Kinderzahnpasta ohne Fluorid

In Kooperation mit &

03.01.2019 - 14:00 Uhr Isarsonne

Eine saubere Sache: Unsere tollsten Momente mit Kinder Karex.

Die Ausprobierphase unserer Markenjury-Aktion mit Kinder Karex, der Kinder-Zahnpasta mit Hydroxylapatit und ohne Fluorid, ist nun vorbei. Drei Wochen lang konnten 500 Mütter gemeinsam mit ihren Kindern die Kinder Karex Zahnpasta von Dr. Wolff ausprobieren und sich eine eigene Meinung bilden.

Kinder Karex Zahnpasta bietet für die Zähne von Babys, Kleinkindern und Kindern einen wirksamen Schutz mit Hydroxylapatit – dem Stoff, aus dem unsere Zähne hauptsächlich bestehen. Er repariert den Zahnschmelz mit jedem Putzen und bildet eine Schutzschicht auf den Zähnen. Der Wirkstoff wurde der Natur nachempfunden und löst sich, sollte aus Versehen Zahnpasta verschluckt werden, im Magen einfach auf.

Die 500 Mütter unseres Aktionsteams haben die Probe aufs Exempel gemacht und Kinder Karex gemeinsam mit ihren Kindern zum Teil ihrer täglichen Zahnpflege-Routine gemacht. Ihre ehrlichen und unvoreingenommenen Meinungen haben sie anschließend im Internet in Form von Erfahrungsberichten mit anderen interessierten Eltern geteilt.

Am Ende bleibt eine klare Meinung - zu Kinder Karex, dem Verzicht auf Fluorid, sowie dem milden, kind-gerechten Aroma. So berichtete das Aktionsteam:

Markenjury-Mitglied Lenijona:

"Der eine Satz kommt von meinem Sohn (viereinhalb): "Mama, das ist die leckerste Zahnpasta, die wir jemals hatten." Okay, das ist jetzt vielleicht nicht ausschlaggebend, aber die Kinder sind begeistert und ich bin es auch. Mir gefällt die etwas festere Konsistenz, das Fehlen von Fluorid, der nicht künstlich erzeugte Erdbeergeschmack, ... Wir haben nichts zu meckern!"

Markenjury-Mitglied kleinmariechen2010:

"Meine Tochter (2 1/2) war spontan begeistert. Sie bekommt die Tube alleine auf und kann die Menge gut portionieren, der Geschmack scheint ihr ebenfalls zu gefallen. Ich finde es super, dass die Zahnpasta ohne Fluorid auskommt!"

Markenjury-Mitglied andreap:

"Also meine Tochter war total begeistert, als das Paket für sie ankam und hat alle Tuben ausgepackt. Abends haben wir dann gleich damit geputzt, und Karex ist zum Ritual geworden. Ich habe die Zahnpasta auch probiert und muss sagen, ich finde sie sehr gut! Ist schön mild und vor allem habe ich mich zwischenzeitlich informiert, was das Thema Fluorid angeht. Karex wird für uns nun die Zahnpasta Nummer 1!"


@all: Was war Euer tollster Moment in unserer Markenjury-Aktion mit Kinder Karex?

28.12.2018 - 10:30 Uhr Isarsonne

Kinder Karex Zahnpasta in einem Satz.

Die erste Kinderzahnpasta mit Hydroxylapatit wurde in den letzten Wochen bereits fleißig gemeinsam mit dem Nachwuchs ausprobiert und sorgte für reichlich Gesprächsstoff in unserem Umfeld.

Deshalb interessieren sich unsere Ansprechpartnerinnen Julia und Leonie nun dafür, wie wir die Kinder Karex Zahnpasta in einem Satz zusammenfassen.

Markenjury-Mitglied Piccolastrega bringt es auf den Punkt und fasst ihre Erfahrungen mit der Kinder Karex in einem Satz zusammen:

[...] Endlich mal eine Zahnpasta, die nicht direkt von der Bürste fällt, wenn nicht der direkte Weg zum Mund führt!

Begeisternd kurz fasst sich auch Markenjury-Mitglied asile:

Sehr gut auch für die ganz Kleinen, da nicht zu scharf oder künstlicher Geschmack.

@all: Kurz & knapp auf den Punkt gebracht - wie fasst Ihr Euren abschließenden Eindruck zu Kinder Karex in einem Satz zusammen?

21.12.2018 - 17:00 Uhr Isarsonne

Unsere Aufgaben in der Markenjury-Aktion mit Kinder Karex.

Insgesamt 500 Mütter aus Deutschland probieren in dieser Aktion gemeinsam mit ihren Kindern die Kinderzahnpasta ohne Fluorid aus und machen sie bei anderen Eltern bekannt. Mit dieser tollen Möglichkeit gehen auch einige wenige, jedoch umso wichtigere Aufgaben einher.

Kennenlernen und Erfahrungen teilen.

Während unserer Aktion teilen wir unsere gesammelten Erfahrungen mit Kinder Karex in zwei Umfragen. Sobald diese zur Verfügung stehen, können sie über den Mein Bereich aufgerufen werden. Zusätzlich wird das Aktionsteam per E-Mail über den Start der Umfrage informiert.

Ehrliche Meinung im Internet teilen.

