Natürlicher Pflanzenextrakt im innovativen Stick - hochkonzentriert.

Für LeserInnen von

22.10.2018 - 14:00 Uhr Liano

An die Teetassen, fertig, los!

Pünktlich zu den ersten kalten Herbsttagen stand bei vielen unserer 1.000 Aktionsteilnehmer der Postbote vor der Tür und hatte den neuen Immun Aktiv Tee im Stick von Bad Heilbrunner® mit dabei.

Über das Wochenende haben so bereits einige Teetrinker ihre Tassen mit dem vorportionierten Teeaufgusspulver mit hochkonzentrierten pflanzlichen Naturextrakten gefüllt, es mit heißem oder kaltem Wasser übergossen und ganz ohne Umrühren und Ziehzeit die ersten Schlücke des neuen Kräutertees von Bad Heilbrunner® probiert. So auch Markenjury-Mitglied birgit01a:

Kaum habe ich die Mitteilung erhalten, dass ich als Testerin ausgewählt wurde, war einen Tag später schon der Tee da. Musste dann abends gleich testen. Ich bin begeistert, dass es so schnell geht, einfach Wasser drauf und dann kann man gleich den Tee trinken – phantastisch! Er schmeckt mir richtig gut!

Markenjury-Mitglied Sammy020312 hat sich ebenfalls bereits einen ersten Geschmackseindruck vom neuen Tee im Stick gebildet:

[…] Vielen Dank!! Der Tee ist wirklich sehr lecker und hilft mir und meiner Familie hoffentlich gut über die Winterzeit. Auch meine Arbeitskollegen freuen sich schon auf die erste Tasse Immun Aktiv Tee!

Manche haben ihre ersten Teetrink-Momente sogar auf Fotos festgehalten und in unserem Bad Heilbrunner® Fotoalbum hochgeladen. Dort können wir alle Schnappschüsse bewundern. Die Freude ist riesig - wie z. B. bei Markenjury-Mitglied Annychristin. Bei ihr kam der wohltuende Tee, der aus einer fruchtig-vollmundigen Kräutermischung, die den fein-herben Geschmack von Echinacea (übrigens auch Sonnenhut genannt) mit jenem reifer Holunderbeeren vereint, besteht, genau zum richtigen Zeitpunkt an – schließlich unterstützt enthaltenes Vitamin C unsere Abwehrkräfte:

Der Tee ist schon da und da ich heute etwas angeschlagen aus dem Büro kam, habe ich mir gleich eine große Tasse aufgebrüht. Und ich muss sagen... der Tee ist sehr lecker! Kein lästiges Warten bis er durchgezogen ist und der Tee schmeckt sehr fruchtig!

@all: Nun sind wir neugierig - wie fällt Ihr erster Eindruck vom neuen Bad Heilbrunner® Immun Aktiv Tee aus?


164 Kommentare

Bruja1 • 30.10.2018 - 14:39 Uhr

Der Tee schmeckt mir obwohl ich den Geschmack vom Ingwer sehr dominant finde.
Ingwer ist aber nicht jedermanns Geschmack.

sweety1408 • 31.10.2018 - 12:05 Uhr

Ein ganz toller und leckerer Kräutertee. Tassenfertige Pflanzenkraft: nur heißes (oder kaltes) Wasser hinzugießen. Sehr schnell und praktisch: sofort trinkfertig, ohne umrühren und ohne Ziehzeit. Ideal, wenn man es eilig hat. Die Tee-Innovation überzeugt: Kräutertee mit leicht fruchtigem Geschmack.

Benny87 • 31.10.2018 - 17:35 Uhr

Habe bis jetzt nur Zustimmung zu diesem Tee erhalten, was allen besonders zusagt ist das er nicht süss ist und man ihn zu allem Möglichem geniessen kann. Ein Kräutertee mit Fruchtnote der ruhig auch einfach so mal zwischendurch getrunken werden kann.

jaszdziewski • 31.10.2018 - 18:32 Uhr

Ich kam heute aus dem Garten durch gefroren rein, und machte mir sogleich einen Tee damit ich nicht krank werde. Mein Mann trank auch einen mit zur Vorbeugung.....

