von der Konsistenz her. Wie sie die Zähne pflegt können wir erst nach einer längeren Anwendungszeit beurteilen.

die.Julie • 30.12.2018 - 18:25 Uhr

Die Zahncreme schmeckt ungewöhnlich mild - das sorgt erstmal für Verwirrung, dann aber für Freude, weil so alle Kinder jeden Alters die Creme verwenden können.

kaeferle • 30.12.2018 - 20:32 Uhr

Sehr ungewöhnliche Zahnpasta mit fadem Geschmack und fester Konsistenz.

Sabine86 • 30.12.2018 - 22:04 Uhr

Mir gefällt gut, dass die Zahnpasta ohne künstliche Geschmacksstoffe auskommt. Selbst mein Kleiner, der am liebsten blaue Piraten-Zahnpasta mit Erdbeergeschmack nimmt, benutzt die Zahnpasta ohne Probleme. Besonders die kleinen Tuben haben es ihm angetan. Von der etwas zähen Konsistenz lässt er sich nicht beirren, wenn Sie einmal im Mund ist, ist das auch schon vergessen.

Jupa • 30.12.2018 - 22:21 Uhr

Eine Zahnpasta ohne Geschmack, die von Kindern angenommen wird und gleichzeitig für ein tolles Zahnbild sorgt.

Sunstar • 30.12.2018 - 22:38 Uhr

Eine wohlschmeckende und pflegende Zahnpasta. Meine Kinder putzen jetzt freiwillig Zähne😁

ziggi8 • 31.12.2018 - 06:07 Uhr

wurde von den kindern angenommen,dank des neutralen Geschmacks.könnte mehr schäumen.

Testsphaere • 31.12.2018 - 12:33 Uhr

Interessanter wissenschaftlicher Ansatz, aber für uns leider nicht überzeugend.

Isarsonne • 02.01.2019 - 13:00 Uhr

@Testsphaere: Hallo Testsphaere, vielen Dank dass auch Du Deine Meinung mit uns teilst. Gerne würden von Dir über die in Kürze startende Abschlussumfrage erfahren, wie Du Kinder Karex im Detail beurteilst. Wir informieren Dich als Teil des Aktionsteams per E-Mail über den Start der Umfrage.

Erdnussl • 31.12.2018 - 15:09 Uhr

Mild im Geschmack, aber nicht sonderlich frisch.

Maxel • 01.01.2019 - 16:57 Uhr

Eine gesunde Zahnpasta für Kids, ohne Flourid, aber doch mit Inhaltsstoffen, welche für die Hahnhygiene bei Kindern sehr wichtig ist.Feste Konsistenz, fällt nicht so leicht von der Zahnbürste herunter,am Geschmack könnte noch etwas gearbeitet werden. Ich empfehle Sie weiter.

juliakl • 01.01.2019 - 17:47 Uhr

Unsere Kinder (8 und 10 Jahre) mögen die Karex Zahnpasta. Viele andere Zahncremes, die für Kinder ab 6 Jahren empfohlen werden, fanden sie zu scharf im Geschmack. Karex ist aber nicht scharf, das finden die Kinder angenehm. Außerdem gefällt den Kindern, dass die Karex gut schäumt im Mund. Auch ich habe Karex ausprobiert und fand das Ergebnis sehr gut.

Kasia421 • 01.01.2019 - 18:20 Uhr

Beide meiner Kinder (2 und 4) haben die Zahnpasta gut vertragen und verwenden sie regelmäßig. Sie finden sie gut und putzen gerne ihre Zähne mit Karex. Ich finde außer den Inhaltsstoffen die Konsistenz der Zahnpasta sehr gut und werde sie weiter für meine Kinder benutzen

mortisha • 01.01.2019 - 20:22 Uhr

Meine Kinder (7 und 12 Jahre) mögen den Geschmack leider überhaupt nicht, sie weigern sich, die Zahncreme zu benutzen. Sie mögen auch die Schaumentwicklung nicht. Ich habe daraufhin die Zahncreme selbst getestet und muss auch sagen, dass der Geschmack grenzwertig ist.