Unsere ehrliche Meinung veröffentlichen wir in Form eines Online-Erfahrungsberichts in sozialen Netzwerken (z.B. Facebook, Instagram, ...) und auf Produktbewertungsplattformen (z.B. Amazon, dm, ...) und fügen der Bildbeschreibung die Hashtags #kinderkarex, #kinderzahnpasta und #ohnefluorid hinzu. So erfahren auch andere Eltern im Internet dank unserer ehrlichen Meinung von Kinder Karex. Anschließend übermitteln wir die Links zu unseren veröffentlichten Online-Testreportagen noch vor dem Ende der Aktion über den Mein Bereich.

Wichtig: Bitte achtet darauf, Eure im Internet veröffentlichten Fotos und Beiträge zu Kinder Karex in der Bildbeschreibung mit dem Zusatz "Werbung" zu versehen, selbst wenn Ihr Eure unbeeinflusste und ehrliche Meinung teilt. Es soll offen erwähnt werden, dass Ihr Kinder Karex im Rahmen einer Markenjury-Aktion ausprobiert.

@all: Wo habt Ihr bereits im Internet von Euren ersten Erfahrungen mit Kinder Karex berichtet?

19.12.2018 - 13:00 Uhr Isarsonne

Erste Eindrücke und Tipps zum Bekanntmachen.

Nach dem Auspacken der Markenjury-Box geht es nun ans Ausprobieren. Sammelt Erfahrungen und teilt diese auch mit Freunden, Verwandten und Kollegen.

Markenjury-Mitglied und Aktionsteilnehmerin nona05 verwendet Kinder Karex bereits seit einigen Tagen und berichtet hier auf dem Aktionsblog von ihrem positiven Ersteindruck:

Bis zum heutigen Tage sind wir, also die komplette Familie, absolut begeistert. Man hat tatsächlich wirklich den Eindruck, dass die Kids lieber Zähne putzen als vorher... Keine Ahnung was diesen Effekt hervorruft, aber es ist wunderbar. Selbst für uns Erwachsene ist sie einfach toll. Man hat nicht das Gefühl etwas zu vermissen oder eine extrem süße "Kinder-Zahnpasta" zu benutzen. Also man kann wirklich sagen, dass wir definitiv potenzielle Kunden sind. Top, weiter so!

Auch Aktionsteilnehmerin LivasMom hat die bisherige Verwendung von Kinder Karex gut gefallen:

[...] Meiner Tochter schmeckt die Zahnpaste, ich werde sie auch mal probieren um zu wissen wie mild sie ist. Ich finde es wirklich toll, das Karex auch für Kinder geeignet ist, die ihren Mund noch nicht ausspülen können. Als meine Tochter das noch nicht geschafft hatte, war ich immer besorgt. Bekäme ich noch ein Kind, würde ich von Anfang an Karex kaufen. [...]

Unterstützt unbedingt auch andere Eltern mit Euren Erfahrungen, indem Ihr eine Produktbewertung in einem sozialen Netzwerk (z.B. Facebook, Instagram) oder einem Online-Shop (z.B. Amazon, dm) veröffentlicht und uns den Link anschließend übermittelt. In Euren Beiträgen könnt Ihr dann beispielsweise folgende Fragen beantworten:

  • Wie empfindet Ihr den milden Geschmack?
  • Wie gefällt Euch, dass Kinder Karex kein Fluorid enthält?
  • Was sagen Eure Kinder zur Kinder Karex Zahnpasta?

@all: Wie fällt Euer erster Eindruck zur Kinder Karex Zahnpasta aus?

13.12.2018 - 16:30 Uhr Isarsonne

Wir begrüßen unsere Ansprechpartnerinnen von Dr. Wolff: Julia und Leonie.

Julia und Leonie sind unsere Ansprechpartnerinnen bei Dr. Wolff und stellen sich Ihnen heute ganz persönlich vor:

Liebe Markenjury-Mitglieder,

Wir sind Julia und Leonie von Dr. Kurt Wolff. Als Produktmanagerin begleitet Julia die Produkte von der Idee bis hin zur Markteinführung. Leonie steigt beim digitalen Markenauftritt und der Vermarktung mit ein. So sind wir bei der gemeinsamen Markenjury-Aktion die perfekten Ansprechpartner für Euch.

Wer kennt es als Mutter nicht? Das zweimal-tägliche Drama des Zähneputzens. Auch wir haben beide einen Sohn und kämpfen täglich für die sauberen Zähne unserer Jungs. Wichtig ist, sich an Rituale zu halten sowie eine altersgerechte Zahnbürste zu verwenden. Und was ist mit der Zahnpasta? Der Kinderarzt verschreibt Fluorid-Tabletten bei Kleinkindern und empfiehlt dazu eine Zahnpasta ohne Fluorid. Zahnärzte empfehlen die Verwendung fluoridhaltiger Zahnpasta bzw. fordern einen wirksamen Kariesschutz. Was ist nun das Richtige für mein Kind?

Die neuartige Kinder Karex Zahnpasta kann beides! Sie bietet wirksamen Kariesschutz ohne Fluorid.

Eine Zahnpasta ohne Fluorid, die reinigt und schmeckt? Wir haben schon vieles ausprobiert und sind ganz gespannt auf das Feedback von Euch und Euren Kindern. Mit den Hashtags #kinderkarex, #kinderzahnpasta und #ohnefluorid könnt Ihr ganz leicht auf Eure Beiträge in den sozialen Netzwerken aufmerksam machen.

Wir freuen uns auf viele Bilder und Beiträge von Euch und wünschen Euch viel Spaß beim Testen mit Euren Familien, Freunden und Bekannten.

Liebe Grüße
Eure Julia und Leonie von Dr. Wolff