kaercher-logo.png

Immer frisch gewischt.

Für LeserInnen von

26.03.2019 - 17:00 Uhr Team | Markenjury

Let's roll: Die neue Art des Wischens

Mit dem FC 3 Cordless Premium reinigen wir unsere Hartböden mühelos, gründlich und immer mit frischem Wasser. In den letzten Tagen unserer Aktion wischen wir noch einmal schnell durch und teilen unsere abschließende Meinung mit allen, die sich für clevere Haushaltslösungen interessieren.

In sozialen Netzwerken und Online-Shops können wir die verschiedenen Funktionen genauer beleuchten und darauf eingehen, wie sie uns die Hausarbeit erleichtern. Wir können z. B. darüber schreiben, wie wendig und effizient der neue Kärcher ist und welche Herausforderungen er in unserem Haushalt meistert. Darüber hinaus beurteilen wir die neue Art des Wischens dank innovativer Selbstreinigungsfunktion und erklären, was die Hartbodenreinigung mit dem FC 3 Cordless Premium so besonders macht.


Julietta2018 greift die Punkte auf und lässt alle Leser auf dem Aktionsblog teilhaben:

Wischen macht wieder Spaß! Der FC 3 Cordless Premium ist für mich zu einem absoluten Must-Have im Haushalt geworden. Man spart nicht nur Wasser, sondern auch Zeit. Streifenfreie & saubere Böden in "Null Komma nichts". Ich glaube sauberer waren unsere Böden noch nie. Ich habe mich wirklich immer davor gedrückt die Wohnung zu wischen. Das ewige Bücken, Wasser wechseln und Mopp auswringen war wirklich eine Qual. Jedes Mal hatte ich Rückenschmerzen. Dank dem Kärcher ist das alles Geschichte. Ich bin absoluter Fan!

Markenjury-Mitglied Flipperpatty hilft anderen Putzbegeisterten weiter, die sich auf der Kärcher Website über schnelles und unkompliziertes Wischen informieren möchten:

Ich habe den Kärcher nun seit einigen Tagen und muss sagen, dass er absolut toll ist! Der Aufbau ist kinderleicht, einfach aufladen, Wassertank befüllen und schon geht's dem dreckigen Boden an den Kragen! Er ist sehr wendig, sodass er problemlos unter die Couch passt und zwischen Tischbeinen seine Wischpirouetten im Nu meistert! Absolut genial finde ich es, dass man die Wischrollen bei 60 Grad in der Waschmaschine waschen kann - so hat man länger was davon und muss nicht ständig neue Rollen kaufen! Ich bin absolut zufrieden! :)

Und Catharinax bringt es in einer Bewertung auf mediamarkt.de auf den Punkt:

Reinigt effizient und streifenfrei Hartböden und das immer mit Frischwasser, dank eingebauter Selbstreinigungsfunktion. Sehr stylisches Design, liegt gut in der Hand, ist wendig und kommt auch in schwer erreichbare Ecken.


Wie fassen Sie das Besondere am Kärcher FC 3 Cordless Premium für andere Interessierte in wenigen Worten zusammen?

21.03.2019 - 16:15 Uhr Team | Markenjury

Kärcher FC 3 Cordless Premium: Funktionen in der Übersicht

Damit wir zu echten Experten für die Hartbodenreinigung werden und sowohl mit strahlend sauberen Böden als auch unserem Wissen glänzen können, erfahren wir heute alles über die technischen Innovationen des praktischen Haushaltshelfers von Kärcher.

Nachdem wir unser Zuhause mit dem Staubsauger gesaugt bzw. Besen gekehrt und damit alle losen Partikel beseitigt haben, wischen wir mit dem FC 3 Cordless Premium schnell, unkompliziert und gründlich. Wie das funktioniert, lesen wir hier:

Flexibilität und Komfort

Der kabellose Kärcher verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku, weshalb wir uns unabhängig von Steckdosen im gesamten Wohnraum frei bewegen und zudem bis zu 60 m² Bodenfläche von angetrocknetem Schmutz und Flüssigkeiten befreien können. Wenn es Zeit für eine Pause ist, sehen wir das an der leicht ablesbaren Akku-Anzeige. Dank des schlanken Designs und seinem praktischen Drehgelenk kommen wir außerdem problemlos unter und zwischen unsere Möbel. Der mittige Walzenantrieb sorgt für das mühelose Säubern von Ecken und Kanten.