Chris-tas-blog • 01.11.2018 - 15:37 Uhr

Der Tee ist ruckzuck zubereitet und gerade nach einem langen Arbeitstag ideal, um sofort abzuspannen. Der Geschmack ist absolut rund, die kleinen Päckchen sind super. Ich trinke Tee immer ohne Zucker, dieser ist nicht bitter oder so und auch den Ingwer finde ich nicht zu dominant

Bloody • 01.11.2018 - 23:54 Uhr

Der Tee ist nicht zu süß, sondern hat eine leicht herbe/säuerliche Komponente. Damit kann man durchaus einen angenehmen ruhigen Moment verbringen. Allerdings ist er, egal mit welcher Menge Wasser man ihn zubereitet, doch etwas dünn und leider nicht so kräftig wie ein üblicher Tee. Man merkt demnach auch am Geschmack, dass es ein Pulvertee ist. Dafür ist er schnell trinkfertig, sodass man sich bei dieser Jahreszeit schnell etwas Gutes tun kann.

ildchen • 02.11.2018 - 10:01 Uhr

Meine Arbeitskolleginnen haben die Pröbchen die ich ihnen gegeben habe schon ausprobiert und 85% sind davon sehr angetan.Der Rest meinte er würde etwas scharf schmecken wegen dem Ingwer.Mir schmeckt er aber gut und jetzt in der kalten Jahreszeit,nach einem Spaziergang draussen erwärmt er richtig von innen.Sehr angenehm und vorbeugend.

Jellyfish • 02.11.2018 - 13:21 Uhr

Der Teestick ist praktisch, das Getränk ist schnell zubereitet. Ich hatte mir den Geschmack etwas intensiver vorgestellt.
Ich habe den Tee jetzt schon mehrere Leute probieren lassen, manche finden ihn ganz gut, andere wiederum nicht so sehr.

kristall • 04.11.2018 - 07:26 Uhr

Optisch sieht der Tee klasse aus und er ist auch sehr gut portioniert. Die Anwendung ist deshalb ganz einfach. Super.

Seeyou • 05.11.2018 - 21:04 Uhr

Hallöchen,
Der Tee ist ein paar meiner Mittester nicht süß genug, mir gefällt er sehr gut. Besonders weil er nicht so überzuckert ist. Die Tassenportionen sind eine praktische Sache um auch zwischendurch bei der Arbeit sich eine Tasse Bad Heilbrunner zu zubereiten.

sunny32 • 05.11.2018 - 21:59 Uhr

Ich bin sehr begeistert vom Geschmack, da ich Holundertee schon sehr gerne trinke passt es. ich finde die Süße gerade richtig.

sweety1408 • 06.11.2018 - 20:05 Uhr

Ideal für zu Hause, unterwegs und im Urlaub. Weitere Sorten sind im Sortiment. Einfach toll: ein Tee zum Aufwärmen im Winter, zum Ausgleich und sich und seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun.

Nia86 • 06.11.2018 - 21:03 Uhr

Ich mag den Tee, er schmeckt zwar etwas weniger fruchrig wie ich es von einer anderen Marke kenne, dafür hat dieser den besonderen Ingwergeschmack.
Er ist einfach super praktsch in den kleinen Sticks.

Julybird • 08.11.2018 - 10:49 Uhr

Ich war voller Erwartungen und hoffte das er wirklich hält was er verspricht... Leider hat der Tee mein Immunsystem nicht gestärkt, denn ich wurde krank und lag eine Woche flach...😷😓 Darfür schmeckt er schön fruchtig und wärmt in der kalten Jahreszeit sehr gut.

Nach oben