Isarsonne • 02.01.2019 - 12:58 Uhr

@mortisha: Hallo mortisha, natürlich kann auch der Geschmack von Kinder Karex nicht pauschal für jeden passend sein, dafür haben wir natürlich volles Verständnis. Vielen Dank für Deine Meinung!

lara1274 • 01.01.2019 - 22:23 Uhr

Meine beiden Jungs nehmen die Zahnpasta regelmässig, der 7jährige mit mehr Begeisterung. Dem Grossen ist sie zu 'scharf'. Gut finde ich festere Konsistenz und mit der Schaumentwicklung kommen beide gut klar. Wir werden weiter mit Klarex putzen.

Isarsonne • 02.01.2019 - 12:55 Uhr

@lara1274: Vielen Dank dass Du Deinen Zwischeneindruck mit uns teilst! :)

Lenijona • 02.01.2019 - 20:34 Uhr

Der EINE Satz kommt von meinem Sohn (viereinhalb): Mama, das ist die leckerste Zahnpasta, die wir jemals hatten. Okay, das ist jetzt vielleicht nicht ausschlaggebend, aber die Kinder sind begeistert und ich bin es auch. Mir gefällt die etwas festere Konsistenz, das Fehlen von Fluorid, der nicht künstlich erzeugte Erdbeergeschmack,... Wir haben nichts zu meckern!

villa428 • 02.01.2019 - 20:49 Uhr

Meine Kinder haben diese Zahncreme nicht abgelehnt, sondern fleißig mit ihr geputzt, ich selber habe sie auch probiert, vom Geschmack her sehr neutral, was mir sehr gefiel, aber die extreme Schaumbildung ist für mich ein Grund, diese Zahnpasta nicht nachzukaufen, unsere Münder waren so voll Schaum, da war an vernünftiges Zähneputzen nicht zu denken, wir waren extrem mehr am ausspucken

Nadineroschi • 02.01.2019 - 22:44 Uhr

Meine Tochter nahm von Anfang an die Zahnpasta sehr gut an. Ohne zu murren putzt sie täglich ihre Zähne mit Begeisterung. Die Zahnpasta schäumt zwar nicht allzusehr aber ganz ehrlich das ist nun wahrlich nicht wichtig. Hauptsache die Zähne sind gut versorgt

Lizzylein • 03.01.2019 - 10:36 Uhr

Leider kann man bei Amazon keine Produktbewertung schreiben. Es kommt immer diese Fehlermeldung: 'Leider können wir Rezensionen dieses Artikels nicht annehmen. Bei diesem Produkt bestehen Beschränkungen für die Übermittlung von Rezensionen. Das kann verschiedene Gründe haben, beispielsweise ungewöhnliche Rezensionsaktivitäten.'

Isarsonne • 03.01.2019 - 11:29 Uhr

@Lizzylein: Hallo Lizzylein, vielen Dank für die Info. Weiche in diesem Fall auf eine andere Produktbewertungsplattform Deiner Wahl aus, auf der Kinder Karex erhältlich ist. Und auch in sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram freuen sich andere Eltern über Deinen Erfahrungsbericht.

milly1880 • 03.01.2019 - 14:48 Uhr

Meine Kinder haben diese Zahncreme probiert und festgestellt das sie vom Geschmack her sehr neutral ist, was uns nicht so gut gefiel. Die Schaumbildung fanden wir normal. Die Zahnpasta werden wir wegen des fehlenden Geschmackes nicht nachzukaufen.

tenschaa • 03.01.2019 - 21:22 Uhr

Meine 3 Mädels haben alle probiert und fanden den Geschmack gut und nicht zu scharf. Da die Zahnpasta nicht zu sehr schäumt, ist das Putzen angenehmer, da sie nicht gegen den Schaum im Mund kämpfen müssen. Sie dürfen immer erst selbst putzen und danach putze ich nochmal nach, ohne Murren und Knurren. Ich finds gut, daß sie ohne Fluorid ist und die Konsistenz etwas fester. Meine Mittester haben leider noch nicht alle ein Feedback abgegeben.

Nach oben