Innovative Selbstreinigungsfunktion

Mit dem FC 3 Cordless Premium wischen wir immer frisch. Denn der Frischwassertank befeuchtet die zwei vorwärts rotierenden Mikrofaserwalzen ständig mit sauberem Wasser, während das aufgenommene Schmutzwasser permanent von den Walzen abgestreift und in den zugehörigen Tank befördert wird. So erzielt der Hartbodenreiniger eine bessere Reinigungsleistung* bei weniger Wasserverbrauch** im Vergleich zu klassischen Methoden wie dem Wischmopp. Unsere Böden werden dadurch nicht nur blitzeblank, sondern sind auch schon nach etwa 2 Minuten wieder begehbar. Durch die schnelle Trocknungszeit und die speziellen Kärcher Reinigungs- und Pflegemittel können wir dabei jeden Hartboden, von Fliesen bis zu geöltem oder gewachstem Parkett, wischen. Und das allerbeste: Unsere Hände bleiben trocken :)


Aktionsteilnehmerin Chillout fasst ihre Begeisterung in Worte:

Gestern war großer Putztag angesagt. Mein neuer bester Putzfreund von Kärcher wurde aufgeladen und direkt auf Fliesen, Laminat und PVC getestet. Eigentlich hasse ich Boden wischen, weil es zeitaufwendig ist. Man muß öfter nachputzen und den Lappen oft mit der Hand auswringen ... Der Boden braucht ewig zum Trocknen usw. Mit dem FC 3 Cordless Premium macht Putzen aber wieder Spaß. Er hat nämlich alle Böden mühelos und schnell gereinigt. Auch getrocknete Flecken. Nasses nimmt er auch prima auf, ohne Schlieren zu hinterlassen. Und am Ende trocknet der Boden tatsächlich schneller als sonst. Was soll ich sagen?! Kärcher makes a difference! 😍 Ich bin absolut zufrieden und liebe meinen neuen besten Putzfreund.


Welche Funktionen des Kärcher FC 3 Cordless Premium überzeugen Sie am meisten?

19.03.2019 - 09:30 Uhr Team | Markenjury

Wir teilen unsere Wisch-Momente mit dem Kärcher FC 3 Cordless Premium im Netz

Nachdem wir uns selbst ein Bild von dem kabellosen Hartbodenreiniger machen konnten, lassen wir noch mehr Wisch-Begeisterte an unseren Eindrücken teilhaben. Dazu gehen wir online und berichten aus erster Hand! Es gibt so viele Möglichkeiten, im Internet über den innovativen Haushaltshelfer zu sprechen:

  1. In sozialen Netzwerken, auf YouTube und eigenen Blogs

    • Unseren Followern auf Facebook und Instagram können wir beispielsweise erzählen, wie wendig der neue Kärcher ist und wie er uns dadurch die Hausarbeit erleichtert. Oder wir schreiben auf unserem privaten Blog, dank welcher Eigenschaften der FC 3 Cordless Premium das Wischen für uns schnell und unkompliziert macht.

    • In Bildern, auf denen wir uns zusammen mit der Kärcher Neuheit zeigen, können wir deutlich machen, welche Flecken der Reiniger auf verschiedenen Hartböden meistert. Besonders spannend sind dabei auch Videos, auf denen der FC 3 Cordless Premium im direkten Einsatz zu sehen ist. ladys.produkttests hatte z. B. schon diese Idee, um Ihre Follower auf dem Laufenden zu halten:

      Ich hatte totalen Stress auf der Arbeit und habe gestern trotzdem noch einen tollen Test mit ein wenig verschütteter Milch auf unserem Laminatboden im Wohnzimmer gemacht. Ich bin begeistert, dass es überhaupt nicht schmiert, wenn man mit dem Kärcher drüber geht. Dazu habe ich natürlich schnell ein kleines Video für Instagram zusammen geschnitten. Soviel Zeit musste sein und das kann ich meinen Followern doch nicht vorenthalten (Den Link habe ich soeben übermittelt). :-)

    • Wie wir auf dem Foto oben sehen, lehnt sich patty_testet nach der Hartbodenreinigung entspannt zurück und genießt ein leckeres Getränk aus ihrem Kärcher Coffee Cup. Wie würde Ihre neu gewonnene, freie Zeit nach dem Wischen aussehen?

  2. In Online-Shops

    • Neben Online-Beiträgen in unseren sozialen Netzwerken schreiben wir auch auf kaercher.de und in Online-Shops, in denen der FC 3 Cordless Premium erhältlich ist, mit welchen Funktionen er unseren Alltag bereichert. So profitieren alle, die sich für cleveres Wischen interessieren, von unseren Erfahrungen.

Welche Hashtags Sie in Ihren Posts verwenden sollen und wo das Bewerten für andere Interessierte besonders hilfreich ist, finden Sie unter „Ihre Online-Beiträge“ noch einmal zusammengefasst.

Jetzt sind Sie gefragt: Wo und wie berichten Sie im Web über den Kärcher FC 3 Cordless Premium?

13.03.2019 - 14:30 Uhr Team | Markenjury

Unser erstes Wischen mit dem FC 3 Cordless Premium

In den vergangenen Tagen haben wir Mopp und Eimer im Keller verstaut und den kabellosen Hartbodenreiniger auf verschiedenen Untergründen ausprobiert. Nach dem ersten Einsatz stellt sich die Frage: Wie kommt die Neuheit aus dem Hause Kärcher bei uns an?

Ob Fliesen, Fußböden aus PVC und Laminat, Kork oder edle Stein- und Holzböden: Mit dem praktischen Haushaltshelfer und seinen innovativen Funktionen wischen wir Küche, Bad und Co. mühelos, gründlich und immer mit frischem Wasser.

Markenjury-Mitglied ladys.produkttests konnte sich bereits vom FC 3 Cordless Premium überzeugen:

Ich bin richtig begeistert! Das erste Mal eine Fußbodenreinigung mit dem Kärcher FC 3 Cordless Premium durchgeführt und ich habe anschließend keine Rückenschmerzen. [...] Kein ständiges Bücken mehr und er ist auch nicht zu schwer. Ich habe ihn zuerst in unserem Vorflur auf Steinboden und anschließend im Bad auf Fliesen genutzt. Wahnsinn, wie viel Dreck hinterher in dem Auffangbehälter ist. Toll ist auch, wie wenig Wasser er braucht und dass dadurch der Boden recht schnell trocknet. Klasse ist auch, dass er sich innerhalb von 5 Minuten auseinanderbauen, reinigen und wieder zusammenzubauen lässt. Ich möchte ihn jetzt schon nicht mehr missen. ❤✔ [...]

Und auch Flipperpatty ist schon richtig angetan:

Ich hatte den Kärcher FC 3 Cordless Premium nach dem schnellen Zusammenbauen und Laden des Akkus direkt auf dem Laminat ausprobiert und war ganz überrascht darüber, wie schnell, gründlich und spaßig es ist, diesen Kärcher darauf zu benutzen! Fliesen und anderweitige glatte Oberflächen sind auch gar kein Problem! [...]

Erzählen Sie uns hier von Ihren ersten Wisch-Momenten mit dem Kärcher FC 3 Cordless Premium!

11.03.2019 - 15:00 Uhr Team | Markenjury

Ab sofort ist immer frisch gewischt – mit Kärcher

Der Frühjahrsputz kann kommen! Denn der FC 3 Cordless Premium hält Einzug in die Haushalte von 33 Markenjury-Mitgliedern.

Unsere Markenjury-Boxen treffen ein und wir nehmen den kabellosen Haushaltshelfer, mit dem wir unsere Hartböden schnell und unkompliziert reinigen und pflegen, genauer unter die Lupe. So geht's los:

In Betrieb nehmen

Bevor wir glänzende Ergebnisse erzielen, machen wir die Neuheit aus dem Hause Kärcher im Handumdrehen einsatzbereit. Alle Infos zur ersten Anwendung finden wir in unserem Markenjury-Handbuch sowie den FAQs.

Eindrücke teilen

Damit das Ausprobieren noch mehr Spaß macht, lassen wir alle Interessierten am Entdecken des Hartbodenreinigers teilhaben, z. B. indem wir das Fotoalbum bereichern und Bilder bzw. Videos von uns zusammen mit dem FC 3 Cordless Premium in sozialen Medien posten.

Auf Facebook und Instagram verwenden wir dabei die Hashtags #kaercher, #kärcher, #wischen und #markenjury und verlinken auf Facebook mit @Kaercher.Germany auf den Kärcher Facebook-Kanal. Um transparent zu sein, markieren wir unsere Beiträge deutlich als [Werbung].

Erfahrungen sammeln

In den kommenden Wochen stellen wir die Reinigungsleistung des Kärcher FC 3 Cordless Premium auf verschiedenen Hartböden auf die Probe, beurteilen die Gründlichkeit des Wischens dank innovativer Selbstreinigungsfunktion und bewerten seine Handhabung.

Markenjury-Mitglied Mubbel ist schon richtig gespannt auf die Aktion:

Wow, der Versand ging ja super fix. Schon am Samstag durfte ich den Kärcher in Empfang nehmen. Der Aufbau ging super easy. Die Station ist sehr stabil und der Kärcher sieht einfach nur gut darauf aus ;-). Jetzt kann die Testphase starten!

Parkett, Kork, Laminat, Stein oder Kunststoff: Auf welchem Boden probieren Sie den Kärcher FC 3 Cordless Premium zuerst aus?